Information ausblenden

Sind diese Aktiv Monitorboxen in Ordnung, brauche umbedingt Boxen und eueren Rat

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von coconut, 25.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    Liebe Kameraden


    Nun steh ich vor einer "schwierigen" Entscheidung.
    Ich habe 80 Euro zur Verfügung und möchte Hip HOp, Rap bz. Pop Musik machen.
    Mir ist klar das es bei Boxen nach oben hin bezüglich des Preises kein Ende gibt.

    Den letzten Dreck möcht ich mir aber auch nicht hohlen. Einer eurer Erfahrenen User hat mir diese Vorschgeschlagen

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...5-Woofer-40w-/-3/4-HT-25w/art-REC0003989-000R

    Sind diese Vom Klang her gut, auch wenn ich abmischen möchte, life monitoring ...???

    Denn wenn ich dann in dem studio sitze mit diesen boxen möchte ich keinen mist produzieren sondern guten sound aus diesen boxen. und noch eine Frage

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...5-Woofer-40w-/-3/4-HT-25w/art-REC0003989-000R

    es ist der selbe link und eine Frage : Diese boxen kann ich diese an dieses audio interface anschließen???

    http://www.thomann.de/de/tascam_us122_l.htm

    was haltet ihr von diesen Boxen???

    http://www.thomann.de/de/samson_media_one_3a.htm

    oder diesen

    http://www.thomann.de/de/edirol_ma7abk.htm

    bitte sagt mir welche in ordung sind und die es das geld wert sind würde am besten die am anfang erwähnten für 40 auf retour nehmen, vielen Dank für eure Bemühungen

    coconut
     
    coconut, 25.08.08
    #1
  2. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    **Denn wenn ich dann in dem studio sitze mit diesen boxen möchte ich keinen mist produzieren sondern guten sound aus diesen boxen. und noch eine Frage**

    Mal ehrlich. Was erwartest du dir von 80 Euro-Boxen???? Guten Sound aus diesen BOxen?? :) :)
     
    djsky, 25.08.08
    #2
  3. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    mann mus es doch nicht mit diesen mistdingern so übertreiben sind die denn so schlecht???
     
    coconut, 25.08.08
    #3
  4. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    zudem haben die auf retour ja mal 140 gekostet also was haltet ihr von den???
     
    coconut, 25.08.08
    #4
  5. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    Ich bin der Meinung dass du für das kleine Geld mit den FAME am Besten wegkommst.

    Aber gerade bei elektronischer Musik wie Hip-Hop und Rap muss man viel mit Bässen arbeiten, und ich geh jetzt mal davon aus dass die ausgerechnet in dem Bereich nicht so toll abschneiden werden.

    Ich hab mir ein paar KRK RP-5 zugelegt, Preis fürs Paar um die 250 Euro, die rumpeln untenrum schon etwas, aber wirklich "fett" klingen sie nicht. Und das sind für den Preis schon recht gute Boxen. (behaupt ich mal)
    Erwarte bloß keine Studioqualität... sondern eben Monitore... zum Mithören.

    In deinem Fall würd ich dir dringend noch zu einem Subwoofer raten.
    Und einem sauberen Kopfhörer zum Gegenhören, z.B. einen AKG...

    Und ja, die FAME-Boxen kannst du an das Tascam-Interface hängen.
     
    caleb, 25.08.08
    #5
  6. Tomstein

    Tomstein

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    1.186
    1186
    Moin.

    Kauf Dir für die Kohle lieber ein paar anständige Kopfhörer.

    Es gibt für diesen Kurs keine brauchbaren Boxen.


    LG,

    T.
     
    Tomstein, 25.08.08
    #6
  7. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    Sagt mal wer kauft sich dann solche Boxen?? ehrlich mann kannhier bezüglich der technischen daten keine genaue Beratung oder hilfe bekommen,weil die meinungen hier mal nach rechts oder mal nach links gehen.
     
    coconut, 25.08.08
    #7
  8. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.210
    19210
    Kenne die leider nicht, aber auch für 140€ findet man in dem Bereich eigentlich nichts vernünftiges.
     
    Kuno, 25.08.08
    #8
  9. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.272
    24272
    Wieso soll er sich denn für sein Geld (zugegeben etwas - sehr - wenig) nicht das kaufen, was hier schon mal ganz gut bewertet wurde.

    Fragt fmo, fragt ewert, fragt kong in Bezug auf die Fame Boxen. Die haben zwar die 6er Version, aber diese zumindest für (richtig) gut befunden - in Anbetracht des Preises!



    Dass man immer alles madig muss.

    Er hat eben nicht mehr Geld und will trotzdem Recording machen. Na und? Soll er das deswegen nicht dürfen?
     
    MountainKing, 25.08.08
    #9
  10. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.210
    19210
    Ne, für 40€ wird er dann wahrscheinlich auch kaum was besseres finden. Wollte nur klarstellen, daß das dann eben immernoch LowEnd ist.
     
