Information ausblenden

S1 4.5 Pro und Groove Agent 5

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Deaktivierter_User_5345345, 27.09.19.

  1. Deaktivierter_User_5345345

    Deaktivierter_User_5345345 Themenersteller Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.02.19
    Punkte:
    2.939
    2939
    Hi,

    ich drehe noch irgendwann durch. Bei mir machen Stenberg-Plugins in S1 Zicken. Padshop Pro bringt regelmäßig S1 zum Absturz, und der Groove Agent 5 friert ständig S1 für 1-2 Minuten ein. S1 ist dann nicht zu bedienen, im Taskmanager steht, dass S1 nicht reagiert, aber nach einer kurzen Wartezeit geht es weiter. Ich habe S1 als auch die Steinberg-Plugins neu installiert ohne Erfolg. Ansonsten laufen alle Plugins auf dem Rechner völlig stabil, nur eben die Steinberg-Sachen nicht. Kennt jemand das Problem und vielleicht eine Lösung (Deinstallation :p)?

    Und wenn wir schon beim Thema sind: Ich suche eine Alternative zu Impact XT. Battery ist mir auf 4K zu klein, Geist 2 hat zu viele Bugs und wird nur schlecht gepflegt, GA5 schmiert ständig ab, Phalanx ist skaliert unerträglich und kaum lesbar (um es einfach zu sagen: völlig veraltet zu einem schweinischen Preis). Ich möchte Samples layern können, Pitch, Hüllkurven etc. einstellen können. Ich brauche keinen integrierten Sequencer, integrierte Filter, Kompressoren etc.

    Grüße

    cc-net
     
    Deaktivierter_User_5345345, 27.09.19
    #1
  2. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.100
    7100
    Du bist ja ähnlich unterwegs wie ich, bei mir ist nichts abgestürzt bisher, also könnte dein System auch noch in betracht kommen!
    Ich finde den Arturia SparkLe klasse, der lädt Samples, die GUI ist noch groß genug und Du hast den Controller dabei.
    Die Demo würde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, aber nichts geht über den GrooveAgent 5...wenn er denn funzt! o_O
     
    NorthernDecay, 27.09.19
    #2
    Deaktivierter_User_5345345 bedankt sich.
  3. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    37
    Punkte:
    89.629
    89629
    Der SparkLe hat mir auch gut gefallen, irgendwann kauf ich mir den auch noch. Mir gefällt die Bedienung... momentan decke ich mir Battery 4 und Impact XT aber alles absoweit.

    Ansonsten kenn ich leider keine Alternativen, die du nicht auch schon aufgezählt hast.
     
    Can, 27.09.19
    #3
    Deaktivierter_User_5345345 bedankt sich.
  4. Deaktivierter_User_5345345

    Deaktivierter_User_5345345 Themenersteller Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.02.19
    Punkte:
    2.939
    2939
    Ist schwierig. Und wie ihr richtig erkannt habt, habe ich die üblichen Verdächtigen schon aufgezählt. Spark schaue ich mir mal an, wobei ich keine Controller mehr brauche ;) Ich schaue mal, ob GA5 auch auf der Workstation Zicken macht, wenn ich demnächst wieder heim komme. Groove Agent 5 ist halt sehr augenfreundlich ;)
     
    Deaktivierter_User_5345345, 27.09.19
    #4
  5. djkey

    djkey

    Registriert seit:
    15.11.08
    Punkte:
    931
    931
    Mitlerweile ist es Skalierbar :)
     
    djkey, 29.11.20
    #5
  6. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.100
    7100
    wer, wo, was.... nach 14 Monaten :D
     
    NorthernDecay, 29.11.20
    #6
  7. djkey

    djkey

    Registriert seit:
    15.11.08
    Punkte:
    931
    931
    Ah sorry Vengeance Phalanx

    Lieber 14 Monate als gar nicht wie bei Native Instruments xd
     
    djkey, 29.11.20
    #7
  8. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    37
    Punkte:
    89.629
    89629
    Trotzdem macht es wenig Sinn, diesen über 1 Jahr alten Thread wieder aus der Verenkung zu holen. Leg doch für sowas künftig neue Threads an.
     
    Can, 30.11.20
    #8