Information ausblenden

Techno Stammtisch

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von SilentWarrior, 12.12.18.

  1. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    13.347
    13347
    Slow-Techno auf dem neuen Andy Stott-Album

    94 bpm

     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    21.177
    21177
    Die Drums hoeren sich misshandelt an. So wie brutal runter getimestreched mit schlechtem Algo. Ich mag ja eigentlich time stretch sound, aber nicht so mit diesem Phasing. Granular Glitchi itchy finde ich geil, aber hier klingt das irgendwie nicht schoen itty gritty sondern mehr so phasy aber nicht spacy, wenn du verstehst was ich meine.

    Ansonsten aber eine sehr interessante Musikrichtung. Macht Spass zu hoeren.
     
  3. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    13.347
    13347
    @Schlumpfpeter

    So entstehen halt Charaktertracks, die nicht geleckt und gesichtslos klingen.
    Burial mach technisch auch ganz viel "falsch" - aber sein Sound wäre sonst nicht der, der ihn zur Ikone macht.

    Hier noch eine special Bassdrum von Andy Stott für Dich :) - auch ein absoluter Übertrack:



    In diesem meinem Mix ab 11:55 verbraten:

     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    21.177
    21177
    Geht ja gar nicht ums "falsch machen", ich sag ja, ich mag selber auch diesen glitchy grainy billo timestretch sound. Nur in dem obigen Beispiel dockt der spezielle verwendete Algo nicht richtig bei mir an. Ich hab das gerade in Bitwig auch direkt bei meinem letzten Track im FB Forum gehabt. Der elektronische Lofi plug Sound der nur im zweiten Mainpart vorkommt, klang mit dem Elastique Timestretch technisch gut, praktisch aber scheisse. Am besten Klang er in meinen Ohren wirklich mit einem der beidne "schlechtesten" Algos, wobei der andere schlechte, eben nicht gleich geil klang. Ich mag es grainy, aber nicht phasig, das ist aber 100% Geschmackssache.