Information ausblenden

Mischen mit Kopfhörern only...

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von andy_g, 20.05.19.

  1. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Ich bin jetzt auch auf der Suche nach nem neuen. Ich möchte einen haben den ich nicht entzerren muss, der aber trotzdem zum Mischen funktioniert.

    Es gibt da ja ein paar Kandidaten die das angeblich können.

    -Ollo audio

    -Dieser eine mir dem komischen Namen, in der Tonmeister Ausführung

    - dann gab es noch diese Marke die das Ohr per sweep eingemessen hat und dementsprechend den kh dem User entsprechend angepasst hat


    Erinnert ihr euch an die letzten beiden Kopfhörer? Mir fallen die Namen nicht mehr ein....
     
  2. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    24.386
    24386
    AIAIAI meinst Du wahrscheinlich.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Exakt. Nu fehlt nur noch der letzte!
     
  4. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    10.693
    10693
    UIUIUI

    :oops:
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  5. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
  6. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Boa... Die drei sind ja sich etwas teurer. Ich würde mir am liebsten alle drei kommen lassen und dann direkt gegen hören.... Muss mal checken ob die das mitmachen.
     
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Gibt n Shop mitten in London der die nuraphones zum testen da hat. Das werde ich mir mal geben!
     
    Manoloco bedankt sich.
  8. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.109
    20109
    Lass wissen! Meine waren eine Armlänge unter Glas ... wegen Hygienebedingungen durfte ich nicht reinhören :confused:
     
  9. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Ja... Stelle ich mir auch ehrlich gesagt etwas seltsam vor mit den plugs!!!
     
  10. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Von ollo Audio gibt es jetzt ein Set das aus sowas wie nem speziellen subpac, dem Kopfhörern und nem extra Verstärker besteht. Kostet 1500 tacken, wäre auch bestimmt nicht verkehrt, mir aber zu teuer, zumal ich schon ein subpac habe.
     
  11. Sinus Well

    Sinus Well Tonmensch

    Registriert seit:
    15.06.19
    Punkte:
    435
    435
    Yoah ab und an mach ich das mal auf meinen AKG K712. Redline Monitor Plugin in den Abhörweg insertiert und ab geht die Luzzi
     
  12. karumba

    karumba Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    01.01.10
    Artikel:
    6
    Punkte:
    23.887
    23887
    yeah...viel spass! :)
     
  13. karumba

    karumba Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    01.01.10
    Artikel:
    6
    Punkte:
    23.887
    23887
    nur als info. ich habe mir neulich noch einen hd380 gebraucht besorgt & der ist ein gutes stück bassiger als mein pc350. ich mag den pc350 lieber. liegts an der impedanz? 150ohm pc350 vs 50ohm dt380.
     
  14. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    6.129
    6129
  15. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Hifiman Sundara

    Weiterhin sehr zufrieden damit.

    HD 650 und Dt880 sowie Ath50x hatte ich zuvor. Die Sundara klingen wie meine Psi in etwa. Stundenlang kann ich darauf arbeiten. Klanglich finde ich die Spitze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.19