Information ausblenden

Das Schweigen

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von artname, 04.03.16.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    Soll das ein realer Bezug zur Thematik sein?
    Ein Internetforum ist KEIN Marktplatz. Ein Internetforum ist ein Treffpunkt für Menschen, die ein Interesse teilen, dass über Marktplatzkommunikation hinausgeht.
     
    helge1973 bedankt sich.
  2. EC2

    EC2 Guest

    Punkte:
    0
    Mir geht es nicht um Inhalt, sondern um Tonfall. Und da kann man in allen Bereich zwischenmenschlicher Interaktion, ob real oder virtuell, im Prinzip den gleichen Maßstab anlegen. Ich meine, was glaubst du denn wie in einem Kampfkunstforum diskutiert wird? Die hauen sich da auch nicht die Köppe ein, nur weil deren Interesse über möglichst frischen Chicorée hinausgeht.
     
  3. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    Nochmal.... wo haut man sich denn hier die Köppe ein?

    Ich sehe es nicht, pardon!
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  4. hedelund

    hedelund Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.01.16
    Punkte:
    4.633
    4633
    @Devil

    Stelle mir nur gerade mal vor, wie das im wirklichen realen Leben draußen kommt, wenn man sich so ohne Rücksicht auf seinen Gegenüber zu nehmen, redet und verhält.
    Das muß einfach schlimm sein, wenn man die geringsten Regeln des Anstandes, nämlich Respekt und Achtung vor seinen Mitmenschen nicht beherrscht, und sich nicht unter Kontrolle hat.

    Vielleicht flüchtet man deswegen so gerne hier in die virtuelle Scheinwelt, um so richtig einen auf dicke Hose zu machen. Das ist ja so cool.
    Nein meine Herren, das ist überhaupt nicht cool, und scheinbar gefällt das mittlerweile auch schon vielen Usern nicht mehr, und sie möchten sich lieber über musikalische, textliche und technische Belange austauschen,
    was ja auch für ein Musikforum völlig dem Anspruch gerecht würde.

    LG HL
     
  5. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    Es flüchten sich vor allem diejenigen in eine Scheinwelt, die nur drauf aus sind, Lob zu kassieren und bei leisester Kritik den Schwanz einziehen. Dann müssen diese Leute sich nämlich eingestehen, dass dieser virtuelle Raum durchaus eine Abbildung der Realität darstellt.

    ... übriens, nicht zu vergessen sind hier die Querulanten, die mit PMs auch über andere herziehen, Lügen verbreiten und so.... das sind durchaus die Spielarten, die wir in der Realität vorfinden. Die einen schreiben offen, was sie denken (sympathisch) und andere treiben Spielchen hintenrum. Das sind übrigens meiner Beobachtung nach nicht selten die, die hier den politisch Korrekten raushängen lassen.
     
    helge1973 und musicdevil bedanken sich.
  6. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.226
    25226
    Mein lieber Scholli,

    Du hast das aus dem Zusammenhang gerissen. Diese Frage hatte ich Dir mehrmals gestellt ohne jemals darauf eine Antwort zu erhalten. Warum stellst Du den betreffenden Text nicht auch nochmal dazu?

    Ich sehe überhaupt nix Abwertendes in meinem von Dir zitierten Post. Denn Tatsache ist nun einmal das es suboptimal ist Texte in Sprachen zu verfassen derer man nicht mächtig ist.

    Popnapp hilf. Wie wollen wir es diesem User mit Wattebällchen beibringen?
     
  7. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    LOL...übrigens drollig, dass ausgerechnet dieser Thread den Titel: "Das Schweigen" trägt. Sehr bezeichnend.
     
    helge1973 und SoulFrontier bedanken sich.
  8. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.214
    27214

    Yep! Da macht es sich der Herr/die Herren aber ganz einfach.

    Weil die Welt so Kacke ist wie man selbst haben die "Höflicheren" hier einen auch gefälligst so zu ertragen, wie man sich eben gibt.

    Weil man ja so und nur so "ehrlich", "auf den Punkt" oder wie auch immer diskutieren kann.
    Können Andere zwar anders, aber die haben auch offenbar nicht das Problem, durch eine gewisse "Unhöflichkeit" ihr Selbstwertgefühl zu beziehen.


    Es ist auch relativ einfach, mal nachzuvollziehen, wo es hier im Forum hoch hergeht, wann sich über den Ton beschwert wird ... und wer dabei immer zugegen ist.
    (und sich häufig selbst im Kreise dreht und letztlich oft als einziger übrigbleibt - als selbstvermeintlicher Sieger, weil alle anderen aufgegeben haben ...)

