Information ausblenden

Low-Cut wirklich ein Muss?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von MartyK, 06.08.19.

Schlagworte:
?

Setzt du prinzipiell einen Low-Cut in deinen Songs ein?

  1. Ja

    53 Stimme(n)
    58,2%
  2. Nein

    38 Stimme(n)
    41,8%
  1. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    17.629
    17629
    Hier wird gewanked bis wir in San Diego sind!
     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    45.251
    45251
    Dann lieber Santa Barbara
     
    Hobelhai und Schlumpfpeter bedanken sich.
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.750
    13750
    Du könntest ein Lowcut Tutorial machen, dann tauchen solche Themen weniger auf.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.506
    31506
    Warum Tutorial. Das würde ja implizieren, dass ich es 1) weiss und 2) damit hausieren gehe. Es soll halt jeder machen wie er meint und damit leben, wie es klingt. Lowcut ist etwa so lästig wie Zeugen Jehovas, nur in lästig. Lowcut ist wie ein Pimmel, freu dich über ihn, spiel damit, aber hole ihn nicht raus und fummel mir nicht damit im Gesicht rum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.19
    Kassette, diagnostix und synthpark bedanken sich.
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    45.251
    45251
    Jetzt hast du mir den Tag versaut.
     
  6. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.200
    47200
    Umgekehrt wäre es halt komplizierter, weshalb man halt beim Bewährten bleibt :)

    Beim Boxen haut man ja auch nicht mit dem Kinn auf die Faust...
     
    synthpark bedankt sich.
  7. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    45.251
    45251
    Du meinst, wenn er mir im Gesicht rumfummelt?
     
  8. Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    628
    628
    In diesem fall hat man drei optionen:
    1. man nimmt den pimmel in den mund und saugt genüsslich bis zum höhepunkt.
    2. man schlägt auf ihn ein, in der hoffnung, dass er nie wieder kommt.
    3. man dreht um und verläßt die gefahrenzone. hinterläßt aber noch einen kleinen furz, damit man seine duftmarke gesetzt hat.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  9. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    45.251
    45251
    Mann Rocky, heb dir doch dererlei Kommentar für den Weltfrauentag auf. :D
     
  10. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.200
    47200
    Man tut sich offensichtlich damit einfacher, auch wenn es nicht die beste Lösung ist.
     
  11. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.750
    13750
    Dann lassen sich solche Lowcut Themen nicht vermeiden.
    Mit Schließung des Threads kommt irgendwann wieder dieses Thema auf.
     
  12. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.769
    11769
    Ob John Cage das gar womöglich anders meinte und nur versehentlich den Lowcut zu hoch (so roundabout bei Nyquist) gesetzt hat?
     
  13. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.141
    47141
    rkdk bedankt sich.
  14. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.769
    11769
    Das mag sein.
     
  15. OptimusPrime

    OptimusPrime Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.09.09
    Punkte:
    3.207
    3207
    Eigentlich schade, aber scheinbar ist das Thema hier ja wirklich durch. Hoffentlich konnte sich irgendwer aus dem teils grotesken Getrolle ein paar Dinge abgreifen die helfen konnten.
     
  16. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.750
    13750
    Ich denke schon, insbesondere die Trolle.
     
    Schlumpfpeter und OptimusPrime bedanken sich.
  17. Vincent M

    Vincent M Konzertmeister

    Registriert seit:
    12.08.19
    Punkte:
    71
    71
    Heute ist Freitag.
     
  18. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.176
    1176
    Es wurde ja hier schon alles gesagt..nur noch nicht von jedem.
    Ich habe ja keine Ahnung und besitze nichtmal einen L1, aber ich setze Lowcuts schon generell auf alle Mikros die auf einem Ständer hängen oder sonstwo angeklemmt sind.
    Besonders bei Liveaufnahmen bringt das selbst für mich hörbare Verbesserung.
    Auf fertige Loops, Samples und sonstigen VSTi Kram LCs zu setzen liegt mir fern, da die Sachen doch meist schon sauber vorproduziert sind.
    Das es erst ab >12dB Absenkung zu Phasenschweinereinen kommt beruhigt mich dann doch.
     
  19. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    11.922
    11922
    Also ich hab mir gemerkt, dass ich auf jeder Spur einen Lowcut einsetzen muss. Das ist doch richtig so, oder?
     
    rkdk, Schlumpfpeter, Introsong und 2 andere bedanken sich.
  20. Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    628
    628
    Ja, mindestens so viele Lowcut-Filter wie Einzelspuren vorhanden sind! Das heißt: Bei einer Gesangsspur verwenden du den Lowcut im Mikrofon, den Lowcut im Mikrofonvorverstärker, den Lowcut im insertierten EQ der Lead-Gesangsspur und einen Lowcut in der jeweiligen Vocal-Gruppe. Das sind vier Lowcuts für eine Spur.
     
    Introsong und Entone bedanken sich.