Information ausblenden

Raumoptimierung_REW_Flipnaut

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Gel Mitglieder 16064, 27.10.20.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Heute und gestern trotz Erkältung weiter gemacht. 2 Kisten geschraubt, betackert und befüllt. Heute 14 Bretter doppelt gestrichen von allen 5 Seiten. Klingt nach wenig, aber diese Kisten sind viel Arbeit...

    Da jetzt der Urlaub vorbei ist, werde ich in den kommenden Wochen deutlich langsamer voran kommen.

    Noch 6 Kisten und 20 Latten. Puuuh. Dann noch 4 bis 6 Erstreflektionsabsorber anbringen und dann sbir Suche. Es zieht sich noch einige Wochen. Denn werde nur an den Wochenenden Zeit haben.
     
    Gel Mitglieder 16064, 11.04.21
  2. Ralfe13

    Ralfe13 Sample Schubser

    Registriert seit:
    28.12.20
    Punkte:
    273
    273
    Fleißig, fleißig, cool dass Du voran kommst ;)
    Hast Du eigentlich die Kisten an der Decke noch irgendwie miteinander verbunden ?
    Die Kisten die Du jetzt gebaut hast sind für die Seite, oder ?
    Ich habe meine baulichen Tätigkeiten vor 5 Minuten abgeschlossen, kannst ja mal bei mir vorbeischauen :D
    Allerdings habe ich noch keine Messungen, kommt erst noch.
    Schade, dass bei Dir jetzt alles wieder langsamer geht, Du glaubst gar nicht wie befreiend es ist fertig zu sein.
     
    Ralfe13, 11.04.21
  3. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    ne, ich lasse die einfach wie sie sind. Kann ich nur Verschlimmbessern und wird auch nicht besser aussehen. Außerdem funktionieren die ja eher fast zu gut.
     
    Gel Mitglieder 16064, 11.04.21
    Ralfe13 bedankt sich.
  4. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Inzwischen 3 fertig. Klingt immer bassiger. Test Messung zeigt nun 4 Dips an. Sbir wiederum verschlechtert. Aber erst mal fertig bauen... Wer weiß was sich da noch tut.

    Die 30 Hz Mode hat sich nochmal deutlich gesenkt auf den Seiten. Jeder Kasten mehr verändert viel momentan ist mein Eindruck...
     
    Gel Mitglieder 16064, 13.04.21
  5. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    27.280
    27280
    "Bald" ist ein dehnbarer Begriff. "Genug" ebenfalls.:lalala:
     
    Entone, 13.04.21
  6. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Man kann auch sagen bald geht nichts mehr rein... Platz für Amps, Rack und Instrumente muss sein :)

    Klanglich klingt es super... Nur das was REW anzeigt sieht noch nicht cool aus.... Nachhall allerdings schon auf sehr gutem Weg. Echte Verbesserung sehr wahrscheinlich erst nach Fertigstellung mit den Erstreflektionsabsorbern zusammen.
     
    Gel Mitglieder 16064, 13.04.21
  7. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.245
    21245
    ... das ist wohl ein kleiner Scherz am Rande, wa :D
     
    Manoloco, 13.04.21
  8. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    53.508
    53508
    Auf die neuen Kurven bin ich sehr gespannt.
     
    synthpark, 13.04.21
  9. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    4.790
    4790
    So lange in seinem Raum nicht auf jeden neuen Absorber eine Rückaktion folgt sind die doch völlig uninteressant.
    Das wird erst interessant wenn er fertig ist und sich mit der Position meldet die am besten ist.
    Mann kann einen Raum voll super bearbeiten und der Frequenzgang bleibt trotzdem doof wenn die Boxen nicht optimal stehen.

    Und wenn seine 12000 Euro Boxenständerrollen erst in 34 Monaten geliefert werden kann man lang warten bis man hier mal wieder eine verwertbare Messung sieht... :)
     
    coffee boy, 13.04.21
  10. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    53.508
    53508
    ... vielleicht dann doch die quadratischen 300 kg-Traglast-Bauhaus-Skateboards für Zwischendurch? Die bekommt man wenigstens sofort.
     
    synthpark, 13.04.21
  11. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Ja der Seb von Towersonic lässt sich Zeit....

    Auf das Boxen rücken bin ich gespannt in meinem rund 40cm Radius, der zur Verfügung steht. Viel Platz ist da nicht mehr.

    Ich glaube, dass sich die Mitten noch legen werden über das Basotect, weil es bereits bassig klingt. Dann wäre das sbir auf gutem Wege.
     
    Gel Mitglieder 16064, 13.04.21
  12. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    4.790
    4790
    Ich hab die schon vor gefühlten 10 Seiten empfohlen...
    Damit macht man nix verkehrt.
    Ich und ein Freund haben letztens unsere Kinder drauf gesetzt und hin und her gerollt. Sind Allzweckwaffen diese Möbelroller.
     
    coffee boy, 13.04.21
  13. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Btw: Das nenne ich mal ne klare Aussage von dem Eklund, bzw. ist es ne hübsche plakative Grafik.
    Ceiling acoustic panels - Gearspace.com

    Ich sehe das hier im Forum oft, dass Basotect Panels an den Seiten wie folgt aufgehangen werden. (Habe ich in der Vergangenheit auch gerne so gemacht) Besser ist ja viel Fläche, wie wir nun wissen:

    [​IMG]
     
    Gel Mitglieder 16064, 13.04.21
    Kassette bedankt sich.
  14. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    14.799
    14799
    Dessen Optiffusor halte ich übrigens für ziemlich gute Teile zu einem vernünftigen Kurs.
     
