Information ausblenden

VST-Plugins in Cubase Essential

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von radionline, 19.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. radionline

    radionline Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    35
    35
    Hallo zusammen, bin neu an Board.

    Eine Frage:
    Wo lege ich die dll. Dateien/Bibliotheken ab, damit ich die Plugins dann auch als Instrumentenspur oder über das VST-Instrumente Menue in ein Projekt einbinden kann.

    Im Moment habe ich alle entsprechenden Dateien unter
    C:/Programme/Steinberg/Cubase Essential/VSTPlugins/
    abgelegt.
    Das Problem ist: Es sind nicht alle Plugins vorhanden!
    Z.Bsp. von der KORG Legacy Collection erscheinen immer nur der Polysix, der Monopoly und der MS20 (womit ich schon sehr zufrieden bin). Aber der Legacy erscheint eigenartigerweise nicht.

    Als erstes kommt ja immer die Installation des entsprechenden Plugins. Da wird i.d.R. ein neues Verzeichnis unter C:/Programme erstellt. Daraus kopiere ich die dll.Dateien in den entsprechenden Essential-Ordner (s.o.). Oder? Hat auch mit dem Groove Agent funktioniert.
    Gibt es (noch) einen anderen Pfad, in dem die entsprechenden Dateien abgelegt werden müssen?
    Womit könnte dieses Problem zusammenhängen?

    Gruss radionline
     
    radionline, 19.10.08
    #1
  2. radionline

    radionline Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    35
    35
    Hallo zusammen,

    hat denn wirklich niemand eine Idee?

    Gruss radionline
     
    radionline, 02.12.08
    #2
  3. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Welches Betriebssystem hast du?
     
    Kayoyo, 02.12.08
    #3
  4. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.984
    29984
    Hi,
    bei manchen Software-Instrumenten mit Installationsroutine,klappt es nicht immer wenn du die dll-Datei verschiebst.In der Regel wird aber auch immer gefragt,wo das Programm und seperat noch einmal in welchen Ordner das Plugin installiert werden soll.
    In CE4 gibt es 2 VST-Ordner,einmal den "Normalen" und einmal den für VST3-Plugins.
    Ansonsten kannst du auch nochmal in dem Plugin-Manager von CE4 nachschauen,ob da alles gefunden wurde,oder irgendetwas deaktiviert ist.
    Ausserdem kannst du dort auch die Ordnerpfade für deine Plugins angeben.

    Würde dir aber empfehlen alles nur in die obengenannten Ordner zu installieren.
     
    Realist, 02.12.08
    #4
  5. radionline

    radionline Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    35
    35
    @ kayoyo: Windows XP

    @ Realist: Naja, da geht es dann schon los? Wo ist der Unterschied zwischen einen "normalen" VST und einem VST3.
    Mit der Installationsroutine ist schon klar. Verwirrend in meinem Fall ist das alle 4 Korg-Plugins über eine Installation liefen. 3 funktioneren, 1 nicht (Der Legacy). Hab auch schon die Korg.Hotline angemailt, aber die ist nicht wirklich "Hot" bzw. schnell. Bis jetzt ohne Feedback...

    Trotzdem erstmal danke für die Postings....
     
    radionline, 02.12.08
    #5
  6. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.984
    29984
    Deine Legacy sollte normalerweise VST2 sein.Gibt ja noch nicht so viele VST3-Sachen.Wenn wird es ja bestimmt auch auf der Verpackung oder in der Beschreibung stehen,ob VST2 oder 3-Support.
     
    Realist, 02.12.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.