Information ausblenden

Rode NT2-A vs. Neumann TLM 102

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von joborn, 06.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. teebaum

    teebaum

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    10.660
    10660
    teebaum, 09.07.12
    #41
  2. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Okay - wenn man die Kapsel nicht selbst wechselt, liegt man wohl beim Preis von einem Pärchen NT2-A. Nicht ganz fair. Ein guter Tipp, wenn man so viel Geld ausgeben kann.

    Meine Frage war, ob das NT2- A für rund 290€ ein faires Angebot ist, obwohl es (natürlich) Schwächen hat.

    Aber der Grundgedanke ist natürlich trotzdem sinnig. Spricht ja nix dagegen, mit dem vorhandenen Budget und dem NT2-A zu beginnen und es aufrüsten zu lassen, wenn die nötige Kohle beisammen ist ...[​IMG]. Das hat doch was!
     
    DerGipfel, 09.07.12
    #42
  3. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0
    @whitealbum
    Aber ich schon, bei dem warmen Sound. Meins schmeckt irgendwie cremig.;-)
    Wer hat Dir denn den Tipp gegeben mit dem AT 4060 ? ;-)
    Weiß nicht, wie das AT4040 ist, das AT4050 ist ein anständiges Mic, allerdings m.E. ein wenig charakterlos, deswegen flog es aus meinem Bestand, da ich immer zu anderen Mics gegriffen hab. Daß es scheinheilig ist, europaweit RoHs einzuführen, und dabei die quecksilberhaltigen und wesentlich giftigeren Energiesparlampen einzuführen ist ja wohl klar. Da können tatsächlich bei Bruch Quecksilberdämpfe entweichen, während das bisschen Blei im AT 4060 wohl nicht annähernd jemand gefährden kann.


    A propos Violet Black Knight. Ich habe 2008 insgesamt drei in den Fingern gehabt, und alle haben ein leises Brummen um die 50HZ gehabt. Ständig hab ich eins zurückgeschickt, beim nächsten das gleiche Problem. Ich weiß nicht, ob die das in den Griff gekriegt haben. Das Rauschenberg Studio hats nicht gehört, Living Sounds sehr wohl.Die Kapsel ist klasse, aber die Mic-Elektronik nicht so der Brüller. Wenn ich das Mikro nicht hätte fallen gelassen, wäre das zurückgegangen.


    Es ist immer die Frage, was man damit machen will. Mit einem Bajonett/Adapter packe ich da meine schönen lichtstarken Carl Zeiss Objektive von der alten Rolleiflex drauf und kann damit schöne Bilder machen. Zur Zeit ist die Kamera für 380 Euro ein echtes Schnäppchen, und für mich genau die Richtige, da mir andere einfach zu teuer sind. Einen Stereo-Mic in hat sie auch, von daher auch für Videos geeignet.
     
    Rolleum, 09.07.12
    #43
  4. teebaum

    teebaum

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    10.660
    10660
    ist ein kebab, der superbillig ist, aber durchfall macht, ein gutes angebot?
    lieber €50.- mehr ausgeben für was brauchbares.
     
    teebaum, 09.07.12
    #44
    dirty-bitts bedankt sich.
  5. christianstudio

    christianstudio

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    NT2 ist im Grunde schon ein solides Mikrofon, aber für das Geld bekommt man auch in Amerika ein At4050 mit Zoll usw eingerechnet(also jetzt auf den NP vom NT2 bezogen!)

    Und wenn mich einer fragen würde NT2 gegen AT4050 müsste ich nicht lange überlegen !!!!
     
    christianstudio, 09.07.12
    #45
  6. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Hobbyisten haben womöglich den robusteren Verdauungstrakt ...[​IMG]
     
    DerGipfel, 09.07.12
    #46
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.486
    17486
    Für das Geld bekommt man auch ein Sennheiser MK4. Das MK4 würde ich vorziehen.
     
    Astronautenkost, 09.07.12
    #47
    DerGipfel bedankt sich.
  8. joborn

    joborn Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.04
    Punkte:
    418
    418
    joborn, 09.07.12
    #48
  9. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0

    Mal ganz abgesehen davon geht das AT 4060 auf dem Gebrauchtmarkt immer mal wieder für um die 500€-600€ in der Bucht weg.

    Wie wärs, Du hörst Dir die Mics einfach mal irgendwo an ? O.K., beim Oktava ist das event. etwas schwieriger, aber Sennheiser MK4 gegen Rode NT2a ist ja kein Problem. Das Oktava MK105 klingt , wenn gemoddet, einem Gefell M930 durchaus ähnlich. MIchael Joly hat das mal als Vergleichsmic genommen, um die Performance seiner Mods darzustellen.
     
    Rolleum, 09.07.12
    #49
  10. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Würde da eher Testmodelle oder 30 Tage Money Back (das empfehlen Kundenberater von Thomann ebenfalls), empfehlen.
    Denn einmal antesten bringt für die letztliche Entscheidung nur relativ wenig...
     
    m4d3raIn, 09.07.12
    #50
  11. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0

    Meinte eigentlich , mit Laptop und Interface mal schnell ein paar Sprach und Gesangstakes machen, möglichst immer das gleiche mit gleicher Tonhöhe singen. Bei mir ists Always look on the bright side of life. Kann ich auch nicht mehr hören, hat sich aber bewährt. Triangel oder Shaker sind auch immer nett. Natürlich geht auch Money back. Und siehe da, das Oktava MK105 gibts beim T.männecken ebenfalls und für 329 ein guter Kurs. Bei Gefallen kannst Du immer noch jemanden fürs Modden des Oktavas beauftragen. Entweder mich, oder Teebaum, oder.......
     
