Was fehlt in diesem Mix

  • Ersteller mixingnoobnr1
  • Erstellt am

M
mixingnoobnr1
Musikmacher
Registriert
05.08.22
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Punkte
17
Hey, hier mal ein kurzer auschnitt von einem song den ich aufgenommen habe.
Bin absoluter neuling in diesem gebiet und finde ansich hört sich das schonmal nicht verkehrt an, irgendwas ist zuviel oder zu wenig.
Habe sie gängigen fabfilter plugins benutzt, mehrere eqs und compresoren delay und reverb desser und saturation. Was fehlt oder was ist zuviel, der mix klingt etwas muddy, bezogen auf die vocals
 

Anhänge

  • was ich will.mp3
    4,2 MB
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
11.835
Punkte Reaktionen
7.541
Punkte
34.742
Alles ausser den Drums ist zwei Ebenen weiter hinten.

Zuviel Hall und Kompression vermutlich.

Und zu leise?

Weiß ja nicht wie es werden sollte.


Würde aber einen Beat ergeben, der vom Text nicht ablenkt, auch was wert.
 
Brunhilde
Brunhilde
Außensaiter
Registriert
11.04.22
Beiträge
147
Punkte Reaktionen
61
Punkte
338
Als ich Neuling war hab ich auch stets "die gängigen" Plugins auf alles gehauen, bis ich gemerkt hab, dass weniger tatsächlich mehr ist.
Zumindest als Neuling.
Vielleicht ein genereller Denkanstoß für dich.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.024
Punkte Reaktionen
10.273
Punkte
42.946
Die Vocals sind zu leise.
 
Stereo KIZZ
Stereo KIZZ
Bedroomproducer
Registriert
15.10.18
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
59
Punkte
421
Es fehlt die Liebe!
 
H
hanselmann
Individualist
Registriert
27.11.18
Beiträge
388
Punkte Reaktionen
251
Ort
Hamburg
Punkte
1.154
Ich finde die Athmosouds sehr cool, die sind viel zu leise, schade. Gerade wenn sie dezent grooven bzw. rhytmisiert sind.

Der Beat ist zu laut bzw. der komplette Rest zu leise. Die Drums langweilen mich ehrlich gesagt zu Tode, aber ev. ist das Genre bedingt, ich stehe halt nicht auf Pappkarton Kicks und Autotune Stimme.

Oft denke ich „schade, das in gut gesungen könnte echt cool sein bzw. eine eigene, musikalische Note haben“
So klingt es für mich nur nach youtube Klischee. (sorry, nicht böse gemeint, ist mein subjektives Empfinden)

Bissl kreativer beim Beat, Athmo nach vorne, Gesang grundsätzlich überdenken würde ich sagen.
Dennoch irgendwie ganz coole Stimmung im track.

Grüße,
Hansel
 

Ähnliche Themen

malik44
Antworten
41
Aufrufe
3K
LM18
LM18
gyn
Antworten
106
Aufrufe
5K
Manoloco
Manoloco
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Korg Prologue 8
Antworten
6
Aufrufe
14K
NorthernDecay
NorthernDecay
CharlyBeck
Antworten
101
Aufrufe
10K
CharlyBeck
CharlyBeck

Oft gelesene Themen

Oben