Information ausblenden

Atmer bei Sprachaufnahmen einfach weg kriegen?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von BluesBrother, 02.07.20.

  1. BluesBrother

    BluesBrother Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    28.01.16
    Punkte:
    342
    342
    Ich habe das Gate jetzt drin gelassen. Die Konfig hat sicher länger gedauert, als das per Hand alles zu machen, aber es funktioniert ausgesprochen gut. Nächstes mal mache ich es aber anders. Ist kein Hörspiel oder Hörbucht. Ist eine Online-Schulung. Da fällt das mit dem Atmern null negativ auf. War jetzt mal eine Erfahrung das so zu machen. Mal sehen wie das Feedback ist. Ob das irgendjemanden negativ auffällt. Ich denke durch die Multimedia Präsentation ist der Fokus auf dem Visuellen. Mir persönlich gefällt bei der Art der Präsentation sogar ein wenig das "sterile" in der Stimme dadurch. Hat so ein leichtes "SciFi" Feeling. Ich ahne, dass wird niemand anderen auffallen. Danke für eure Tipps. War wie immer eine Erweiterung meines Horizonts und nächstes mal probiere ich es mal anders.
     
    BluesBrother, 06.07.20
    #41
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    40.343
    40343
    gut so und absolut nicht verkehrt.
     
    rkdk, 06.07.20
    #42