    Rolleum, 09.07.12
    #51
  12. teebaum

    teebaum

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    10.660
    10660
    ich modde keine oktavas (ausser für mich selber), aber es gibt dafür ja 2 gute adressen, die das sowieso besser machen.
    bei oktavamod lohnt sich das hin- und herschicken nicht wirklich, da würde ich dann liebe gleich ein gemoddedes von joly kaufen.

    (lustiges detail am rande; joly beliefert mich nicht mehr, weil er angst hat, dass ich seine ideen (welche man alle im internet nachlesen kann) klauen würde)
     
    teebaum, 09.07.12
    #52
    DerGipfel bedankt sich.
  13. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0
    Naja, die Rauschenberg Leuts machen schon ein Pseudo-Geheimnis mit ihren Magic Cabs.

    http://www.rauschenbergstudio.com/Shop/index.php?cPath=16

    Das sind bestimmt bei Mundorf oder einem anderen renommierten Herteller bestellte und anders gelabelte MKPs, und damals hat der Cheffe vom Rauschenberg das Brummen im Violet Black Knight nicht gehört, was ich erschreckend fand. Das mit dem "sowieso besser machen" hab ich jetzt mal nicht als Kritik gewertet. Wenn Joborn daran Interesse hat, soll er mir einfach eine PM schicken, und ich mache ihm ein Angebot. Ich finde übrigens die Single-Grill Varianten, wie Joly sie befürwortet, wesentlich schöner im Klang (weniger Phasenschweinereien). Das hab ich bei mehreren MXL990 Mods auch so gemerkt. Alles offener, direkter, luftiger.

    Klar, das Hin-und Herschicken lohnt bei Joly sicher nicht. Warum er nun denkt, Du würdest ihn kopieren, ist irgendwie albern. Ich hab nun auch schon mehrere Mods von ihm nachgemacht, und man kann sie tatsächlich alle im Netz fischen, oder sich selbst den Rest denken. Interessant hierbei allerdings der MXL603 Mod, welcher die Höhenauflösung des MXL signifikant verbessert, gerade wenn man die seitlichen Grillstäbe entfernt, und ein feinmaschiges Gitter drüberlegt. Auch das Entfernen des Metallrings direkt über der Kapsel hat Effekte. Ich habe einen Gummiring drüber gelegt. Nur in den Bässen sind die Neumann KM184 doch noch satter. Werd bald mal Vergleichsaufnahmen am Flügel machen, aber die MXL waren im AB Vergleich echt saunah dran. Oh, wir sind schon wieder vom Thema abgekommen......
     
    Rolleum, 10.07.12
    #53
    DerGipfel bedankt sich.
  14. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.383
    28383
    Da ist natürlich was dran, mit dem cremigen Geschmack ;-)

    "Schwer"-OT:
    Das AT4060 ist mir zum ersten Mal als Empfehlung von Andreas Hau (Mikro Guru bei S&R) aufgetaucht. Dann weiß ich gar nicht mehr genau, wer hier im Forum wem dem Tipp mit dem AT4060 gegeben hatte. Hattest Du mir oder ich Dir den Tipp gegeben?
    Oder hatte ich Dir den Tipp mit dem M930 gegeben?
    Überblick verloren...
    Liegt wohl daran, dass es jetzt gleich nach San Francisco geht :))
    Ciao
    whitealbum
     
    whitealbum, 10.07.12
    #54
  15. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Bringst du mir was mit? :D
     
    m4d3raIn, 10.07.12
    #55
  16. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Denk' an Blumen für die Haare![​IMG]
     
    DerGipfel, 10.07.12
    #56
  17. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.383
    28383
    Wenn ich jetzt frage, was Du gerne hättest, oje...

    War heute u.a. im Amoeba Music Store nähe Golden Gate Park, abartig großer Musikladen (LP's, Singles, Posters, DVD's, sogar Musikkassetten) und ne' "Abbey Road Kaffeetasse", die ich gleich mitgenommen habe ;-)
     
    whitealbum, 11.07.12
    #57
  18. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.383
    28383
    Ja, bei der Einfahrt über die Golden Gate Bridge, die teilweise im Nebel lag, habe ich natürlch ganz "kitschig" San Francisco laufen lassen, und virtuelle Blumen in den Haaren ;-)
    Was ich bisher gesehen habe, San Francisco ist wirklich anders, als die anderen USA-Städte,
    Hat einen sehr starken "Vorort"-Charakter, viele kleine Häuser, alle Häuserfassaden sehen sehr eigen aus, starkes LIchtspiel in der Stadt. und, und, und
    u.a. fiel mir auch auf, viel weniger sehr dicke Menschen hier, woanders siehts da ganz anders aus.

    Bis denne
     
    whitealbum, 11.07.12
    #58
  19. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.211
    21211
    Ist ja auch ein traditionelles Andenken an die Stadt :[​IMG]
     

    Anhänge:

    stonyroad, 11.07.12
    #59
  20. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0

    Hey Whitealbum! Du hattest mir den Tip mit dem AT 4060 gegeben, und daraufhin hab ich gleich beide bestellt, AT4050+4060 (roaddogonline). Das M930 hat mal 2004 in der S&R, damals noch Keyboards eine Testempfehlung bekommen, ich weiß ncht mehr, wer den Test gemacht hat. Darufhin und wegen des damals sehr günstigen Preises, und aufgrund der Hörbeispiele auf der Heft CD hatte ich mir das damals gekauft.

    Viel Spaß in LA und SF und bring mir auch was schönes mit ;-) Ne Peluso Kapsel ?
     
    Rolleum, 11.07.12
    #60
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.