Information ausblenden

Anfängerfrage zum Aufnehmen im Proberaum

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von RecNoob, 20.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. RecNoob

    RecNoob Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.08
    Punkte:
    59
    59
    Ja, es sind noch 6 Line in übrig.

    Momentan geht es in erster Linie darum, brauchbare Mitschnitte für die "interne" Verwendung zu bekommen. Es kann doch aber nicht schaden, wenn man sich schon mal Gedanken darüber macht, wie es weitergehen könnte mit dem Recording? Sozusagen schon mal ein bisschen üben für den Ernstfall.

    Ich weiß nicht wovon Du sprichst? :D *Flöt' unschuldigindieluftguck'* :D

    Vielen Dank für Deine ausführlichen Ausführungen! Ich denke, daß unser musikalisches Material auch erst mal eine gewisse Qualitätsstufe erreichen sollte, die zu einer hochwertigen Aufnahme paßt. Murks in High Fidelty braucht ja auch kein Mensch. Würde aber trotzdem mal gerne meine Gitarre extra abnehmen. Einfach auch zum üben des Prozederes und als Ansporn. ;) Habe nur leider überhaupt keinen Plan, wie das gemacht wird.
    Mikro vor den Amp, Vorverstärker dran (Mischpult) und in den Line in der Maya. Soviel ist klar. weiter weiß ich nicht. Dann werden 3 Spuren aufgezeichnet?

    Nette Grüße,
    Marcus
     
    RecNoob, 25.08.08
    #21
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.198
    35198
    Ich auch nicht. Sowas kann doch gar nicht passieren wenn sich der Gitarrist an die Vorgaben hält, schließlich steht auf dem Regler vol ume...
     
    tomric, 25.08.08
    #22
  3. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Du musst Deiner Software mitteilen, dass du 3 Kanäle aufnehmen willst. Auf 3 Einzelspuren, bzw. auf eine Stereospur und eine Monospur. Das geht im Zusammenspiel mit der Software an sich und dem Treiber der Maya.
    Ich kenne Deine Software nicht. Entweder steht's in der Hilfefunktion der Software (Eingangskanäle wählen, Multitrack-Setup, Audioeingang, o.ä Suchbegriffe), oder Du musst in den Menus herumsuchen. Vieleicht findet sich an anderer Stelle im Forum (bei den Sequenzern) etwas zu diesem Problem.
    Vieleicht muß auch irgendwo im Bedienfeld des Maya-Treibers etwas angeklickt werden. Wie gesagt, diese Software und Hardware kenne ich nicht.

    Beste Grüße
     
    Burkie, 25.08.08
    #23
  4. e42b

    e42b

    Registriert seit:
    19.09.08
    Punkte:
    1
    Hi,

    in den neueren Versionen von Audacity aktiviert man die Aussteuerungsanzeige durch Rechtsklick auf die Anzeige und dann mit einem Klick auf "Anzeige aktivieren".

    Wir nehmen alles auf. Und zwar werden außer dem Gesang alle Instrumente zum Teil mehrfach abgenommen und in einem Pult live auf Stereo abgemischt.
    So haben wir auch schon Jams oder anderes Improvisierte, das sonst verloren gewesen wäre, auf Konserve gehabt und konnten es so ins Repertoire aufnehmen.

    Für so etwas braucht man aber ständig jemanden an der Technik. Das ist mein Job.

    Nachtgrüße
    Elmar
     
    e42b, 19.09.08
    #24
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.