Information ausblenden

CUBASE 10.5 verfügbar...

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von LM18, 13.11.19.

  1. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.111
    4111
    also optisch finde ich das 10.5 schon mal sehr ansprechend endlich auf dem Macbook Pro Retina. Das wahr sehr lange Zeit noch ganz anders.. schade nur die einfach keinen Vollbildmodus unterstützen wollen wie z.B. S1. Da macht sich gerade auf nem kleinem 13 Zoll jeder Zentimeter Platz bemerkbar...

    Ansonsten erster Eindruck performance mäßig muss ich schon mal bemängeln, dass ich ständiges Beach Balling, Hänger und Ruckler hier und da habe... also quasi genauso wie ich es seit Jahren nicht anders von Cubase seit Version 7 gewohnt bin.
    Will man erwarten das Cubase flüssig läuft, muss man wahrscheinlich seinen Rechner immer Up to Date halten.
    Auf einem alten Mac Pro 2009 oder nem Macbook Pro 2015 läuft Cubase einfach bei weitem nicht so rund, flüssig und geschmeidig wie S1. Ist zumindest bei mir so, was sehr schade ist.
     
  2. Triggerman

    Triggerman

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    101
    101
    Ziehe Frage zurück...hab's gefundeno_O
     
  3. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.617
    5617
    Zum einen unter: Projekt-Projektfarbeneinstellungen
    Zum anderen: Bearbeiten-Programmeinstellungen-Spuren
     
    Triggerman bedankt sich.
  4. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    5.947
    5947
    bei Programmeinstellungen>Programmoberfläche
     
    dudex und Triggerman bedanken sich.
  5. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.617
    5617
    Danke @NorthernDecay , den Punkt habe ich vergessen. Oder ist jetzt alles dort am selben Ort bei der 10.5?

    Wie sieht es aktuell aus?
    Wer hat es installiert ?
    Wer hat keine oder wer welche Probleme?

    Performance wie vorher?
    Das Eventide Soundtoys Problem habe ich mitbekommen, was gibt es noch?
     
  6. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.585
    11585
    Sind die Probleme mit der Skalierung noch vorhanden oder wurde das endlich gefixt?
     
  7. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    5.947
    5947
    :cry:...leider nein, ist für Steinberg wohl:teufelswerk:
    ...und ich verstehe das auch nicht, eine freie Skalierung ok, das geht wohl nur mit Vektorgrafiken, und es will keiner ein Cubase im Flatdesign, aber Prozentual unter Beibehalt der Tiefenstaffelung (3D)?...siehe U-he oder Arturia!?
    ...ungelogen, ich warte da jetzt fast 2 Jahre drauf, andere haben das schon seit 5 Jahren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.19
  8. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    5.236
    5236
    grade gesehen, für Mac-User gilt nun Mojave als ältestestes unterstütztes OS + Catalina.
    Soll laut Forum jedoch auch ab Sierra laufen.
     
  9. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.984
    6984
    Wie es aussieht, hat Steinberg den Inspector noch nicht aufgeräumt mit dem Update. (Instrumentenspur -> 2 Aufklappmenüs, 2x "e" für Kanaleinstellungen usw). Etwas Schade.

    Aber das EQ Matching ist natürlich der Hammer. Ein wirklich tolles Feature. Beim Fabfilter habe ich das nie genutzt, weil mir das dem Routing zu umständlich ist. Einfach simpel und genial!
     
    dudex bedankt sich.
  10. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.984
    6984
    Wie ist das jetzt? Wir aus Padshop Pro -> Padshop 2 Pro? Oder hat man nur Padshop 2?
     
  11. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    5.947
    5947
    Also Padshop pro ist nur noch in meinem eLicenser zu sehen, als PlugIn erscheint nur Padshop 2 in Cubase wie auch in Studio One. Ich glaube wenn ich Cubase mal deinstalliere wir er wieder "nur" zur Pro-Version und man müsste in dann zur 2er Version kostenpflichtig upgraden, um ihn dann als Padshop 2 in anderen DAWs zu nutzen.
     
    chrisspeed bedankt sich.
  12. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    5.236
    5236
    Für Steinberg etwas unüblich, Padshop 2 ist in Cubase 10.5 enthalten, also nix mehr mit Padshop und Padshop Pro.
    Die Pro Version wurde anscheinend auf Padshop geupdated. Ist man Besitzer der Pro Version, z.B. über die Absolute Collection, dann ist Padshop 2 auch in anderen DAWs nutzbar.

    Also ein Vollprodukt, ungefähr so, als würden sie Halion SE durch Halion ersetzen :D
     
    chrisspeed bedankt sich.
  13. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    5.947
    5947
    Wisst Ihr was mich wirklich wundert!?
    Zum aller ersten mal, ist Holger "Tsching" nicht mit einem Video zum Release dabei!...what happens!? :eek:
     
  14. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    45.877
    45877
    Wieder mal eine Version zum getrost auslassen :)
     
  15. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.059
    32059
    Wollen wir mal nicht hoffen, dass er vielleicht stinksauer ist, weil seine Featurewünsche nicht dabei sind....
    Vielleicht läßt er dieses .5er Update auch aus, wie RefinedRough hier drüber. Man weiss es nicht.
     
  16. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    554
    554
    Ich habe mich sehr gefreut, dass zwei meiner Feature-Requests aus dem Steinberg-Forum umgesetzt wurden:
    Key Command Acoustic Feedback on/off
    Sortieren/Einfügen/Löschen einzelner Schritte in den Makros


    Auch ein Feature, dass ich schon in Logic ganz cool fand, gibt es jetzt in Cubase:
    Key Command Glue (also available as a new command in the Edit menu). In Verbindung mit dem Combined Select Tool eine feine Sache.

    Ich finde, dass Steinberg hier echt ein tolles Update geliefert hat.
     
  17. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.107
    2107
    Nicht wirklich, auf das nächste sale warten und kaufen. Mit dem aktivieren warten bis C11 erscheint. Von C10 auf C11 dürfte es ca. 100-150€ kosten. Und so weniger als 59€.
     
    chrisspeed bedankt sich.
  18. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.984
    6984
    Er verdient ja immerhin mit seinem Tutorial Videos. Mich hat immer gewundert, wieso er mehr als die Hälfte gratis erzählt hat.
     
  19. ziczac

    ziczac

    Registriert seit:
    26.10.03
    Punkte:
    350
    350
    Vielleicht hast Du etwas übersehen? https://www.audio-workshop.de/index.php/aktuelles/item/219-news4
     
  20. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.059
    32059
    Ja, es geht heutzutage halt nicht mehr ohne Youtube und kostenlose Erklärvideos. Das erwarten halt besonders die jüngeren Leute. Dass Tsching auch hiervon profitiert, es ist ja auch Werbung für sein Stuff, sollte klar sein. Viele Leute besuchen dann seine wirklich sehr guten Seminarschulungen (ohne Witz, hab ich mal vor Zeiten auch genutzt) oder erwerben seine Lern-DVDs usw. Denke, jedenfalls wohl der beste deutschsprachige Cubase-Coach. Nicht Couch.
     
    tsching bedankt sich.