    Wenn der Betreiber dieser Seiten das so möchte, bitte sehr.
    artname ist nicht der erste, der deswegen hier quitiert, und er wird auch nicht der letzte sein.


    Und wenn dann ein/zwei/drei hier noch stolz darauf sind, weil sie ihre Originalität daraus beziehen, dann ist das auch die Frage, für wen das letztlich spricht.
    .
    .
    .
     
  9. musicdevil

    musicdevil Gesperrter User

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    21.377
    21377
    In meiner Welt muss ich außerhalb des Forums viel weniger darüber nachdenken, was ich so sage usw., da ich da die Leute vor mir sehe und meistens auch recht schnell einschätzen kann.
    Meine Kumpels sind zum Großteil Biker, zum Teil "schwere Jungs" und da geht es öfters deftiger zur Sache, wo hier wohl manchem schon die Tränchen kullern würden :D
    Auch die meisten Musiker, die ich so kenne, sind ziemlich lockere Typen, selbst wenns mal kracht.
    Wir sind doch keine Waschweiber, keine Trullas die hinterm Rücken usw. tratschen müssen, sondern eigentlich Kerle. Ich muss im Forum, in der "Scheinwelt" nix beweisen, ich bin so.
    Umgang formt den Menschen, Rückschläge machen uns härter, das Leben ist kein Ponyhof.
     
    Lobotomeandyou bedankt sich.
  10. blueskommune

    blueskommune Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.03.16
    Punkte:
    82
    82
    Das Du als bekennender Pegidaanhänger lieber Leute um Dich hast die hart wie Kruppstahl sind, versteht sich von selbst.
    Ich finde, Benehmen hat überhaupt nichts mit Verweichlichung zu tun.
    Übrigens fand ich den Vorschlag, Leute wie artname in diesem Unterforum als Mod zu benennen, sehr gut und durchaus überlegenswert. Damit hier endlich ein Mod den Mob zum Schweigen bringt.
     
    oliveramberg, korgli und Dodo_I bedanken sich.
  11. oliveramberg

    oliveramberg Guest

    Punkte:
    0
    Der Ton macht die Musik (auch bei Text-Feedbacks ;) ).

    Leider gibt es einige die auf jedes Thema aufspringen. Ganz egal ob sie etwas beitragen können. Hauptsache was gesagt. Und sei es "Google das doch mal"...oder "das geht ohne dies und das eh nicht" etc. Manchmal sollte man sich auch auf seine Kernkompetenzen konzentrieren und nicht überall allwissend sein (nur weil man Internet-Anschluss und Wikipedia hat ist man noch lange nicht klug....).

    Ich gebe auch kein Feedback bei Schlager. Weil ich da einfach nicht der Richtige bin etc.
     
    Dodo_I bedankt sich.
  12. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.214
    27214
    @devil:
    Was für ein Held Du doch bist ... :verbeug:







    Hier wird ein Schuh draus. Aber hey, irgendwie muss man ja seinen Spleen, von dem man partout nicht abwill, verteidigen ... ;-)
    Vielleicht ist es aber auch der Wunsch nach ein bisschen Sreet-Credibility in all der Spießigkeit, in der man in Wirklichkeit lebt ... :-D
     
    hedelund bedankt sich.
  13. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.214
    27214
    Ich fürchte, da verstehst Du was falsch.
    Was hat mir vor kurzem doch jemand gesagt (sinngemäß):
    "Nur weil Du das gelernt und jahrelang darin gearbeitet hast, heißt das für mich noch lange nicht, dass Du da auch kompetent bist ... "

    Es ist müßig, mit Menschen zu diskutieren, die nicht diskutieren wollen, sondern einfach stumpf ihre Meinung wiederholen möchten.
    Daher tut es mir schon wieder um meine Zeit hier leid, ich bin raus, wie inzwischen ja schon einige andere auch (bis auf die üblichen 3,5).

    Vielleicht auch irgendwann aus diesem Forum, wenn die Immergleichen hier weiter vor sich hingeisterfahren.
    Macht ja nix. Man kann ja auch auf mich verzichten. Und auf den, den, den und den. Bis letztlich alle vergrault sind. Und stolz darauf sein kann, dass man ja so authentisch und ehrlich war und ist!

