Information ausblenden

Low-Cut wirklich ein Muss?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von MartyK, 06.08.19.

Schlagworte:
?

Setzt du prinzipiell einen Low-Cut in deinen Songs ein?

  1. Ja

    52 Stimme(n)
    58,4%
  2. Nein

    37 Stimme(n)
    41,6%
  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.467
    31467
    Was die übertriebene Lautstärke verhindert hat, war nicht Rauschen, sondern der Headroom, den man für Peaks lassen musste. Rauschen ist ein gleichmäßiger Vorgang und hat keine Energie wie eine Kick oder Snare. Rauschen ist ja eher Glue. Headroom und das Fehlen von Peak / Brickwall-Limiting, wie wir es heute kennen, war der Grund für die verglw. geringeren Pegel.
     
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.655
    13655
    Das ist aber ein Notch-Filter
     
    rkdk und synthpark bedanken sich.
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.655
    13655
    Ich fasse mal die Weisheit von diesem Thread zusammen:

    • Lowcut für straffen Bassbereich
    • Lowcut verursacht Phasenprobleme
    • besser LinearPhase EQ, aber dann Pre-Ringing
    • Lowcut nur Gentle (6-12dB)
    So wie ich das sehe: jeder Punkt ist wieder nichts wert, sobald man einen weiteren hinzunimmt.

    Wir stehen wieder am Anfang :)
     
    koffein-junky bedankt sich.
  4. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.690
    27690
    Da hiessen die Low-Cuts noch Trittschallfilter und Twix noch Raider. :)
     
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    23.332
    23332
    Das war schon in Beitrag 1 auf Seite 1 absehbar. Was soll denn schon rauskommen, wenn im Thread-Titel, der Eingangsfrage und der seltsamen Umfrage ohne jegliche Differenzierung einfach nur nach "ja" oder "nein" gefragt wird? Aber immerhin ist der Thread vom 6. August und konnte damit immerhin noch einen Teil des Sommerlochs füllen. Das ist ja schon mal was.
     
  6. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.655
    13655
    Ja, bei der Menge an Trolle kann man ja auch nicht vernünftig darüber diskutieren.
    Die Eingangsfrage war präzise genug.
     
  7. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    23.332
    23332
    Präzise, aber sinnlos. Zumindest, wenn man sich irgendwelche verwertbaren Erkenntnisse davon erhofft.

    - Sind Sie für oder gegen blaue Hemden?
    - Ja.
     
    synthpark und Introsong bedanken sich.
  8. Introsong

    Introsong

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    912
    912
    Nein,
    ich mag aber nur schwarze Hemden und im Prinzip auch High Pass-Filter .
     
  9. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.655
    13655
    Wieso sinnlos? "Was meint ihr" kann man auch so beantworten:
    "Ich verwende meist Shelfs statt Lowcuts für Drums da ich das besser finde. Auch verwende ich nur maximal 12dB Lowcuts".
    Dann kann der TE weitere Fragen stellen:
    "Was ist an Shelfs besser für Drums?"

    Aber die Art und Weise wie hier auf rec.de immer wieder von selbsternannten Götter Themen ins lächerliche gezogen werden ist nur noch jämmerlich.
    Oh Lowcuts, das ganz ganz schlimme Thema. Buuuuuhh...da bekommt man ja gleich Angstausbrüche.

    Was? WAS ist an diesem Thema Lowcut so schlimm? Das ist nun mal der Lauf der Dinge. Junge Leute entdecken das Mixing für sich und stellen dann halt Fragen die es schon mal gab.
    Muss jetzt der Nachwuchs erst um Erlaubnis fragen ob sie dieses Thema eröffnen dürfen? Müssen unsere Götter dem erst zustimmen?
    Oder sollten wir diese vor Jahren moderne Antwort wieder ins Leben rufen "SUFU"?
    So war es doch früher. Egal welche Frage: SUFU.

    Ich stelle mir das vor:

    "Entschuldigen Sie bitte, wie komme ich zum Bahnhof?"
    "SUFU...GOOGLE MAPS!!!!"

