Information ausblenden

Behringer "Referenz" Studiokopfhörer für $35

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Vast, 03.10.19.

Schlagworte:
  1. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    646
    646
    Fühlt sich gleich an. Ob die sich genauso vollschwitzen wie die beyer kann ich später mal sagen, wenn ich mehr zeit mit den teilen hinter mir hab.
     
  2. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    10.559
    10559
    Danke! :)
    Also insgesamt schon vergleichbar mit dem Original und wenig Bass ist ein Gerücht?
     
  3. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    646
    646
    Ich würde mal so sagen: die behringer klingen ca wie die beyerdyn mit leichtem tilt in die höhen, so vielleicht mit nullpunkt zwischen 1000 und 1200 hz
     
    Ethersis bedankt sich.
  4. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.819
    3819
    Danke für die Infos.
    Nur komisch, bei Thomann sind sie schon wieder nicht gelistet. Die 470 schon, die 770 finde ich nicht.
     
  5. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    646
    646
    Insgesamt gesehen kommt mir das klangbild des dt770 ausgewogener vor, ohne zu equalizern.
    Beim mischen wäre er das kleinere übel, sozusagen. Für recording taugen mir beide gleich.
    Wenn wir nicht schon ausreichend dt770 hier hätten, würde ich jetzt die von behringer nehmen.
     
    Audiotic und Ethersis bedanken sich.
  6. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    646
    646
    Das ist witzig, ich habe den kopfhörer ja von thomann. Wenn ich auf den link in der versandemail klicke kommt
    Wir haben uns überall umgesehen...
    Beim musicstore haben sie ihn im programm...noch?
    Bin ich vielleicht jetzt besitzer eines zukünftigen sammlerstücks?
     
    Audiotic, Ethersis und Schlumpfpeter bedanken sich.
  7. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    16.569
    16569
    Das geht doch bei beiden immer hin und her mit dem gesamten Behringer Portfolio. Wenn der EK zu hoch ist, dreht Big T ne Nase und umgekehrt.
     
  8. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    3.759
    3759
    EK?
    Magst mal erklären?
    Danke
     
  9. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    16.569
    16569
    Einkaufspreis. Manchmal auch HEK, Händlereinkaufspreis.
     
    CFR bedankt sich.
  10. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    3.759
    3759
    Hatte erst an "evangelisches Krankenhaus" gedacht.
    EKP oder EP hätte ich mir zusammenreimen können.
    Man lernt nie aus.
    Danke
     
  11. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    646
    646
    Vielleicht hat es auch damit zu tun, dass die holländer den kopfhörer schon für unter dreissig angeboten haben. Das hat die Stimmung bei den deutschen versandhäusern möglicherweise beeinträchtigt. Thomann ist ja dann nicht mehr billig, sondern 15 % zu teuer! :smil451c7211b9e19:
     
  12. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    32.798
    32798
  13. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    5.699
    5699
    Hab ihn vorhin lieber mal schnell beim Musicstore bestellt. Bin gespannt!
     
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    26.724
    26724
    Berichte mal hier, was Dein Eindruck ist, wenn das Teil da ist und Du ein paar Töne damit angehört hast.
     
  15. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    16.569
    16569
    Ich glaube fast, ich bestelle mir den jetzt einfach auch mal. Kopfhörer kann man an sich nicht genug haben.
     
  16. c-base

    c-base

    Registriert seit:
    11.11.05
    Punkte:
    223
    223
    Schade, jetzt wollte ich die Teile mal zum Aufnehmen ausprobieren, nun sind sie nirgends mehr gelistet. Wenn, dann zum Preis um die 57,- Euro...
     
  17. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.742
    1742
    Im Musicstore gibts den nicht mehr.
    Sicher gehen jetzt die Sammlerpreise ab wie ne Rakete.. @zwar , was willste denn für deinen noch haben? :rolleyes:
    upload_2019-12-10_4-14-32.png
     
  18. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    646
    646
  19. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    16.569
    16569
    Da steht zwar "in stock", aber auf einen Bestellbutton kannste nirgends klicken. Preisangaben fehlen auch.
    Der Uli scheint da irgendwelche mind tricks zu playen.
     
  20. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    8.179
    8179
    War das nicht der Laden, wo man weder mit PayPal noch Kreditkarte zahlen kann?