Information ausblenden

20ft Bürocontainer akustisch optimieren

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Feel Inc., 26.04.21.

Schlagworte:
  1. Feel Inc.

    Feel Inc. Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    26.04.21
    Punkte:
    171
    171
    Auch gut... aber EnEV oder Gebäudeenergiegesetz soll hier ja eh nicht das Thema sein ;)
     
    Feel Inc., 08.05.21
    #41
  2. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    4.287
    4287
    Die wissen halt schon, wie es ausgeht.
    :D
     
    Froschkapitaen, 08.05.21
    #42
  3. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    3.369
    3369
    Garage ist auch immer gut, meine Eltern durften keinen Geräte-Schuppen auf ihr Wochenendgrundstück bauen, also wurde es eine Garage, es gibt große Türen, aber da würde nie ein Auto reinkommen, das ganze liegt viel zu hoch und Bäume sind direkt davor. Aber rein formell ist es eine Garage und gut ist.:cool:
     
    ollo123, 08.05.21
    #43
  4. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    5.938
    5938
    Garage ist so ziemlich das Schlechteste. Da ist ziemlich genau definiert was da rein darf: Fahrzeuge!
     
    zille1976, 08.05.21
    #44
  5. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    3.369
    3369
    Ob man jetzt ein Tonstudio einbauen darf weiß ich nicht, wohnen ginge wohl nicht aber als Schuppen schon. Stehen ja auch ein paar Fahrräder drinnen. Aber auch ganz viel anderes Zeug, wird halt als Schuppen genutzt.
     
    ollo123, 08.05.21
    #45
  6. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    5.938
    5938
    Bußgeld-Fall #1: Hobbyraum in Garage?
    Die Landesbauordnung von NRW sieht in § 51 Abs. 8 vor, dass Fahrzeuggaragen nicht zweckentfremdet werden dürfen und folglich auch nicht für die Lagerung von diversem Krempel genutzt werden können. Das Auto muss in der Garage noch Platz haben! So ähnlich sehen es auch die übrigen Verordnungen und Gesetze. Wörtlich heißt es in der Landesbauordnung NRW § 51: „Notwendige Stellplätze, Garagen und Fahrradabstellplätze dürfen nicht zweckentfremdet werden.“.

    In 2015 wurde ein Garageneigentümer (kein Mieter, sondern tatsächlich der Eigentümer) zu 500 Euro Bußgeld verurteilt, weil er die Garage als Hobbyraum nutzte.

    Quelle: architektur-welt.de
     
    zille1976, 08.05.21
    #46
  7. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.561
    6561
    HannesMac, 17.05.21
    #47
  8. Feel Inc.

    Feel Inc. Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    26.04.21
    Punkte:
    171
    171
    So, mal ein kleines Update. Ich habe in der Zwischenzeit mein hier notwendiges Punktfundament fertig und am Freitag wird der Container geliefert. Morgen oder übermorgen sollte auch mein Behringer ECM8000 kommen, danach kann die eigentliche Arbeit losgehen.
     
    Feel Inc., 08.06.21
    #48
    Ralfe13, holgi, Ennui und eine weitere Person bedanken sich.
  9. Feel Inc.

    Feel Inc. Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    26.04.21
    Punkte:
    171
    171
    Wir haben Freitag, ich aber immer noch keinen Bürocontainer... Spedition hat den Termin verbaselt, neuer Liefertermin nächster Donnerstag. Zumindest das ECM8000 ist angekommen. Zum Überbrücken werde ich mal die Tage meinen aktuellen Raum messen, auch um mal eine Referenz für vorher/nachher zu haben.
     
  10. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    4.287
    4287
    Viel trinken bei 50° in dem Ding. :)
     
    Froschkapitaen, 11.06.21 um 15:05 Uhr
    #50
    rkdk bedankt sich.
  11. Ralfe13

    Ralfe13 Sample Schubser

    Registriert seit:
    28.12.20
    Punkte:
    540
    540
    Dein erster Einbau sollte dies hier sein
    Dann kannst Du in Ruhe messen :immerreindamit:


    [​IMG]
     
    rkdk bedankt sich.
  12. Feel Inc.