    "Entschuldigen Sie Herr Doktor, wie verläuft meine Krebstherapie nun?"
    "SUFU...wie oft muss ich noch diese Frage beantworten. Andauernd kommen dieselben blöde Fragen."

    Ja...wir bei rec,de haben es sehr schwer. Lowcuts sind des Teufels.

    Das beste was rec.de passieren kann: manche würden einen auf kölnisch Wasser machen: verduften.
     
    Sascha Franck, Schlumpfpeter und rkdk bedanken sich.
  10. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.245
    4245
    Vor allem gibt es wohl nicht einen einzigen Thread, auf den man als Referenz verweisen könnte. Ich kann mich nur an Threads wie diesen hier erinnern. Wer will/soll denn sowas lesen?
     
    Schlumpfpeter und SilentWarrior bedanken sich.
  11. koffein-junky

    koffein-junky

    Registriert seit:
    13.09.04
    Punkte:
    1.107
    1107
    Ne, so nun auch nicht.

    Darüber zu sprechen bedeutet immer eine Erweiterung des Horizonts und der entsprechenden
    Sensibilisierung.

    Ich habe teilw. schon lowcuts bis 48db im Bass genutzt, gerade wenn man viel layert scheint es das
    Maß aller Dinge zu sein, aber mir wird bewusst, dass das vermtl. für den seltsamen Sound in EDM
    verantwortlich ist ?
     
  12. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.089
    47089
    Früher gab es nur den einen Gott SUFU, der wurde bei allen Fragen angebetet. :verbeug:

    Bis man verstand, daß es keine eindeutige Antwort auf die Lowcut Frage gibt:

    Lowcut kann den benötigten Spitzenpegel im Bassbereich sogar erhöhen.
    Lowcut macht ne Phasenverschiebung. Linear Phase Lowcut macht Preringing.

    Was ist das kleinere Leid? Wen muss ich jetzt anbeten?
    Oder bringt Lowshelf die Offenbarung?

    CLA macht keine Lowcuts auf Overheads. Und nu?
     
    Realist und SilentWarrior bedanken sich.
  13. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.400
    7400
    Solche Threads arten immer so aus, so glaube ich, weil viele einfach nicht hören was im Lowend vor sich geht.
    Dann kommen halt die ganzen Theorien...

    Wenn man zwischen 20-30Hz eine Highpass setzt macht man in der Regel wenigstens nicht viel kaputt.
     
    sts bedankt sich.
  14. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.655
    13655
    Ja, aber das liegt dann wieder am Solo Button Mixing. Jede Spur wird für sich bearbeitet. Wie soll man dann da eine Verschlechterung wahrnehmen? "Die Bassdrum klingt doch gut" :)

    Und leider, ja echt leider, wird auch zu wenig komprimiert wegen "Loudness War".
    Aus irgendeinem Grund meinen Leute die einzelnen Spuren deshalb nicht hart komprimieren zu dürfen.

    Eine Bassgitarre mit viel Dynamik + Bassdrum mit viel Dynamik = schwaches Lowend

    Kompression wird ja fast schon als böses Übel betrachtet.

    Hier kämen wir wieder zu der Frage was zuerst, EQ oder Kompressor :D
     
  15. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    30.909
    30909
    Sind schon drauf gerendert
     
    rkdk und Schlumpfpeter bedanken sich.
  16. recordingisti

    recordingisti

    Registriert seit:
    10.09.14
    Punkte:
    500
    500
  17. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.400
    7400
    Okay, ich wollte eigentlich nur sagen das evtl. viel ins Blaue gearbeitet wird ohne richtig beurteilen zu können was man da eigentlich tut. Dann lieber moderat bleiben. Nur eine kleiner Tipp.

    Wie andere Leute im Detail mischen weiß ich jetzt nicht.
     
  18. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    30.909
    30909
    Geht mal weg vom sound, was wäre denn noch ein Vorteil? Richtig, headroom
     
  19. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    16.293
    16293
    man muß den low-cutter da abholen, wo er steht! :D
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  20. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    16.293
    16293
    und wenns nicht passt, muß er sich neu aufstellen :p