Information ausblenden

Stam Audio Pultec

Dieses Thema im Forum "Pro Audio" wurde erstellt von flipnaut, 18.05.18.

  1. Dimitrirec

    Dimitrirec

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.089
    2089
    flipnaut bedankt sich.
  2. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.635
    10635
    Vermutlich eine Art Feeler. Erst wenn er 100.000 Bestellungen hat werden die Bauteile mit Massenrabatt billig eingekauft.


    Damit wir bestellen muss er ständig do tun als käme es next batch... Next week. Das löst das Need Syndrom aus
     
  3. rauschkiller

    rauschkiller

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    1.358
    1358

    Mittlerweile geht mir das auf Facebook auch auf den Sack !

    "Hey...wir haben das beste aus den xyz Geräten in eine Kiste gepackt..."

    Beim 609er stand in den Kommetaren, das Leute wohl schon bestellt haben.

    Einer schrieb, das er schon 4 Geräte von Stam hat...
    Da wollte ich schon fragen wann und mit welcher Verzögerung ?

    Oder wollte kommentieren...
    " Next Batch March 2020...maybe ?" für den 609er

    Wenn meine georderten Pultecs im Februar nicht in den Versand gehen...
    Frag ich in England und Amerika nach, ob die das Teil von Stam nachbauen können...
    Denn wie man es dreht und wendet... die Pultecs von Stam passen leider genau ins Studiokonzept... Bauform, Schaltung usw.

    In einer Mail von Stam, hieß es dass die Pultecs innerhalb von 5 Wochen fertig sind.
    Das wäre vor 2 Wochen gewesen... jetzt steht bei denen Feb. als next Batch...

    Und ja...ich hatte geschrieben, das man solche kleinen Betriebe unterstützen soll...
    Das war bevor Stam diese Witze in Tüten veröffentlichte mit den ganzen neuen Geräten....

    Ich kann doch nicht 10 neue Baustellen anfangen, wenn ich nichtmal die vorhandenen 4 abarbeiten kann...ordentlich...

    Bescheuerter Laden !


    Nachtrag:

    Ich lass mir gerade eine Kiste in Amerika bauen...
    Dieser Bau verzögert sich auch, da Sowter die Trafos nicht liefern kann.
    Die Mail von Sowter war an die Updatemail angehängt...

    Sowas kann man nachvollziehen und verstehen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.19
  4. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.664
    6664
    Naja, ich hab's ja hier schon öfter geschrieben: Ich habe auch 3 Geräte (4000, 76 & das 87er Mic). Also geliefert wird schon, die Frage ist nur wann - wie du richtig sagst. Wartezeit war bei mir jedesmal weit über 1 Jahr und das auch nur weil ich mich zu gegebener Zeit begonnen habe massiv bei Josh zu beschweren - bei allen drei Geräten. Ohne Druck geht bei ihm offensichtlich gar nichts.

    Nebenbei: Ich habe für meinen LA2A-Bau ein Sifam VU-Meter bei Don-Audio bestellt, auf das ich ebenfalls schon über zwei Monate warte. Aaron hat sich vorgestern gemeldet und mir erzählt, dass seit Anfang 2018 viele Hersteller massive Lieferprobleme haben (Sifam 1/2 Jahr Wartezeit, Haufe 1 Jahr Wartezeit, Elma mind. 6-8 Wochen usw.). Also es scheint generell in der Branche einen Nachfrageanstieg gegeben zu haben, dem keiner mehr nachkommt. Warum auch immer.
     
  5. rauschkiller

    rauschkiller

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    1.358
    1358
    Lieferschwierigkeiten ist ja eine Sache und auch für mich nachvollziebar.

    Wie gerade mit meinem Amikontakt und der Sowtergeschichte... Da war mir klar, das wird über den Jahreswechsel nix mehr..

    Vor allem das persönliche 3Std. Gespräch mit dem Chef von ADT Audio, der auch solche Storys ( Fabriken zu Mengen zu Geld ) als Hersteller kennt, sagte mir das Probleme immer wieder auftauchen...

    Aber...bei Stam sieht das anders aus, da ich aus einer anderen Ecke Infos habe, die ich lieber nicht veröffentlichen will... Thema Geldfluss...

    Spätestens im Mai oder Juni müssen meine Pultecs auf Reisen gehen, da ab dann die Konsole so langsam wieder gefüllt wird. Hängt aber auch von den DIY Geschichten ab. Deswegen brennt die Luft zumindest noch nicht in puncto Stam.

    Werde dann wohl auch Druck machen müssen, da die anderen Kontakte ( Einzelpersonen ), wenn sie die Pultecs bauen könnten auch ca. 3 Monate brauchen. Vor allem da in der letzten Stammail die 5 Wochen Zusage gemacht worden ist...

