Information ausblenden

Vertigo Sound VSC-3 Plugin Intro Offer

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von andreee, 29.03.19.

  1. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967
    Ich überlege , ob ich doch den Weiss nochmal anteste. Fand den zwar etwas langeweilig, aber vielleicht lohnt sich die Investition ja doch. Meist komprimiere ich weniger als das, was ich aktuell mit dem VSC-3 veranstalte, aber damit man sieht, wie er arbeitet, oder ob er sauber bleibt, hab ich dann doch bissl was draufgepackt.
     
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    14.532
    14532
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    14.532
    14532
    Erster Kompressor wo Autogain funktioniert!
     
    synthpark bedankt sich.
  4. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967
    Danke für den Tipp. Wobei das GUI ja grauenhaft aussieht. Kein Vergleich zum VSC-3
     
  5. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    14.532
    14532
    Klar, GUI ist halt modern, aber der Leveler ist schon Hammer. Der Kompressor macht auch gut und der Clipper gibt noch Würze.
    Die Sidechain Funktion ist auch sehr durchdacht.
     
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  6. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.858
    47858
    Ist egal. Dann nehm ich andere. Aber ginge das? gerne per PM. :D
    Dann nehm ich The Glue und irgendeinen Limiter.
     
  7. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.676
    7676
    Klar geht, stell nachher den Link rein.
     
    synthpark bedankt sich.
  8. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.676
    7676
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.858
    47858


    Ich dachte Limiter und so ... die anderen Files sind recht leise.
    Hier also Equick mit The Glue und L2. Der Glue macht nur selten 4 dB GR, meist weniger.
    Vielleicht sollten die Höhen noch leicht gezähmt werden. Mir jetzt etwas zu zischelig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.19
    andy_g bedankt sich.
  10. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.676
    7676
    Klingt sehr gut. Das ist jetzt nur der Glue und der L2?
     
    synthpark bedankt sich.
  11. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.858
    47858
    danke, plus Equick um Bässe Höhen etwas zu pushen, aber Höhen hätte ich lassen können.
    Ach ja, mit MSED hatte ich die Breite um 0.3 dB angehoben, ging glaube ich sonst etwas flöten.
     
    andy_g bedankt sich.
  12. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967
    Übrigens ist der Weiss Compressor gerade im Sale für 199€ statt 299€. Den werd ich nun am WE auch mal austesten, und gegen VSC-3 laufen lassen. Schön daß man den Weiss auch ohne De Esser und Limiter bekommt, denn letzteres brauche ich eigentlich nicht wirklich.
     
  13. dreem

    dreem

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    744
    744
    Bei Audiodeluxe kommt da noch über den Code SPRING2019 Rabatt. Biste am Ende bei ca. 168$ ;)
     
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.608
    33608
    upload_2019-4-12_12-41-5.png


    Ich fand den Weiss Comp nicht so solle, irgendwie hat er schon bei 1dB GR gemuffelt. Das Gute ist aber dessen Parallel-Funktion. Die macht halt mal uuuhnfxxingfassbar laut.
     
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  15. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967

    Das liegt bestimmt an Deinem Avatar, muffy ;-), da muffelt genetisch bedingt einfach alles. Wieso muffeln , und das schon bei 1dB ? Ich dachte, der wäre so sauber und clean ? Parallel kann der VSC-3 ja auch, aber der klingt auch bei 100 % wirklich sauber, bei 70:30 dann hervorragend. Hab mal Softube um ne weitere trial gebeten, nachdem ich im Aug 18 schonmal den Weiss in den Händen hatte. Mit war der damals zu klinisch, hatte mich dann für bx_townhouse entschieden. Irgendwo musste die Kohle ja hin ;-) Stell Dir vor, Du stirbst, und es ist noch Geld über für Plugins !!! :girlp::girlp::girlp:
     
    gyn und muffy bedanken sich.
  16. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967
    Bei dem Kurs ist das dann gleichauf mit dem VSC-3 Sale, Pi mal Daumen. Danke für den Tipp !
     
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.608
    33608
    Das wäre wirklich kacke.
     
    markrec und Laber Rhabarber bedanken sich.
  18. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967

    Ja, ich finde auch, daß der Weiss das Signal irgendwie stumpf macht, und das selbst bei Parallel-Funktion. Heute endlich nochmal ne Trial von Softube bekommen, und mal kurz reingehört. Der VSC3 ist da klarer, hat mir gerade deutlich besser gefallen. Beim Weiss gibts auch unendlich viele Parameter einzustellen, die sich auf den ersten Blick nicht erschließen, dabei ist das GR-Meter leider wirklich rudimentär, und den DryWet Regler hab ich auch vergeblich gesucht. Parallelkompression scheint also vorgegeben zu sein, während man beim VSC3 von 0-100% einstellen kann, wie sich das gehört. Läuft alles auf VSC3 als Osterei raus, einen wirklich sauberen Test ist bei div. Comps mit div. Paramentern gar nicht so einfach. Beim VSC3 klingt alles danach frischer, aufgeräumter, als wäre es nie anders gewesen. Keine Ahnung wie die das machen, event. ne kleine Höhenverlust-Kompensation und Stereoimaging ?
     
  19. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.676
    7676
    Find den auch auf drums richtig gut.
     
  20. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.967
    4967
    Hab grad nochmal mit KHs reingehört. Man muss dem Weiss zugute halten, daß er im Parallelmodus mit Preset transparent wirklich das Originalsignal unsichtbar komprimiert, ohne was weg- oder dazuzugeben. Der VSC3 agiert da eher als Enhancer, das aber mit Bravour. Eigentlich hätte ich wahrscheinlich gerne beide :D Unsichbare Kompression können beide auf Augenhöhe.