Electronic - Machines Exceed

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Qatarsis, 08.08.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Qatarsis

    Qatarsis Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    526
    526
    Moiner,

    hab hier einen neuen Track und würde mich sehr über etwas feedback freuen. Ist der Mix so in Ordnung ? Empfindet ihr die line ab 2:07 evtl. etwas zu offbeat ?

    hoffe es gefällt euch



    besten Gruß

    Philipp
     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    34.973
    34973
    Ungewöhnlich, was Du da gebastelt hast; hat mir aber gut gefallen.
    Mix geht klar für mich.
    Ab 2:07 finde ich den rhythmischen Gegensatz in Ordnung, einzig das Stereobild klingt über den KH etwas anstrengend.
     
  3. Qatarsis

    Qatarsis Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    526
    526
    danke, das freut mich sehr zu hören :)

    meinst du mit stereobild zu anstrengend, dass es alles sehr aufgeweitet ist ? welche elemente würdest du denn in mono halten ? ich glaube ich hab fast überall stereoeffekte drauf (reverb, chorus etc.) außer auf der kick/snare
     
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    34.973
    34973
    Jo.

    Nicht zwangsläufig mono. Aber mein Höreindruck war, dass das hart links und rechts gewesen ist. Ich würde mal testen, ob es evtl. die goldenen Mitte auch tun würde.
     
  5. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.507
    11507
    Eigene und teils unkonventionelle Nummer, wie man so schön sagt.
    Nach dem Aufbau geht der Track in der zweiten Hälfte dann nirgendwo mehr hin. Er ist da wo angekommen und weiß nicht so recht, was nun. Mich stören am ehesten die billig klingenden und gelangweilt gespielten Drumsounds. Man stelle sich einen Drummer vor und die Emotion, mit der er da spielt. Klingt für mich so, als hätte er keinen Bock. Und diese Bocklosigkeit ist ziemlich dauerpräsent.
     
  6. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    3.279
    3279
    Echt interessant wie die Posts hier gerade auseinander gehen... auf der einen Seite technisch polierte Standardkost... und auf der anderen Seite sowas...
    Richtig schön eigen und gefühlvoll aber im Sound noch etwas arg roh....
    Das Ding ab 2:07 ist mir persönlich schon etwas zu viel des guten und könnte durch kleine Anpassungen wieder in die Welt des hörbaren gebracht werden...
    Die Drums klingen sehr in einen schmalen Frequenzbereich gedrückt und vermitteln kaum Energie... der Flächenbass ist etwas ermüdend.

    Colles Teil, das nur wirklich hörbar ist wenn man richtig hinhört!
     
  7. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    4.822
    4822
    Sehr interessant. Gefällt mir ziemlich gut.
    Drumsounds wirken in diesem Kontext bissl zu gewöhnlich und brav, so kommt es mir vor.

    Musste es glatt noch ein zweites Mal hören. :)
     
  8. digi

    digi

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    2.920
    2920
    Cool, mal was anders. Ich würde noch etwas weiter schrauben. Wo genau, weißt Du bestimmt besser, denn es gibt auf Deiner SC Seite Stücke, die mir noch viel besser gefallen. Also das mit dem Stereobild habe ich nach der Anmerkung von Kosaken-Kaffee auch rausgehört. Ich finde es toll, was man hier so nebenbei lernen kann.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.