Information ausblenden

You Mix it! "My Way" [Metal]

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Ngoc, 09.01.20.

  1. Ngoc

    Ngoc Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.08
    Punkte:
    685
    685
    Das hier ist der Song:


    verwendete Instrumente:

    Vocals: Rode NT1-A
    Gitarre: Ibanez GRG 170DX mit passiven EMGs in Amplitube 3 - keine externen IRs verwendet
    Bass: Squier Vintage Jazz Bass mit Originalpickups in Amplitube 3
    Drums: Toontrack Superior Drummer 2 Avatar SDX + Samples auf Snare und Kick
    Synthesizer: Samplitude Pro X2-interne Synthies


    In den Files findet ihr:
    Vocals: bereits leicht vorkomprimiert
    Gitarren: DI + gebounced
    Bass: DI + gebounced
    Drums: MIDI + gebounced - ohne externe Samples
    Synthies: gebounced

    Ein paar Hinweise:
    • Tempo: 130 BPM
    • Für das Aufnehmen meiner Vocals musste ich, wegen der Lautstärke beim Singen, kniend unter einer Decke das Mikro in der Hand halten, ohne Popschutz - dementsprechend gibts ab und zu mal ein paar Plops und Knacker oder Noise im unteren Frequenzbereich.
    • Gitarren- und Basssaiten sind relativ alt, ca. 3-4 Jahre. Daher ist leider nicht so viel mit Brightness. Ich hab versucht, trotzdem mehr "Character" und "Emotion" herauszuholen durch hartes Anschlagen mit dem Plektrum. Weiterhin kompensiere ich die Gitarren im Mix über die Synthies und versuche die Gitarren nicht soo extrem herausstechen zu lassen.
    • Subsynth soll die Frequenzen unterhalb der Bassdrum (ca. 60Hz) abdecken - ist quasi noch mal eine Oktave tiefer als die Bassgitarre, damit der Mix noch voller klingt beim Hören mit Subwoofer
    Hier die Files (insgesamt ca. 60 Spuren):

    https://mega.nz/#!l45xBShC!e8Z6osfXOQLay4c2omOSPwTr_7cuCDlSZXDf2L8l_ak


    Viel Spaß beim Mixen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.20
    Soundmopi, Danny-BSF, Lieferzeiten und 7 andere bedanken sich.
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    14.774
    14774
    nach wie vor geiler track.

    ich habe mal angefangen. fehlt eine stimme im intro?
     
    Danny-BSF, Lieferzeiten und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  3. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    11.613
    11613
    :-o:-o:-o:-o:-o:wtf::wtf::wtf::wtf::wtf::sos:

    What?
     
  4. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    32.765
    32765
    Wtf

    Das klingt tot traurig, wie die Geschichten von früher als sie die Fensterdichtung gegessen haben. Jetzt muß ich weinen bei dem Song :heul:
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  5. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    11.613
    11613
    Es waren Schnürsenkel glaube ich. Die Luft unter der Decke ist aber auch echt dünn.
    Wenn der Sänger das braucht um die bestmögliche Performance abzuliefern.
     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  6. Ngoc

    Ngoc Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.08
    Punkte:
    685
    685
    Ist wie mit der autoerotischen Asphyxiation.. wenn die Luft knapp wird, wird automatisch alles intensiver erfahren :smil451c7211b9e19:

    In dem Ordner mit den Vocals müsste eigentlich alles sein. Es fehlen bei dir sogar zwei Tracks, das im Intro heißt „Whisper.wav“ und die Aaaaahs nachm Refrain. Das File dazu heißt „AAAAHH.wav“

    Dein Mix klingt aggressiver als meiner, gefällt mir! Hat auch mehr Präsenz und die Screams klingen auch besser. Sonst finde ich, dass die Kick noch ein wenig untergeht.
     
    BLUE-S-MAN und leary bedanken sich.
  7. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    14.774
    14774
    ok, eingesetzt.


    kick lauter gemacht.

     
    Ngoc, Lieferzeiten und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  8. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.123
    7123
    Ich habe mich auch mal daran gewagt:
     
    Ngoc und Lieferzeiten bedanken sich.
  9. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    32.765
    32765


    resonable pushed, but no L1 was harmed

     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.20
    muffy und Ngoc bedanken sich.
  10. Lieferzeiten

    Lieferzeiten

    Registriert seit:
    09.04.12
    Punkte:
    3.980
    3980


     

    Anhänge:

    • MW.mp3
      Dateigröße:
      9 MB
      Aufrufe:
      457
    muffy, Ngoc, BLUE-S-MAN und eine weitere Person bedanken sich.
  11. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    15.926
    15926
    Cooler Song! Leider hatte ich heute nicht die Zeit die ich gerne gehabt hätte.
    Dennoch:
     
    muffy, Ngoc und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  12. Danny-BSF

    Danny-BSF

    Registriert seit:
    27.12.13
    Punkte:
    871
    871


    Edit: Meine Fresse, voll vergessen, wie das mit dem Link ging.. Ewig gebraucht grad. Wieder mal nen statischer Mix. Hab den Fehler gemacht es mit ner Snare aus ner Referenz aufnehmen zu wollen, kennt man ja, Fokus wech und was über bleibt ist bestenfalls nicht fremdartig^^

    Übrigens geile Spuren und echt tiptop Gesang:right:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.20
    muffy und Ngoc bedanken sich.
  13. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.358
    37358
    Kleiner Einwurf am Rande: top Spuren, sehr guter Song, Gesang: oh lala!
     
