Frage zu Akkorden

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von VanillaTwilight, 01.10.17.

  1. VanillaTwilight

    VanillaTwilight Themenersteller

    Registriert seit:
    31.07.13
    Punkte:
    62
    62
    Hi,

    Ich habe eine Frage zu dem Thema Akkorde und Akkord-Progressions in Songs.

    Bei mir ist es derzeit immer so, das ich Instrumental Stücke erstelle, auf die dann erst später jemand anderes einen Text schreibt und sich eine Gesangsmelodie überlegt. Ähnlich wie bei den Hip Hop Produzenten, die "Beats" produzieren.

    Ich mache Pop Musik und habe als weit entfernte Vorbilder z.b Dr. Luke, Max Martin, Shellback usw.

    Wenn ich jetzt z.b mit einer 4 oder 8-taktigen Akkordfolge beginne, wird es ja doch relativ schnell langweilig, diese Folge immer wieder zu loopen und jeden Akkord einfach auf jedem neuen Takt starten zu lassen.

    Das ich weitere Akkorde einfügen könnte (Harmonielehre-Basics vorhanden) ist mir bewusst.

    Ich meine eher das Timing. Wann zieht man einen Akkord vor oder versetzt ihn etwas nach hinten?
    Wann spielt man ihn doppelt, dreifach schnell hintereinander, oder versucht ein rhytmisches Pattern zu generieren?

    Mir kommt es so vor, als sei das erst dann richtig möglich wenn man bereits den Text zu dem Song hat und weiss wie er gesungen wird und wo die Pausen kommen. Wie seht ihr das?
    Sonst hat man zwar irgendwas zusammen-komponiert, aber hat dann am Ende den Eindruck das man nicht weiss, wie man jetzt den Text in diese Akkord-Struktur hineinpressen soll.
    Ich habe da wirklich meine Probleme.

    Hoffe es war einigermassen verständlich. Sonst gerne fragen : )

    Lg
     
  2. Oli73

    Oli73

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    1.005
    1005
    das hängt von der melodieführung ab würde ich sagen. Ich finde Akkorde und Melodie sollten Hand in Hand gehen bei der Komposition. So gehe ich zumindest ran. Außer vielleicht im Rockbereich in dem vielleicht schon eher das Riff entsteht und darüber gesungen wird. Aber im Popbereich würde ich Akkorde und Melodie (und am besten Text) in einem Schreiben. Es kann natürlich eine Grundidee da sein, doch sollte die man halt mit dem Sänger oder der Melodie weiterentwickeln...
     
    VanillaTwilight bedankt sich.
  3. VanillaTwilight

    VanillaTwilight Themenersteller

    Registriert seit:
    31.07.13
    Punkte:
    62
    62
    Danke. ich werde es mal so versuchen.