Information ausblenden

Electro harmonix mic pre

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von staypunkrock, 09.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. staypunkrock

    staypunkrock Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.02
    Punkte:
    146
    146
    hat schonmal jemand den neuen 12AY7 MicPre von Electro Harmonix getestet?
    Klingt ziemlich interesant. 2Röhren, der komplette Signalweg auf Röhrenbasis, und das ganze für 219 (!!!) EUR
     
    staypunkrock, 09.04.06
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    link funkt leider nicht - diesmal eine eigenentwicklung oder wieder eine kopie? die EH mikros schaun ja ganz zufällig aus wie die oktavas, was die immer mit den russen haben :D

    lg
    flox
     
    floxe, 09.04.06
    #2
  3. staypunkrock

    staypunkrock Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.02
    Punkte:
    146
    146
    vielleicht funzt der
     
    staypunkrock, 10.04.06
    #3
  4. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    bei mir gehn beide links..

    naja, das gehäuse ist von den git-bodentretern geklaut bzw übernommen, schon deswegen gibts von mir punkitabzug, wie integriert man denn sowas anständig in ne studioumgebung?
    19" oder 9,5" wären da schon besser gewesen..
    der signalweg ist außerdem nicht rein röhre, die ausgangsstufe ist anscheinend ne FET-stufe, anders wär das zu dem preis auch nicht machbar..
    naja davon abgesehn (das muss ja nicht schlecht sein!) klingts ganz nett, muss man wohl auf erfahrungen warten.. vielleicht kann man sich zwei davon holen und auf 19"/1HE unterbringen..
    was mich interessieren würde wäre der schaltplan.. :roll: ;)
     
    BoB_DoLe, 10.04.06
    #4
  5. staypunkrock

    staypunkrock Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.02
    Punkte:
    146
    146
    was willst du mit nem Schaltplan? wird wohl etwas aufwändiger sein, als ein BigMuff... :D ;)

    Na ja, wenns noch keiner in den Fingern hatte werd ichs wohl selber mal probieren müssen. Wozu hat man den 14 Tage Umtauschrecht...Die wenigen Reviews die man finden kann klingen schon ziemlich gut...
     
    staypunkrock, 10.04.06
    #5
  6. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    eventuell soundvergleich, falls du etwas anderes gängiges dein eigen nennst.

    mir widerstrebt das format leider auch ziemlich.

    lg
    flox
     
    floxe, 11.04.06
    #6
  7. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    >was willst du mit nem Schaltplan?
    mir das teil fürs selbe geld zweikanalig in 19" basteln :p :D
     
    BoB_DoLe, 11.04.06
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.