    [​IMG]
     
    hedelund bedankt sich.
  14. musicdevil

    musicdevil Gesperrter User

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    21.377
    21377
    Ja Pegida u.ä. Anhänger, Sympathisant von AfD und teils NPD, Gesinnung weit rechts, Abwähler von Merkel und Co, gegen eine Islamisierung Deutschlands und gegen kriminelle Scheinasylanten. Da hast du vollkommen Recht, ist aber zum Glück nicht verboten und macht mich noch lange nicht zum Nationalsozialisten, auch wenn manche Deppen das so sehen. Hat aber auch nix mit meinen musikalischen Kompetenzen zu tun und ich finde richtig, wenn man das in einem Musik-Forum nicht zum Thema macht. Mich interessiert ja auch nicht, wo du dich politisch einordnest, hier gehts um Musik.
     
    Lobotomeandyou bedankt sich.
  15. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    Na, dieser Satz inkl. Nazikeule ist natürlich ein Paradebeispiel für gehobene Diskussionskultur. Geht's noch?
     
    ModulationMatrix, helge1973 und musicdevil bedanken sich.
  16. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    47.964
    47964
    Der derzeitige Ton im Forum ist weit weniger hart als zuvor, alle paar Jahre wird dieses Schwein durchs Dorf getrieben, jedes mal sind sich etliche User einig das es so übel noch nie war usw.

    Alles Unsinn, kennt noch jemand FMO? Oder Wolfgang? Ari ist ein Begriff? [​IMG]
     
  17. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.226
    25226
    +1 holgi

    Zurück zum Thema und damit zu artname. Vor einigen Tagen erst schrieb der Herr in einem anderen Thread hier, im Text Forum (das er immer wieder als Texter Forum missverstand)
    Folgendes:

    Zitat artname Thread zu Leipzig 88 #43:

    Hedelund, nun wo ich wie einer von der Straße mit dir schreiben soll, lese ich und denke mir so: "Arschlöcher gibt es überall." Und dieser einfache Satz deckt wirklich alles ab, was ich in deinem letzen Posting las Zwinker “

    Aha. Nun erklärt er schmollend seinen Abschied wegen keine Ahnung, rauer Ton hier? Angebliche “Musiker Trolle“ ganz üble Gesellen wahrscheinlich, mich würde schon interessieren wer alles diesen stolzen Titel tragen darf :-D

    Anstatt ihm einfach Adieu zu sagen, wie ich es tat, mit Bedauern, entsteht hier eine scheinheilige Jammerei.

    Wer möchte kann im zitierten Thread noch viele interessante Statements, Überraschungen garantiert, einiger Leute, die hier auch Moral Apostel spielen, lesen.
     
    DHG, Lobotomeandyou und hedelund bedanken sich.
  18. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    aber den Spruch finde ich cool und gar nicht mal verkehrt.
     
    McCoy bedankt sich.
  19. hedelund

    hedelund Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.01.16
    Punkte:
    4.633
    4633
    Natürlich ist es schade um jedes potente Mitglied, welches das Forum verlässt, aus welchen Gründen auch immer.
    Trotzdem hatte ich nie das Gefühl, das es ernsthaft und wirklich um brauchbare Songtexte ging, über die da diskutiert wurde.
    Zwischendrin ein Derwisch, der wirres Zeug redete, so kam er mir vor.
    Da war derartig kryptisches Zeug zwischen, das ich nich verstehen wollte, weil es nichts aber auch gar nichts mit Songtexten zu tun hatte.
    Er hat auch fast jedem die Fähigkeit abgeschrieben selber Texte schreiben zu können. Das waren alles Deppen und Musik Trolle. Keine Profis halt.
    Wie viele bestimmt noch wissen, haben wir schon ein Paar Contest`s gemacht, in denen unter Anderem auch Texte gebraucht wurden.
    Ratz Batz hatten wir einen Pool mit 20-30 Texten zusammen, und mancher Musiker schrieb sogar gleich drei vier Stück an der Zahl.
    Und was es dann für schöne Songs geworden sind, Kann man alles nachlesen.
    Artnames Art Texte zu schreiben, ist eine aussterbende Spezies.
    Heute schreibt fast jeder Interpret oder Produzent seine Eigenen Texte.
    Das, worüber wir uns hier streiten, ist ein Phänomen, welches es in der Form bald sowieso nicht mehr gibt.

    HL
     
    musicdevil bedankt sich.
  20. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    Ja, Gott, wer frei von Eitelkeiten ist, der werfe den ersten Stein. Denke zwar auch, dass sich artname hier und da etwas überhöhte, aber in diese Falle geraten wir alle mal rein. So isses nu mal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.