Information ausblenden

Total Ich - "Augenblick"

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Total_Ich, 04.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Total_Ich

    Total_Ich Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.12
    Punkte:
    203
    203
    Hallo Leute,

    in nächster Zeit wollen wir 5 unser besten Titel soweit fertig machen, dass man sie hier im Forum vorstellen und hier auch mastern lassen kann.

    Hier unser erster Titel:

    "Augenblick" mit Gastsängerin Steffi

    Ich denke durch die "benhalen" DIY - recordingforum - Monitore haben wir schon ein ausgewogenes Gesamtbild des Mixes auch im Bassbreich hinbekommen - wir hoffen es jedenfalls!

    Wir sind auf eure Meinung gespannt!

    http://soundcloud.com/total_ich/augenblick

    Gruß

    Total Ich
     
    Total_Ich, 04.08.12
    #1
  2. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.344
    3344
    Ich denke mal, dass die männlichen Vocals zu affektiert gesungen sind. Da würde ein natürlicher Ausdruck besser reinpassen. Die Drums finde ich ein wenig zu kraftlos, die Akkord-Gitarre zu dominant. Die weiblichen Vocals erscheinen ja wirklich nur sehr sporadisch, selbst im Chorus gehen sie unter. Das dürfte nicht sein...
     
    rbschu, 04.08.12
    #2
  3. Total_Ich

    Total_Ich Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.12
    Punkte:
    203
    203
    Die drums und die Akkordgitarre werde ich mir noch mal vornehmen.
    Für Steffi (weiblich vocals) haben wir uns überlegt, dass sie noch eine Zeile aus der zweiten Strophe mit übernehmen sollte und im Chorus bringen wir sie ein wenig mehr in den Vordergrund.

    Wäre der Titel ansonsten für ein Master schon geeignet?

    Hat überhaupt Jemand Interesse dass zu den üblich Konditionen zu machen?
     
    Total_Ich, 05.08.12
    #3
  4. pianoplayer81

    pianoplayer81

    Registriert seit:
    03.10.08
    Punkte:
    1.464
    1464
    Die Musiik klingt noch etwas zu kraftlos für meinen Geschmack. Die Zerrgitarren dürften auch etwas heftiger klingen. Damit mein ich nicht lauter sondern knackiger. Nimm da vielleicht mal ein bisschen Mitten raus.
    Die Leadgitarre kann auch noch was vertragen.
    Zu den Vocals wurde ja schon was gesagt.

    Ansonsten schöner Titel ;)
     
    pianoplayer81, 05.08.12
    #4
  5. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.344
    3344
    Ich bin bislang nur der einzige Kommentator für Euren Song, d.h. meine Meinung sollte zum jetzigen Zeitpunkt nicht überbewertet werden, denn es wäre schön, wenn meine Kritiken noch von anderen bestätigt würden.

    Ich denke, dass nach der Bearbeitung der von Dir benannten Anteile schon sehr viel auf den Weg gebracht wird. Natürlich sind die männlichen Vocals Geschmackssache. Diese hatte ich aber als zu affektiert gesungen wahrgenommen. Das bleibt wohl so oder?

    Mastern kann ich nicht, weil mir die räumlichen Voraussetzungen fehlen. Ob das jemand hier aus dem Forum machen würde, kann sich schließlich nur entscheiden, wenn dieser Thread mehr Aufmerksamkeit bekommt.
     
    rbschu, 05.08.12
    #5
  6. pianoplayer81

    pianoplayer81

    Registriert seit:
    03.10.08
    Punkte:
    1.464
    1464
    Die männlichen Vocals würde ich erstmal da lassen wo sie sind.
    Das sie so klingen hat doch bestimmt einen Grund. Die Musik würde ich nun soweit hinterherschieben, dass die Vocals darin eingebettet sind.
    Momentan sind die M-Vox VIEL zu dominant im Vergleich zur Musik.
     
    pianoplayer81, 05.08.12
    #6
  7. Total_Ich

    Total_Ich Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.12
    Punkte:
    203
    203
    Die männlichen vocals sind so gewollt und wollen wir so vom Charakter belassen.

    Danke schon mal für eure Tips! ;-)

    Ich werde eine neue Version machen und hier reinstellen.
     
    Total_Ich, 05.08.12
    #7
  8. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Ich würde - mit etwas Abstand - den männlichen Gesang unbedingt noch einmal überdenken. Der geht wirklich gar nicht, viel zu unnatürlich und affektiert - da bin ich völlig bei rbschu.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
    stoman, 05.08.12
    #8
  9. Fedara

    Fedara

    Registriert seit:
    11.02.12
    Punkte:
    2.387
    2387
    Im Refrain find ich die Male-Vocals eigentlich ok, in den Strophen etwas gezwungen.
    Die Backings im Refrain sind im ersten Satz ok, beim 2ten Satz entweder schief oder vom Timing daneben.
    Drums plätschern kraftlos dahin.

    Soweit also annähernd dieselbe Kritik wie von den anderen hier.

    lg
     
    Fedara, 05.08.12
    #9
  10. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    Moin

    Ich find den Mix ziemlich kraftlos. Ich finde den Sänger nicht afffektiert, sondern eigentlich recht modern in seiner Artikulation.

    Ich find den Sänger aber aus anderen Gründen nicht gut: Seine Stimme wirkt ungeübt, seine Tonführung unkoordiniert. Damit hab ich ein Problem: Er klingt wie jemand, der gerade mit Singen angefangen hat.

    lg
    bird
     
    birdseedmusic, 05.08.12
    #10
  11. GreatCthulhu

    GreatCthulhu

    Registriert seit:
    22.06.10
    Punkte:
    108
    108
    Moin! Mal ein paar Eindrücke von mir:

    +
    Komposition
    Harmonien
    Melodien
    Macht Spaß zu hören

    -
    Sängerin viel zu dünn (entweder kraftvoller oder gar nicht imho)
    Gitarren könnten alle mehr Gain vertragen
    Schlagzeug viel zu lasch (In den Strophen geht's noch, im Chorus muss es aber deutlich heftiger knallen)
    Der Solopart könnte präsentere Begleitung gebrauchen und treibende Drums
     
    GreatCthulhu, 05.08.12
    #11
  12. Total_Ich

    Total_Ich Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.12
    Punkte:
    203
    203
    Ich hab noch einen weiteren Titel hochgeladen. Hört gerne auch mal dort rein.

    Danke für eure Anregungen. Ich setzte mich gleich an den Titel und werde das mit einfliessen lassen.
     
    Total_Ich, 05.08.12
    #12
  13. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Is doch für ne fluffige Pop-Mucke völlig ok.
    Ich würd damit ins Studio gehen und es produzieren lassen.

    Im Alleingang wird es so nie und nimmer nichts.
    Als Demoproduktion zur Vorstellung reicht es allemal!

    Ari
     
    Ari, 05.08.12
    #13
  14. Total_Ich

    Total_Ich Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.12
    Punkte:
    203
    203
    Total_Ich, 06.08.12
    #14
  15. GreatCthulhu

    GreatCthulhu

    Registriert seit:
    22.06.10
    Punkte:
    108
    108
    Gefällt mir schon etwas besser, aber das größte Problem bleiben wohl die Drums. Die müsstet ihr imho nochmal komplett neu machen und diesmal nicht so zarghaft. Für mich klingt's irgendwie so, als ob sich ein Drummer nicht traut mal richtig rein zu hau'n...
     
    GreatCthulhu, 06.08.12
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.