Information ausblenden

vor welchem Effekt fürchtet Ihr Euch am meisten?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von synthpark, 22.09.19.

?

Vor welchem Effekt fürchtet Ihr Euch am meisten?

  1. Compressor

    12 Stimme(n)
    14,0%
  2. EQ

    9 Stimme(n)
    10,5%
  3. Reverb

    28 Stimme(n)
    32,6%
  4. Drum Replacement

    7 Stimme(n)
    8,1%
  5. Gate

    7 Stimme(n)
    8,1%
  6. Delay

    3 Stimme(n)
    3,5%
  7. Multiband Compression

    8 Stimme(n)
    9,3%
  8. Deesser

    3 Stimme(n)
    3,5%
  9. Autotune

    9 Stimme(n)
    10,5%
  1. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    22.417
    22417
    Ich sehe schon folgende Umfrage im Board:

    Vor welchem Rec-User fürchtet Ihr Euch am meisten?
     
    Manoloco und Yacc bedanken sich.
  2. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    9.525
    9525
    Reverb auf Kopfhörern mischen, klingt gut.
    Aber nur auf Kopfhörern.
    Der Pizzamann hat schon mal gut vorgelegt. :)
     
    Yacc bedankt sich.
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    19.245
    19245
    Der Hall komme und sein Wille geschehe!
     
  4. verflixte13

    verflixte13

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    11.193
    11193
    hm … oder eben von „höhle“ …

    in die manche ihre mixe "schepperdröhnend" legen … ;-)
     
  5. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    22.417
    22417
    :D
     
  6. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.347
    7347
  7. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    8.008
    8008
    Ich fürchte mich nicht vor einzelnen Effekten. Doch die drei Fragen, die mich bei der Fertigstellung einer Produktion am meisten verunsichern, sind
    - ist das Low End okay?
    - ist das High End okay?
    - ist die Räumlichkeit okay?

    Das betrifft sowohl EQ (aber nicht generell das EQing), als auch Kompresse (aber nicht generell die Einstellung eines Kompressors), als auch Reverb (aber nicht generell die Auswahl des Haupthalls oder einzelner Reverbs oder Delays)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.19
    TedStriker und diagnostix bedanken sich.
  8. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    16.178
    16178
    nur weil mal jemand im interwebs angefangen hat zu behaupten, reverb sei oldschool/80er/whitneyhouston und man dürfe den bloss niemals mehr hören, haben nun alle eine shice angst davor... aber reverb sollte eigentlich der beste freund sein, denn es ist auch im jahre 2019 der schlüssel zum grossen und breiten "amtlichen" mix. eigentlich sogar mehr den je, in den zeiten von perfekt cleanen dosensounds ohne luft und raum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.19
    diagnostix und Manoloco bedanken sich.
  9. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.792
    13792
    Ich find's gar nicht schlimm, wenn man 'nen Hall hört.
     
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    14.510
    14510
    Wir wollen es ja nicht übertreiben :)
     
  11. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    405
    405
    Da gabs noch garkein internet, da waren schon heftige Hallergien in der Jazzscene zu beobachten. Richtiger Jazz war mit ohne Hall. Das hat sich dann nach und nach unbemerkt und schleichend epidemisch ausgebreitet. Singer Songwriter, bis in den Schlager hinein. Jetzt gehts eigentlich wieder, da gibts doch alles mögliche als möglich. ok, beim alte leute jazz isses immernoch eher mit gschmäckle. macht aber ja auch nix, man braucht sich einfach nicht drum scheren.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  12. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.493
    1493
    Hal kann schon ganz schön Angst machen und ist auch gefährlich.

    upload_2019-9-23_18-57-8.png
     
  13. tobias vogt

    tobias vogt Gesperrter User

    Registriert seit:
    21.09.19
    Punkte:
    100
    100
    Drum Replacement habe ich noch nie gemacht, aber Angst hätte ich keine.
    Mit den anderen Effekten kann ich umgehen.
     
  14. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.109
    20109
    AAHAHAAAaaa ... sehr richtig! Vor Muffy, der Kackbratze zB! :D

    Was fällt Dir eigentlich ein?! DAS entscheidest HIER bestimmt nicht DOO ! :sauer:
     
    muffy bedankt sich.
  15. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    12.784
    12784
    Wenn ich es mir recht überlege, hab ich vor allen Effekten große Angst. Alleine die DAW zu öffnen löst bei mir Schüttelfrost aus.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  16. tobias vogt

    tobias vogt Gesperrter User

    Registriert seit:
    21.09.19
    Punkte:
    100
    100
    Ich habe gesehen, dass "Reverb" die Umfrage anführt, aber genau der macht mir keine Angst, im Gegenteil, ich liebe Reverb.
    Gern auch kreative Reverbs, wie ein Reverb im Wald (Forest), eine große Metal-Röhre...das macht mir Spaß.
    Bei den anderen Effekten fange ich gern mit einem Preset an und passe das nach Gehör an, klappt meistens.
     
  17. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.792
    13792
    Der neben Autotune furchtbarste Effekt aller Zeiten, namentlich der Chorus, hat es aus unerfindlichen Gründen ja nicht in die Liste geschafft.
     
  18. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.853
    47853
    weil nur 10 Wahlmöglichkeiten max. existieren! Chorus ist essentiell. VST Chorus in guter Quali leider Ausnahme.

    Selbst Soundtoys und Waves Chorus nicht immer passend. Auch nicht UAD Dim D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.19
  19. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    14.510
    14510
    Frag doch das nächste mal wovor die Leute keine Angst haben, dann reichen wenige Wahlmöglichkeiten :D
     
  20. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    22.417
    22417
    Die taugen alle nix, außer P&M Chorus Ensemble und natürlich die Softubes Fix Phaser, Doubler, Flanger und Reel ADT von Waves natürlich, die machen das sehr gut.