    Ist Stam, so hoffe ich es zumindest, wirklich so gut dass man so lange wartet ?

    Denn 4000er und den 76er gibts doch auch von anderen Firmen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.19
  6. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    44.954
    44954
    Vielleicht wegen Klark Teknik?
     
  7. rauschkiller

    rauschkiller

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    1.358
    1358
    Nicht wirklich... oder doch ???
    Wenn man sich das ganze Konstrukt mal ansieht...

    Sicher ist, dass die Probleme in Zukunft immer stärker werden, was aus dem ADT Gespräch hervor ging. Weil die scheiss SMD digital Geschichte immer mehr die analoge Geschichte verdrängt. Dementsprechend steigen die Preise, gerade für geringere Fabrikmengen, wenn denn eine 1000 Stck. Anfrage von einem kleinen Hersteller überhaupt noch angenommen wird. Die Preise können dann aber nicht einfach so umgelegt werden... Über nachlassen der Bauteilequalität bis hin zu, das Fabriken einfach irgendwelche Bauteile nicht mehr herstellen...
     
    oati bedankt sich.
  8. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.664
    6664
    Weiß nicht. Ich glaube eigentlich nicht, dass die etwas mit z.B. Haufe zu tun haben. Naja, vielleicht was die Rohmaterialien betrifft - aber das halte ich auch eher für unwahrscheinlich.
     
  9. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.664
    6664
    Ich denke schon. Hab aber leider keinen originalen 1176 Blue Stripe oder SSL Comp um meinen Eindruck zu überprüfen.
     
  10. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.635
    10635
    Thema Geldfluss? Handelt er mit Aktien?
     
  11. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.676
    1676
    Oder er schichtet seltsam um... Ist ja eigentlich egal. Die beschriebenen Lieferzeiten sind auf jeden Fall ziemlich ungewöhnlich und nicht unbedingt seriös. Auch die Kommunikation/Ankündigunge/Versprechen sind wohl eher ungewöhnlich

    Auf GS wurde jetzte ein 33609 Clone angekündigt - http://www.stamaudio.com/sa609.html
    Klingt super interessant
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.19
  12. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.635
    10635
    Nimmste zwei Aml 2254 19Zoll.
     
  13. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.676
    1676
    Sind aber leider doppelt so teuer... dafür prompte Lieferung und kein Gschieß
     
  14. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.635
    10635
    Hoffentlich mit Brexit nicht dreifach so teuer...
     
  15. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    2.804
    2804
  16. rauschkiller

    rauschkiller

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    1.358
    1358
    Das mit dem Preis ist bei mir auch die Geschichte...
    Bei AML komm ich bei ca. 3000€ raus, mit doppeltem Platzbedarf und Mehraufwand fürs einpegeln. Der Platzbedarf ist übertrieben, wenn man die Kisten reinguckt...

    Zum Thema Geldfluss ( keine Aktien ;-) ) nur soviel...
    Es unterstützt das Durcheinander im Produktionsablauf bei denen.

    Mittlerweile denk ich, die sollten als Firma zur Bank gehen und sich Startkapital besorgen, damit da endlich Ruhe in die ganze Geschichte kommt. Würde die Verhandlungsbasis stärken, gegenüber Zulieferfirmen.

    Der 609er ist a nur eine neue Sache...
    Da sind ja noch der "neue" 1176, dann die erweiterten Teletronix Geschichten 23A und 23A+, wie oben schon angemerkt wurde...

    Ideen sind ja da, wo wir wieder bei den Pultecs sind, die in der ganz neuen Aubaustufe einzigartig sind... Und wie schon erwähnt, so in das Konzept passen, da noch ein handgefertigter cleaner 3 Band Baxandall EQ ( 5 HE ) im Juni / Juli hinzu kommt.

    Kurzum...warten...grmpf...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.19
  17. Dimitrirec

    Dimitrirec

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.089
    2089
  18. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    44.954
    44954
    Also ich warte auf den Klark auch schon seit Anfang Dezember.
     
  19. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.635
    10635
    Die spinnen die Chilenen. Spätestens jetzt ist das Chaos perfekt. Gibt es denn inzwischen das angekündigte Vertriebsnetz von Stam Audio in Europa und sind die Preise inzwischen höher geworden wie angekündigt war?
     
  20. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.635
    10635
    Nur am Rande... Hab mit Colin gemailt... Der Aml ez 627 Fairchild EQ ist wohl derzeit nur Out of stock da einige Parts nicht lieferbar sind. Kommt also wieder. Der nimmt Geräte aus dem Shop wenn er gerade nicht liefern kann. Vorbildlich.
     
    whitealbum und Dimitrirec bedanken sich.