    Kassette, 13.04.21
  15. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    ja, 300 €, wenn ich das richtig umgerechnet habe... aber ist ja auch nur EPS. Für den Preis lohnt sich das kaufen!
     
    Gel Mitglieder 16064, 13.04.21
  16. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    14.799
    14799
    Schon klar. Im Vergleich zu ähnlichen Angeboten ist das aber ordentlich dimensioniert.
     
    Kassette, 13.04.21
  17. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    4.790
    4790
    Die neue Firma von ihm.
    https://holonor.com

    Jens Eklund ist ja sehr großer Fan bei frei stehenden Boxen immer mit den 2 Subs sehr hoch zu crossovern um allen SBIR Geschichten einfach aus dem Weg zu gehen. Auch immer DSP im Spiel.

    Ich hab mir von dem bezüglich verbretterten Absorbern am Anfang so viel abgeschaut in seinen Threads.
    Auch per PN bei den Gearslutz konnte ich da einige gute vor allem theoretische Infos einholen.
     
    coffee boy, 14.04.21
  18. Gel Mitglieder 16064

    Gel Mitglieder 16064 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Unser Thread @coffee boy boy hat inzwischen 28.000 Aufrufe. Scheinbar hilft "viele Seiten" viel. Das ist wie bei der Akustik: Viel hilft viel :L:

    Hier mal kurzer Zwischenstand. Habe li/re 6 Kisten gebaut: Termarock 50, 20cm dick. Dann mal gemessen: Sah richtig scheiße aus und klang furchtbar! Seitdem aber die ersten Bretter drankommen und die Kisten zu einem großen Absorber verschraubt wurde, wird es deutlich besser und fängt wieder an zu klingen. Yeah! Oben fehlt noch rund 40cm ne Kiste, die da ganz am Ende noch drauf kommt.

    Circa 50% Bretter sind aktuell dran. Modal sieht alles ziemlich gut aus. Nur noch eine Mode nervt tierisch:
    Diese 96 Hz 0-2-0 an den Seiten. Das verursacht auch scheinbar einen massiven Anti-Modalen Dipp mit. Jedenfalls sehe ich da einen Zusammenhang. Bin sehr gespannt, ob sich der FG am Ende aller Maßnahmen noch beruhigt.
    Zwischenstand.JPG

    Aber desto mehr Bretter drauf kommen, desto besser scheint es zu funktionieren. Auch in rein klanglicher Sicht: Es klingt einfach viel besser als ohne Bretter.

    Ich nehme an, dass das Basotect am Ende nochmal richtig Power zündet. Hier auch mal der Vergleich mit und ohne Basotect in Soundflow bei den Seitenteilen:

    Ohne Basotect:
    Fertig Soundflow 200cm Termarock 50 2cm Slit.JPG
    Mit Basotect:
    Fertig Soundflow 200cm Terma Slat und Basotect 100cm davor.JPG

    Das Basotect wird vermutlich später noch in den Mitten und Tiefmitten ordentlich aufräumen: Hier in Gelb markiert:
    Mittentamen.JPG
    Der Dipp ist noch deutlich sichtbar... Das kann sich eventuell mit Boxenrücken später lösen. Die Rollen sind unterwegs und kommen irgendwann nächste Woche an. Im GD Graphen ist dieser Dipp auch immer sehr schön zu erkennen. Alles was in diesem GD Graphen unter 50m ist scheint ne gute Marke zu sein, bzw. klingt gut. Die Spikes in den Höhen gehen später mit Basotect noch weg.
    GD.JPG

    Der Bass hat sich übrigens nicht weiter "erhöht". Stattdessen haben sich die ganzen Mitten beruhigt. Es ist also das eingetreten, was ich ganz am Anfang des Threads gesagt und vermutet hatte: Bass ist zu genüge vorhanden wie man sieht, sobald die Mitten sich etwas beruhigt haben wird es auch wieder mehr Bass geben ;) Durch Senkung der 30 Hz Mode ist dort der Bass auch nochmal ordentlich in den Keller gegangen, was glaube ich der natürlich Klang der Boxen auch ist.

    Ohne den Dipp und mit Basotect könnte ich jetzt schon in einer 8db Range landen. Werde sehen, ob das klappt oder nicht... Kann nur den Tipp geben: Auch wenn Zwischenmessungen verdammt scheiße aussehen: Man muss einfach weiterbauen. Ist alles ein System. Bevor nicht 50% einer Wand behandelt sind tut sich noch nichts.

    Die Behandlung der Decke war auch notwendig: Zwar hatte ich nur in einem bestimmten Bereich da ne Mode, aber das hat sich gelohnt, weil das sowieso den FG später extrem versaut hätte. Da kann ich froh sein, dass sechs von diesen Absorbern so viel anrichten - auch ohne Bretter.

    Wie auch immer: War nur mal der Zwischenstand... geht alles in eine gute Richtung. Nun wird gleich weitergebaut und weitere Bretter angebracht. Basotect Platten sind bestellt... Holz bestelle ich Mitte nächster Woche....:emergency::emergency::emergency:
     
    Gel Mitglieder 16064, 18.04.21
  19. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    4.790
    4790
    DEIN Thread!

    Ich bin nur ein Nebencharakter in deinem BIG DRAMA.
     
    coffee boy, 18.04.21
  20. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    4.790
    4790
    Basotect wird keine große Power zünden. Im Bassbereich wird das wenig machen. Und sonst nur alles ab rund 800 aufwärts etwas beruhigen, wenn korrekt an Erstreflexionsbereichen platziert.

    300 - 800 bleibt immer hässlich so lange Tisch da ist und Front zwischen Boxen unbehandelt.
     
    coffee boy, 18.04.21
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.