    Feel Inc. Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    26.04.21
    Punkte:
    171
    171
    verfälscht so ein Diffusor nicht das Ergebnis? o_O
     
  13. Ralfe13

    Ralfe13 Sample Schubser

    Registriert seit:
    28.12.20
    Punkte:
    540
    540
    Wenn Du die Box leer getrunken hast, ist die Akustik spitze
    :immerreindamit::lalala:
     
  14. Feel Inc.

    Feel Inc. Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    26.04.21
    Punkte:
    171
    171
    Ich denke eher, dass dann alles etwas zu dumpf klingen könnte...
     
    Ralfe13 bedankt sich.
  15. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    61.847
    61847
    Das richtige Bild zur Einstimmung auf die EM. :)
     
    Kosaken-Kaffee, 11.06.21 um 16:07 Uhr
    #55
    Ralfe13 bedankt sich.
  16. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    5.303
    5303
    So ein Container im Grünen sieht schon ein bisschen nach Baustelle aus. Bei einem Studentenwohnheim haben sie die Außenseite glaub ich einfach abgeschliffen und verwittern lassen. Das hatte dann so einen stilischen Corten-Stahl-Look.[​IMG]
    Zu bedenken ist noch, Gartenlauben sind leider keine ständigen Aufenthaltsräume. Doch die Jungs vom Kreisbauamt sehen das ja gelassen. Und die Frage nach der Strombvesorgung fiel mir noch auf.
     
  17. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.561
    6561
    Naja, da Jever ist schon einmal alkoholfrei! Aber mein Lieblingsbier unter den Alkoholfreien.
     
  18. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    48.328
    48328
    LAN / WLAN?
    Schmutzwasserableitung?
    Frischwasserzuleitung?
    Regenwasser?
    Toilettenanschlüsse?
    Klima?
    Heizung?
    Brandschutz?
    Einbruchschutz?
    Bodenbeschaffenheit, Statik?
    Fragen über Fragen...
     
  19. Paxi

    Paxi Individualist

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    1.287
    1287
    Baugenehmingung schon beantragt? Ohne geht es es normalerweise nicht.
    Baurecht wird in D recht unterschiedlich kritisch in bezug auf Container ausgelegt. Im Zweifel besser vorher mit den Ämtern abklären bevor die Aufforderung mit Bussgeldandrohung wegen eines baurechtlichen Verstoßes im Briefkasten liegt.

    Das Gesülze im Inet bzw. der Tiny House Fans wie einfach ein Container in Wohnraum zu verwandeln ist, sollte man nicht glauben, sondern eigene Erkundigungen dazu am Wohnort einziehen. Stichworte: Brandschutz, Wärmeschutz- und Energiesparstandards, Standsicherheit, Grenz- und Baulinien und was sonst noch im Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Raumnutzungsgesetz, Landesbauordnung, in örtlichen Satzungen wie Gestaltungs-, Erschließungs- und Gebührensatzungen oder im Naturschutz- und Wassergesetzen steht.

    Dir sollte auch bewusst sein, dass Container jahrelang begast wurden und schwer gesundheitsgefährdene Pestize dazu eingesetzt wurden. Insofern sollte man alles an organischen Material, also das Holz innen, austauschen, wenn man die Ausdünstungen eines preiswerten, jahrelang genutzten Container nicht inhalieren möchte.
     
    rkdk bedankt sich.
  20. Feel Inc.

    Feel Inc. Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    26.04.21
    Punkte:
    171
    171
    Nein, nichts davon offen. Wasseranschluss hat der Container nicht, wollte ich nicht. Heizung hat er, ja, wird aber ausgetauscht (2kw Konvektor GG. 500W Infrarot). Bodenbeschaffenheit und Statik: Bitte Threads lesen,hatte erwähnt dass hier Moor ist und ich deswegen Punktfundament (4m tief) gemacht hab. Klima kommt bei Bedarf eine mobile rein. Einbruchschutz... hier muss man sich bei geöffneter Tür eher Sorgen machen, dass einem die Leute zu viel reintragen... der Vorteil, wenn man auf dem Land wohnt. Brandschutz und Energievorgaben: Stand auch schon alles weiter vorne, das ist ein aufbereiteter Bürocontainer, beides damit gegeben, sonst dürfte der für den Zweck gar nicht genutzt werden.