Volume-Duck statt Side-Chain?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von suhler, 08.01.18.

  1. suhler

    suhler Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.15
    Punkte:
    391
    391
    Hi Leute,

    Ich habe eben dieses Video von ARTFX gesehen:


    Darin sagt er, dass Side-Chain Compression nicht unbedingt das beste ist, um der Kickdrum mehr druck zu geben, da die SCC zu viel Charakter vom Bass eliminiert. Stattdessen nutzt er Volume-Ducking, um den gleichen Effekt zu bekommen und hat so den Effekt, dass der Charakter vom Bass erhalten bleibt und lediglich im richtigen Moment etwas Platz im Mix geschaffen wird.

    Meinungen?
     
  2. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    34.375
    34375
    Ich persönlich, sehe es ähnlich und nutze den Volume Shaper. Mach aber nicht wirklich EDM oder so, sondern zur Zeit so Hybrid/Orchester-Gedöhns.
    Viele Musiker nutzen auch die stinknormale Volumeautomation im Sequenzer.

    Beides kann funktionieren und letztendlich ist die Frage was man erreichen möchte.
    Man kann ja z.B. auch Sidechaining/Ducking dafür nutzen, ohne dieses charakteristische Pumpen erzeugen zu wollen, sondern wirklich nur etwas Transparenz hinein zu bringen ohne gleich nach David Guetta zu klingen.
    Muss man von Fall zu Fall ausprobieren, was einem besser gefällt.
     
    suhler bedankt sich.
  3. TonyPizza

    TonyPizza Veteran

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    33.403
    33403
    kickstarter
     
    muffy bedankt sich.
  4. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    26.424
    26424
    Man kann einen Ducking Effekt natürlich auch vorziehen oder später wirken lassen, indem man die Trigger-Spur (z.B. "BD")dupliziert, per Delay (ms Inspektor, oder Event/Region verschiebt, aber diese "Ghostspur" nicht mit in den Signalfluss integriert (bypassed). Sidechain wie gehabt per Send (auf "z.B. Bass"). Die Hüllkurve des Ducking-Effekts ansich kann man auch mit zugeschaltetem Gate, Env Shaper u.a. gut formen.
     
    suhler und Ultraphon bedanken sich.
  5. Ultraphon

    Ultraphon

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    2.954
    2954
    Bei sehr statischen Sidechain-Signalen wie einer quantisierten elektronischen Kickdrum funktioniert das in vielen Fällen bestimmt besser.
    Bei live eingespielten akustischen Instrumenten wird diese Methode allerdings nie so organisch wie tatsächliche Sidechain-Compression klingen.
     
    suhler bedankt sich.
  6. gyn

    gyn

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    2.670
    2670
    Ich mach mir den Nova Dynamic-EQ in die Bass-Spur, SC von der Kick kommt dann nur auf ein Band, welches so um die 60-80 Hz rum liegt und Platz schafft für die BD. Attack und Release so schnell wie's geht, Absenkung um die 3-5 DB, perfekt!
     
    SoulFrontier und suhler bedanken sich.
  7. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    26.424
    26424
    gutes Beispiel. stimmt.
     
  8. suhler

    suhler Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.15
    Punkte:
    391
    391
    Aber es geht doch genau um die Transienten. Bei schnellem Attack werden die doch zu sehr beeinträchtigt?
     
  9. gyn

    gyn

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    2.670
    2670
    Ich ducke ja nur einen kleinen Bereich im (fast schon) Sub-Bass.

    Probier's doch mal aus und mach dir selbst ein Bild bzw einen Ton. ;) Ist ja schnell mal ausprobiert.
     
    suhler bedankt sich.
  10. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    26.424
    26424
    Sidechain auf MBC, nur unterstes Band wegducken.
     
    SOS und suhler bedanken sich.
  11. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.616
    4616
    Das wäre aber die Lösung zu einem anderen Problem, als das im Video gezeigte ( Video hat hier sowieso niemand gesehen wa? :D).
     
  12. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    34.375
    34375
    Nö, hab nur die Frage gelesen. :)
     
  13. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    26.424
    26424
    Ich auch. Reicht doch. :)
     
  14. Nachtschicht

    Nachtschicht Veteran

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    25.898
    25898
    ich sidechaine aus gewohnheit immer, denke aber oft beim rumschrauben an ratio und release "hm, für so pumpgedöns wäre ein automatisierter ducker schon auch praktisch" - vor allem eigentlich aus faulheit, damit man nicht immer noch extra-sidechain-triggerspur anlegen und den sidechain routen und pegeln muss.

    komm aber immer nicht dazu, dann mal auf die suche zu gehen. gibts da ne empfehlenswerte besonders gelungene VST freeware die son bisschen einstellbare volume-patterns macht? für sowas simples zu zahlen hätt ich jetzt grad nicht so lust.
     
  15. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    34.375
    34375
    Den von Tony erwähnten Kickstart kannst Du doch aus der Trinkgeldkasse bezahlen. Der kostet nicht die Welt.
    http://www.kickstart-plugin.com/
    Hier ist das Originale, der etwas teurer ist.
    http://www.cableguys.com/volumeshaper.html
     
    Nachtschicht bedankt sich.
  16. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.616
    4616
    Als Freeware gibt´s da TAL-Filter2. Dürfte aber vom Handling nicht an die Bezahlteile herankommen.
     
    Realist und Nachtschicht bedanken sich.
  17. Nachtschicht

    Nachtschicht Veteran

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    25.898
    25898
    ha, den hab ich sogar. super, spar ich mir das einkauf-zahl-installier-gedöns. grad kein bock. zuviel über die black friday und feiertage gesündigt, was das angeht, ich kann grad keine registrierformulare und install-dialoge mehr sehen :)

    danke für den tip!
     
    Realist bedankt sich.
  18. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Veteran

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    45.690
    45690
    Ich mach mir da keinen Aufwand mehr mit Sidechain und so. MTremolo ist kostenlos und hat ebenfalls Sidechain Kurven an Bord, fertig ist der Lack.
     
    Realist bedankt sich.
  19. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    34.375
    34375
    Nachtschicht bedankt sich.
  20. Nachtschicht

    Nachtschicht Veteran

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    25.898
    25898
    da muss man ja triggern. viel zu anstrengend für generisches gepumpe ;-)