Information ausblenden

Monitore

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SilentWarrior, 28.05.20.

  1. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.476
    4476
    @pitto machst du noch einen Bericht dazu ¿ auffälligkeiten in alte Projekte mit der neuen Abhöre?
    Das Thema Monitore Neuanschaffung ist halt immer so ein Ding. Man sagt 30 Tage money back is your friend aber budget mäßig kann man sich dann doch nicht alle gleichzeitig zum vergleichen hinstellen. Darum sind hier viele auf Eindrücke der User angewiesen
    oder müssen sich den ass of sparen um riesige JBL Far Fields zu kaufen kaufen die man nirgends kaufen kann oder sonst alte Monitore die man nicht mehr kaufen kann...
    ich kriege nicht mals die alten Mackie HRs irgendwo

    Dein Nubert ist mit 6,5 tmt ausgestattet. Was hattest du davor ¿ hattest du nicht Genelecs
    ich will ja nicht gemein sein aber mit 6,5 verschenkt man im unteren Bereich das ist dir doch klar oder?
     
    Rec0rder, 17.06.20
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    Die Focal Solo haben auch nur 6,5 ", sollen aber bis 40? Hz runter gehen.

    @pitto hat, so glaube ich, Hedd No5?
     
    SilentWarrior, 17.06.20
    pitto bedankt sich.
  3. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    51.918
    51918
    Und, wo sind die MOnis?!?!
     
    muffy, 17.06.20
  4. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    4.893
    4893
    das ist halt genauso ein vages Vorurteil, wie dass die Mitten von 8"-Treibern dann weniger tight spielen.

    auch hier ist ein Lautsprecher halt mehr als ein Treiber in einer Schachtel. Ist auch eine Frage, der Geschwindigkeit und Größe der Schwingspule, der Membranhärte, des maximalen Hubs, bzw. der Auslenkung usw.
     
    rocking.xmas.man, 17.06.20
  5. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    Gerade angekommen :jhappy:

    Nur ich bin nicht zuhause :heul:
     
    SilentWarrior, 17.06.20
    adl und Schlumpfpeter bedanken sich.
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    51.918
    51918
    Neeeiiiin! ^^
     
    muffy, 17.06.20
  7. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    um 17 Uhr. Und morgen bleibe ich zuhause und habe den ganzen Tag zeit
     
    SilentWarrior, 17.06.20
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  8. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.065
    29065
    Ahhhhhh
    :girlp::girlp::girlp:
     
    Schlumpfpeter, 17.06.20
    SilentWarrior bedankt sich.
  9. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.834
    5834
    Okay. Spätestens um 18:30 möchte ich hier bitte lesen, wie silbrig die Höhen sind, und wie trocken der Bass kommt....
     
    moon-dog, 17.06.20
    adl, synthpark, Schlumpfpeter und eine weitere Person bedanken sich.
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    Ich übe schon mal:

    Beim anspielen von "Close to me" von The Cure Best of Album, konnte ich nachvollziehen was Bob Clearmountain da hörte.
    Ich verstehe nicht nur jetzt was er machte, ich bin jetzt Clearmountain.
    Die Höhen glänzen wie Silberfische, dennoch ist der Klang trocken wie Babypuder....
     
    SilentWarrior, 17.06.20
  11. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    IMG-20200617-WA0008~2.jpg
     
    SilentWarrior, 17.06.20
    pitto, adl, muffy und 3 andere bedanken sich.
  12. Gel Mitglieder 12893

    Gel Mitglieder 12893 Guest

    Punkte:
    0
    Recht gute, allgemeine Referenzen wären diese hier. Es lohnt sich von den Titeln
    die CD, Schallplatte oder zur Not auch nen Wav-Download. Youtube ist da ungeeignet!

    Eines für Impulswiedergabe, Transienten, später auch trockener Bass


    Dieser Titel nimmt dich auf guten Lautsprechern voll ein. Stereofeld, Tiefenstaffelung
    kann man hier sehr gut abschätzen. Weniger wegen harten Pannings, sondern mehr
    wegen der sehr räumlichen Aufnahme.



    Aber in beiden Fällen: Die Youtube-Aufnahmen klingen scheiße
     
    Gel Mitglieder 12893, 17.06.20
    rocking.xmas.man bedankt sich.
  13. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    Danke, werde ich mir dann auf Spotify anhören, aber zuerst die Titel die ich kenne, insbesondere die ich von den C88 und auch Ellipse 8 kennen.
    Da bin ich ja mal gespannt. Dann ziehe ich mir deine Referenzen rein und mache auch mal einen Mixversuch.
    In der MM gibt es eine schöne Frauenstimme mit Akustikgitarre. Habe zwar schon gemischt, aber vielleicht geht es besser.
     
    SilentWarrior, 17.06.20
    Gel Mitglieder 12893 bedankt sich.
  14. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    Ich muss aber auch noch betonen das ich zur Zeit der C88 einen sehr guten Raum hatte!
    Also ein Raumvorteil gab es schon mal.
     
    SilentWarrior, 17.06.20
  15. Gel Mitglieder 12893

    Gel Mitglieder 12893 Guest

    Punkte:
    0
    Hast du deinen Raum mal gemessen?

    Auch ein unoptimerter Raum kann "okay" sein, wie z.B. hier:
    REW_L+R.JPG
     
    Gel Mitglieder 12893, 17.06.20
  16. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    nein, da ich sonst wieder anfange mit basteln und so weiter :D

    Aber ich habe 6 dicke Absorber, 2 Diffusoren und *Hust* 4 Hofa Bassfallen.
    Ich werde mir aber den Raum dann schon mal genauer anschauen, da es sich jetzt auch lohnt.

    Werde mich da umschauen, sobald ich mal doch eine Messung gemacht habe :D

    https://addictivesound.eu/
     
    SilentWarrior, 17.06.20
  17. Gel Mitglieder 12893

    Gel Mitglieder 12893 Guest

    Punkte:
    0
    Mir ging es weniger um´s basteln, sondern mehr um die Vergleichbarkeit deines jetzigen Systems zum Neuen.

    Meistens sieht man im Messvergleich was vom Raum kommt.
     
    Gel Mitglieder 12893, 17.06.20
  18. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    51.918
    51918
    Omg, ich muss ihn nur anhauchen! ;-)
     
    muffy, 17.06.20
    SilentWarrior bedankt sich.
  19. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.476
    4476
    aso als der Rec0rder seinen Beitrag verfasst hatte, hatte er natürlich noch das Ereignis im Kopf was passiert ist als er vom
    Dynaudio M1 auf JBL 4435 umgeswitcht hat. Das macht man nur ein mal und man erinnert sich für immer :D
    Asche über Rec0rders Haupt für diesen netten ''Vergleich'' aber nur mit Jamaikanischer Asche bitte :p


    bist du im DIY Sektor unterwegs?
    was würdest du empfehlen? (wir gehen immer davon aus dass der Raum top notch ist oder zumindest ok)
    womit arbeitest du eigentlich?
     
    Rec0rder, 17.06.20
  20. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.834
    5834
    Ich zitiere jetzt dich, meine meine Frage aber allgemein:

    Wenn man wirklich im Nahfeld arbeitet (0,7 m - 1 m) und zudem wirklich recht leise hört... ist da der Raum wirklich so wichtig?
     
    moon-dog, 17.06.20