    Ngoc bedankt sich.
  14. Ngoc

    Ngoc Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.08
    Punkte:
    685
    685
    Vielen Dank Leute! Morgen Abend habe ich etwas Zeit, da werde ich mir dann alles anhören. :)
     
    SilentWarrior bedankt sich.
  15. Decapitator

    Decapitator

    Registriert seit:
    24.01.18
    Punkte:
    1.065
    1065
    coole Nummer und Performance!

     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.20
    muffy und Ngoc bedanken sich.
  16. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.358
    37358
    Mein Mix.

     
    Lieferzeiten bedankt sich.
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.358
    37358
    Neue, etwas transparentere Summenbearbeitung.

     
    Ngoc und Lieferzeiten bedanken sich.
  18. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    33.715
    33715

    @leary und @Danny-BSF gefallen mir am besten. Jeweils druckvoll, fett und frequenztechnisch ausgeglichen. :headbang:
    Beurteilt habe ich das mal über PC-Tröten, auch da muss es ja gut klingen.
     
    Danny-BSF und leary bedanken sich.
  19. Ngoc

    Ngoc Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.08
    Punkte:
    685
    685
    So, nun aber!

    @leary : Das Flüstern am Anfang sitzt timingäßig noch nicht ganz korrekt, irgendwie kommt es leicht zu spät. Und jetzt so beim erneuten hören finde ich, dass die Drums im Vergleich zu den Gitarren noch lauter sein könnten. Ich finde die Drums haben bei dir schon ordentlich Punch, da sollten sie auch gehört werden :)

    @BLUE-S-MAN : Die Drums klingen bei dir ein wenig trocken und die OHs zischeln ein bisschen stark. Allgemein klingt der Mix ein wenig mittenlos/scooped. Hast du auf dem Master-Bus mit dem EQ die Bässe und die Höhen angehoben?

    @TonyPizza : Ich mag den Vocalsound, der ist irgendwie "runder" und angenehm. Wie sieht da dein Processing genau aus? Ich finde hier auch, dass die Drums noch etwas lauter sein könnten.

    @Lieferzeiten : Ich finde, dass die Drums noch ein wenig trocken klingen und "ohne Glue", so als würde der Raumanteil fehlen, der die Drums zusammenführt. Die Vocals könnten noch etwas De-essing vertragen, gerade bei den Parts, wo mehrere Vocal-Tracks gleichzeitig laufen.

    @SilentWarrior : Die Shells sind im Vergleich zu den OHs relativ leise. Level-mäßig passt bis auf die Shells alles. Die OHs haben ne gute Lautstärke, wenn die Shells ähnlich laut die OHs sind, dann würds passen.

    @Danny-BSF : Guter Mix! Mir fehlt persönlich noch ein klein wenig Low-End. Der verzerrte Basssound ist auch echt gut, wie sieht da dein Processing aus?

    @Decapitator : Die Effekte auf den Vocals gefallen mir! Die Drums könnten noch viel mehr Raum bzw. Decay vertragen, insbesondere die Shells, klingen momentan noch etwas trocken "patschig". Levelmäßig passt alles. :)

    @muffy : Hier bei dir fehlt noch das Geflüster am Anfang und die Aahs vor dem Refrain. Die Vocals zischen noch etwas stark, vlt noch stärker De-essing? Ich finde es richtig gut, dass die Bassgitarre bei gut hörbar im Mix ist, schön knurrig. Die Snare könnte noch etwas mehr Snap vertragen.


    Alles im allem freue ich mich mega über eure Mixe! Und was mich auch echt ehrt, ist, dass ihr meine gebounced Gitarren verwendet habt, obwohl die Saiten schon so alt sind. Ich nehme mal an, dass der Gitarrensound also in der Form okay ist. :smil451c7211b9e19:
     
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.358
    37358
    Nö, ich war nur zu faul, mir selbst einen Gitarrensound zu basteln. :D :D

    Das stimmt in der Tat zum Teil, allerdings freue ich mich immer, wenn der Erzeuger sich beim Einspielen auf einen Sound festlegt, weil er den Song vielleicht genauso für sich gehört hat.

    Wenn man jetzt z.B. ne krass gescoopte Recto-Nummer gefahren wäre, hätte das das Feeling bestimmt (unnötig) geändert.

    Aber nochmal Danke an der Stelle für die Tracks, super performed, gut produziert und der Song geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Wird Zeit für ein Album und Tour mit KSE oder AILD. :-D