Information ausblenden

Hofa XMAS Contest 2020/21

Dieses Thema im Forum "Contests" wurde erstellt von dhinda, 12.11.20.

Schlagworte:
  1. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    22.945
    22945
    Ich glaube das gar nicht mal. Die habendie sehr merkwürdig komprimiert oder mit nem Transendesigner bearbeitet, dass nur der Transient kurz durchkommt und danach nicht mehr viel. Das macht dann diesen merkwürdigen abgewürgten "Uff"-Sound in Verbindung mit der Tapinggeschichte bei der Aufnahme. Ich bin ja eher Fan von offen klingenden Snares und hatte hier meine liebe Mühe. Dieses van Halen Mäßige lässt sich leider nicht komplett austreiben. Hier mal mein Zwischenstand:


     

    Anhänge:

    Entone, 02.12.20
    Graham bedankt sich.
  2. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    25.935
    25935
    Also 'ne SG und 'ne Strat sind schon sehr unterschiedlich...
     
    Sascha Franck, 02.12.20
  3. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.929
    6929
    Tja, wenn Amateure so was covern, passiert so was schon mal.
     
    NurEinPing, 03.12.20
  4. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    36.042
    36042
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.20
    TonyPizza, 03.12.20
  5. Fluidik

    Fluidik

    Registriert seit:
    16.01.17
    Punkte:
    220
    220
    Hah - Sehr gut!
    Der Mann soll die QS machen!!!

    Immerhin überwacht er das Netz auf musikalische Anomalien hin... :)
     
    Fluidik, 03.12.20
  6. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    1.296
    1296
    Das habe ich bisher aus dem Drumset rausholen können.
    Finde aber den Hofa Mix diesmal etwas flach, auch haben die ordentlich Komp und sonstige Spielereien angetestet, darum wohl auch kein Austauschen oder Hinzufügen von Spuren ?

    Ich lass mir Zeit wenn ich Bock habe auf ein nicht nicht Weihnachtslied gehe ich hin und schau mal was ich am Mix noch machen möchte.

     
    Eiermann, 03.12.20
  7. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    Einen angenehmen Crunch Sound. Classic Rock.

    Mit der SG komme ich zurecht.
     
    Graham, 03.12.20
  8. Trotamundos

    Trotamundos Tonmensch

    Registriert seit:
    30.04.18
    Punkte:
    150
    150
    Nimmt eigentlich jemand die original Reamp Gitarren?
    Irgendwie kann ich mich noch nicht entschieden...
     
    Trotamundos, 03.12.20
  9. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    Da würden sie sich ein wenig selber in Verlegenheit bringen.

    Machen die nicht am Ende immer ein So-Haben-Wir-Es-Gemacht-Video?


    Knallt aber schon ganz anders..

    Wo sind die Forensiker? o_O
     
    Graham, 03.12.20
  10. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    1.296
    1296
    Wenn sie es überhaupt merken, es gibt soviel Möglichkeiten einen Sound aufzubereiten bzw anzureichern die ein triggern unnötig machen, es ist halt Fummel aber da ist oft einiges möglich.
    Die meisten geben sich nur nicht damit ab und triggern sofort ohne auch nur mal reingehört zu haben, die meckern eher noch weil die trigger Software nicht mitkommt weil die Aufnahme nicht ausreichend ist :D

    Aber wen....

    Der CLA spielt sich ja wieder mal auf, wenn das stimmt was Tony da gepostet hat, der CLA wird mal aussterben weil er unfähig ist sein Wissen zu vermitteln, das passiert dem Hofa Team nicht.
    Wenn der CLA etwas Bescheidener wäre fände ich ihn sogar Sympathisch aber der Typ ist echt ein Großkotz und verhöhnt Hofa überhaupt glaubt er die Nr1 zu sein, was kann ich denn noch von dir lernen fragt er.

    Soll der CLA mitmachen wer weiß, vielleicht hat er das sogar mal, für 1000 Euro würde ich mir auch als CLA mal die Zeit nehmen.
    Bisschen Delay in de Hall und gez hamma Depp, dankt miar spätor.
    Wer weiß ob der Triggerman die Drums überhaupt zum klingen bringt, das hat er doch auch schon Ewig nicht mehr gemacht.
     
    Eiermann, 03.12.20
    dhinda und Graham bedanken sich.
  11. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    1.296
    1296
    Ich weiß ja nicht ob du in meinem Soundschnibbel rein gehört hast, aber es klingt wieder völlig anders.
     
    Eiermann, 03.12.20
  12. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    Mit Laptopspeakern, ja. o_O

    Klingt schon mal gut separiert, und die Snare tatsächlich nach Snare.

    Etwas dünn im Bass. :D
     
    Graham, 03.12.20
    Eiermann bedankt sich.
  13. dhinda

    dhinda Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    8.013
    8013
    Bitte entschuldigt, aber wer oder was ist
    :oops:
     
    dhinda, 03.12.20
  14. dhinda

    dhinda Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    8.013
    8013
    dhinda, 03.12.20
    TonyPizza bedankt sich.
  15. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    22.945
    22945
    Chris Laber-Anus, irgend so ein Ami.
     
    Entone, 03.12.20
    dhinda bedankt sich.
  16. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    https://en.wikipedia.org/wiki/Chris_Lord-Alge

    Der macht Signature Plugs mit Waves.
     
    Graham, 03.12.20
    dhinda bedankt sich.
  17. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    Nicht schlecht. :)

    Aweng zu modern vielleicht.. :oops:

    Vielleicht ein Fall für Wavesfactory Snarebuzz? o_O

    Wird nachher getestet.
     
    Graham, 03.12.20
    TonyPizza bedankt sich.
  18. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    ups sorry
     
    Graham, 03.12.20
  19. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    22.945
    22945
    Nee, das soll ja nur den Teppich simulieren (wenn man kein Bottom Mic hat), was es m.E. nicht wirklicht toll macht.

    Ich meinte mit offenem Sound eher obertonreich. Das Problem ist ja oft, dass der Sound bei ungedämpften einlagigen Fellen zu obertonreich ist (Boing). Dann wird gedämpft, mit Tape oder Moongel oder vorgedämpften Fellen und dann muss man aufpassen, dass es nicht schnell zu viel an Dämpfung ist. Dämpfung verkürzt zwar das Sustain und eliminiert nervige Obertöne, kurz stellt den Attack nach vorne, tötet den Sound aber auch und macht den Attack insgesamt dumpfer und indirekter. Das ist immer eine Gratwanderung zwischen zu viel und zu wenig.
     
    Entone, 03.12.20
    Graham bedankt sich.
  20. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.327
    7327
    Ich frage mich öfters, ob es überhaupt nötig ist, das Boing und Bing komplett rauszupfriemeln.

    Ich mag es gar nicht, aber wie hält es der Rest der Welt damit?



    Die haben sich aber auch Mühe gegeben, das einzige Nervige am sonst geilen Van Halen Sound zu reproduzieren. Die Pok Snare. :rolleyes:
     
    Graham, 03.12.20