Information ausblenden

M-Audio DSM Schäppchen bei Thomann

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von djbobo, 29.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. GeorgeT

    GeorgeT

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    931
    931
    Zur DSM 2 ?
     
    GeorgeT, 24.08.12
    #61
  2. musicmaker7

    musicmaker7

    Registriert seit:
    24.11.11
    Punkte:
    95
    95
    welche ausgabe?
     
    musicmaker7, 24.08.12
    #62
  3. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    @akai
    Mich würde der Test auch interessieren, habe jedoch auch nichts finden können....
    Gerade die Lokalisation finde ich deutlich besser als bei einer HS80.
    Die unteren Mitten sind etwas weniger vorhanden als bei der HS80, hatte das Gefühl das sie deswegen den oberen Mittenbereich weniger verdeckt.
     
    Beatback, 25.08.12
    #63
  4. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Ja, zur dsm2. ausgabe 08/09
     
    Akai31, 25.08.12
    #64
    Beatback bedankt sich.
  5. RiDeM

    RiDeM

    Registriert seit:
    24.07.12
    Punkte:
    878
    878
    Also die DSM2 Kenne ich ja nicht, aber die DSM3 Klingen auf jeden Fall Besser als die DSM1.
     
    RiDeM, 25.08.12
    #65
  6. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Wo kann ich denn dies Ausgabe nachbestellen? auf der Homepage habe ich nichts gefunden.
    Der Test bezog sich aber auf den damaligen Neupreis von 949dollar pro Stück , das darf man nicht vergessen.
    Mich würde interessieren gegen welche Lautsprecher sie in dem Test antreten musste.

    Akai, kannst du noch mal Details des Test nennen?
     
    Beatback, 25.08.12
    #66
  7. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Nein, der test war ein direkter vergleich zw 2 & 3. und seiner aussage nach war die billigere zwei in allen belangen deutlich besser.
     
    Akai31, 25.08.12
    #67
    Beatback bedankt sich.
  8. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Die klassisch aufgebaute DSM2 wirkte auf Anhieb tonal ausgewogener, frischer und glänzte mit einer sehr guten Lokalisierungsschärfe. Außerdem liefert sie im Bereich sehr tiefer Frequenzen etwas mehr Energie. Alle Korrekturfilter waren bei dieser Hörübung natürlich in neutraler Position. Die DSM3 übertreibt etwas im Grundtonbereich um 100 bis 150 Hz und verliert dadurch im tonalen Verhältnis auch etwas bei der Darstellung hoher Frequenzbereiche und ganz tiefer Frequenzen. Sie wirkt etwas ‚gestopft‘ und bleibt vor allem bei der Lokalisierung auf der Stereobasis ziemlich deutlich hinter der DSM2-Konkurrenz aus eigenem Hause zurück. Die Phantommitte ist nicht so stark ausgeprägt, sondern erscheint beim Abhören in Mono breiter und wolkiger, während die DSM2 hier um eine Größenordnung präziser
     
    Akai31, 25.08.12
    #68
    Beatback bedankt sich.
  9. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Na dann hätte ich mir vielleicht doch beide bestellen sollen, die 2 und die 3 und dann entscheiden..
    Auf Gearslutz hatte jemand, der beide hatte, sich dann zum ende für die 3er entschieden.
    Scheint vielleicht doch auch von den Hörgewohnheiten abzuhängen.
    Was war denn 2009 der UVP?
     
    Beatback, 25.08.12
    #69
  10. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Keine ahnung, ich kenne keine von denen. ich fand nur die deutlichkeit von FFs aussage unerwartet deutl fuer einen testbericht. die info wollte ich euch nicht vorenthalten, auch wenns jetzt nicht mehr unbedingt weiterhilft...[​IMG]
     
    Akai31, 25.08.12
    #70
  11. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Na denen die vor einer Entscheidung stehen hilft es evtl. schon.
    Die bestellen dann gleich beide Paare und schicken dann das Schlechtere wieder Retour ;-)
     
    Beatback, 25.08.12
    #71
  12. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    800 und 900€
     
    Akai31, 25.08.12
    #72
    Beatback bedankt sich.
  13. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Bei dem UVP war der Vergleich von mir mit den Hs80 schon ein wenig unfair ;-)
     
    Beatback, 25.08.12
    #73
  14. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    kommt aber, meiner ganz persönlichen Ansicht nach, nicht an das Qualitätsniveau des preiswerteren Modells heran. Ich konnte eigentlich nur staunen, dass bei doch nahezu identischer Technik und Akustik derartige Unterschiede möglich sind. Dennoch zeigen sich beide Monitore, gemessen am bestehenden Marktangebot, ausgesprochen konkurrenzfähig. Nach der Devise ‚das Bessere ist der Feind des Guten‘, kann ich jedoch lediglich für die DSM2 eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen
     
    Akai31, 25.08.12
    #74
    Beatback bedankt sich.
  15. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Dann sind die 2er der bessere "no Brainer" ;-)

    Ich behalt die 3er trotzdem ...

    Vielen Dank Akai, das du uns noch mal den Test zusammengefasst hast!
    Man findet nämlich sonst keinen Test in D.
     
    Beatback, 25.08.12
    #75
  16. musicmaker7

    musicmaker7

    Registriert seit:
    24.11.11
    Punkte:
    95
    95
    Danke für die Info Akai. Ich bin jetzt doch am überlegen die 2er auch noch zum testen zu bestellen, da mich die 3er noch nicht vollkommen überzeigt haben(was auf keinen Fall bedeutet, dass sie schlecht sind). Ich wollte mir diese Ausgabe im Online-Shop als pdf kaufen unter "Einzelheft bestellen" aber irgendwie kann man da nicht auswählen welche ausgabe?!

    Jedenfalls wäre das der dritte gute testbericht über die 2er, neben jenen in der Keys und Sound&Recording. Man findet leider wirklich keinen einzigen Testbericht über die 3er. Habe sie dennoch bestellt, ungefähr nach dem motto: wenn die 2er schon gut sind müssten die 3er eigentlich noch besser sein.. aber wir werden sehen..
     
    musicmaker7, 25.08.12
    #76
  17. RiDeM

    RiDeM

    Registriert seit:
    24.07.12
    Punkte:
    878
    878
    Wenn du sie bei dir hast sag bescheid, bin brennend daran interessiert!! ^^
     
    RiDeM, 25.08.12
    #77
  18. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Beatback, 03.09.12
    #78
  19. elduderino

    elduderino

    Registriert seit:
    06.09.12
    Punkte:
    3
    Hallo Leute,

    brauche Lautsprecher zum Vinyl auflegen.
    Würde es sich anbieten die DSM3 anzuschaffen.
    Macht das Sinn?
    Von der Entfernung würde es wohl wenig Unterschied machen,
    also wie ihr sie zum abmischen benutzt.

    Danke schon mal für eure Meinungen...
     
    elduderino, 06.09.12
    #79
  20. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.517
    15517
    Was meinst du genau ?
    Willst du die als PA betreiben?
    Um eine Menge zu beschallen reichen sie definitiv nicht aus.....
     
    Beatback, 06.09.12
    #80
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.