Suche DI-Box für Gitarrenrecording mit Outputregler

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Leander, 13.01.18.

  1. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    14.620
    14620
    Ich hab die Audient iD4, ist tadellos!
     
  2. Leander

    Leander Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    693
    693
    Klingt gut! Bin schon gespannt, Audient heute gekommen und die Gitarre auch! Sieht super aus!

    EDIT Das Audient ID4 nimmt super auf!!! Viel besser als mein POD! :)

    Anfangs hat nur das Recording funktioniert...weil ich nicht checkte, dass man das Volumerad viel mehr aufdrehen kann. :D

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.18
  3. sagCheese

    sagCheese Bedroomproducer

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    1.436
    1436
    Wie sind denn jetzt eure Erfahrungen mit dem ID4 und dem ID14 ?
    Ich würde ihn hauptsächlich zum Abhören mit Kopfhörern nutzen. Bei meinem jetzigen Steinberg UR22 gibt es Probleme mit den
    AKG Kopfhörern! Könnt ihr den KH-Amp im ID4 / ID14 empfehlen?
    Kann man am ID4 2 Kopfhörer gleichzeitig anschließen? Also ein über Klinke und den zweiten über Miniklinke?
    Z.B. ein Kopfhörer mit 250 Ohm und den anderen mit 60 Ohm ? Oder kann das dem KH-Amp (zer)-stören?
     
  4. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    15.383
    15383
    Aus der Anleitung:

    "iD4 features a high current headphone amplifier. This can be accessed using both the 3.5mm and 6.35mm sockets found on the front of the unit. The same audio signal comes out of both connectors simultaneously, so it does not matter which you plug your headphones into. You can also plug in two pairs at the same time."
     
  5. sagCheese

    sagCheese Bedroomproducer

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    1.436
    1436
    OK, das hört sich gut an wenn da nicht das Problem mit der Stromversorgung wäre!
    Der ID4 kann ausschließlich nur Strom über USB ziehen!
    Der ID14 hat einen extra Stromanschluss. Wenn er viel Bassgewaltige wiedergabe viel Strom benötigt,
    dann wäre eine extra Stromversorgung besser, richtig?
     
  6. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    15.383
    15383
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Intensität der Basswiedergabe von der Stromversorgung über Netzteil vs. USB abhängt. Oder ist da ne Endstufe in das Interface eingebaut? Lasse mich aber gern eines Besseren belehren.
     
  7. sagCheese

    sagCheese Bedroomproducer

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    1.436
    1436
    Mir war so als hätte ich gelesen, dass die Stromzufuhr über USB gering ist und eventuell nicht reichen kann für die Wiedergabe
    insbesondere der Bass viel Energie benötigt. Denn warum benötigt dann das ID14 eine Stromversorgung? Nur aus Jux?
     
  8. Leander

    Leander Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    693
    693
    Ich find das ID4 super. USB powered passt alles.
     
  9. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    6.342
    6342
    Weil es einen Kanal und Funktionen mehr hat, die das ID4 nicht hat. Da steigt natürlich die Stromaufnahme.