    Kuno, 25.08.08
    #10
  11. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.546
    4546
    Für den Anfang kannst Du die Fame nehmen...
     
    J-Soundation, 25.08.08
    #11
  12. videotape

    videotape

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    158
    158
    Hab' die Dinger schonmal gehört. Naturgemäß sind sie recht lausig verarbeitet und haben wenig bis keinen ordentlich abhörbaren Bassbereich... d.h., gerade für eine beatlastige Produktion ist es völlig egal, ob man sich die Dinger hinstellt oder seine Hifi-Anlage. Es kann höchstens passieren, dass das Hifi-Gerät besser geeignet ist.

    Für 80€ sind die schon in Ordnung, aber auch nur, weil 80€ auf dem Gebiet wohl mit 0€ gleichzusetzen sind. Mein Tip, der auch schon von anderer Seite kam: Hol dir für das Geld einen guten Kopfhörer und funktioniere deine Stereoanlage zur Abhöre um. Von mir also definitiv keine Empfehlung!
     
    videotape, 25.08.08
    #12
  13. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    Okay könnt ihr mir dann nicht Studio monitore vorschlagen am besten so das die qualität nicht grottenschlecht ist und dann für dden kleinsten geldbeutel oder habt ihr bioxen die ihr nicht mehr braucht??
     
    coconut, 25.08.08
    #13
  14. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    Hallo!

    "Sagt mal wer kauft sich dann solche Boxen??"

    Leute die ebenso wie Du mit ganz kleinem Geld auskommen müssen, aber nicht so schlau sind wie Du und sich vorher erkundigen.


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 25.08.08
    #14
  15. tagwohl2

    tagwohl2

    Registriert seit:
    30.03.05
    Punkte:
    29.961
    29961
    kauf dir kopfhörer..

    evt. bekommt man für 80 euro einen kopfhörer?

    keine ahnung.. :D

    ehrlich.. geh in den ferien arbeiten wenn du schüler bist.. ich hab mir damals einen abgekrüppelt und ende sommerferien gabs sm57 und bier.

    tztztzt..
     
    tagwohl2, 25.08.08
    #15
  16. videotape

    videotape

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    158
    158
    Bis vor ein paar Monaten hätte ich dir die Fame 1080AM ans Herz legen können, das waren auch keine High-Tech-High-Fidelity-Maschinen, aber zumindest Boxen, die verhältnismäßig weit runterkamen. Gibt es aber anscheinend nicht mehr... Akzeptabel sind in jedem Fall Sachen wie die KRK-Einsteigerserie (Rokit 5/6/8), die großen Yamaha (HS80M) und viele andere Unter-500-Euro-das-Paar-Angebote von Event o.ä., zu denen ich aber nichts sagen möchte, da ich sie nicht gehört habe. Für runde Basswiedergabe empfiehlt sich ein 8"-Woofer, aber wenn du wirklich erst einsteigst, reicht eventuell auch was kleineres.

    Gleichzeitig aber folgender Tip: Wenn du eine gute Hifi-Anlage (keine PC-Boxen) hast, nimm erstmal die. Nahfeldmonitore lohnen sich meiner Hörerfahrung nach erst ab einem gewissen Preis- und Sensibilisierungs-Niveau, wichtiger ist, dass man sich auf die jeweilige Raum/Box-Konstellation gut einschießt!
     
    videotape, 25.08.08
    #16
  17. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    ja ist ja gut jetzt haltet doch ma die fresse müsst ihr denn alles immer so abwärten, als wärt ihr besser?? habt ihr langeweile oder wollt ihr helfen???


    wenn euchnichts einfällt dann lasst es auch

    damit bis nicht du gemeint videotape
     
    coconut, 25.08.08
    #17
  18. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    Hallo "Kamerad"...

    Tickst Du noch ganz sauber?
    Nur weil Du hier nicht die Antworten bekommst die Du gerne lesen würdest und dich der Realität verweigerst, lass' ich mich hier bestimmt nicht so doof von der Seite anmachen MR. Möchtegern-HipHop-Producer.
     
    Signalschwarz, 25.08.08
    #18
  19. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    was ist denn mit al den bioxen auf der seite


    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...0&@Page=3&dynamicNavigation=true&expandTrail=


    ist es denn so schwierig sich bixen zu hohlen auch wenn man nur ein kleines geld hat??

    ja es ist ein teurer spaß musik zu machen, doch muss es doch auch alternaiven geben ich sag ja nicht das diese so qualitativ gut sein müssen, wie teure, aber so anständig das mann schon damit arbeiten kann
     
    coconut, 25.08.08
    #19
  20. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    Hey du digimon

    Jetzt hör endlich auf, und lass diesen scheiß von wegen realität

    Ja wenig geld beduetet wenig qualität ist klar, tipps und vorschläge von einigermaßen guten boxen sind doch wohlzu erwarten, zumhal wenn man sich nicht auskennt

    sei einfach ruhig und hör auf so destruktiv zu sein
     
    coconut, 25.08.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.