Information ausblenden

Recording (like) the Beatles

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von vazka, 15.08.17.

  1. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.716
    31716
    Yes shocking :eek:,
    but there is no need for additonal Room Reverb on Bass because its just recorded :)

    Das nenne ich mal geil, ... und Blair macht die Videos auch toll...

    Abgesehen davon, die Basslines auf Sgt. Pepper sind nicht von dieser Welt, wie kommt man auf solche Linien?
    Das war die Zeit, Carol Kaye hatte mit Pet Sounds in Sachen elegante und eindrucksvolle Bassläufe schon vorgelegt, und Paule hat das zur Meisterschaft gebracht (hat sich bei Rubber Soul und Revolver schon stark angedeutet).
     
    whitealbum, 03.02.21
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    46.581
    46581
     
    rkdk, 28.02.21
    Kassette, boogie2266 und whitealbum bedanken sich.
  3. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.716
    31716
    Josh Turner (einer meiner "favourites" Singer/Songwriter) hat mal wieder mit seinen Buddies einen rausgehauen:



    Die beiden Leadgitarren auf einer Gitarre zu spielen ist nicht einfach, um nicht zu sagen scheiße schwer ;) , muss man sehen und honorieren.
    Bis zum Schluss schauen, nicht das man schwach wird und meint, das wäre ein One Take ;)

    Ach ja, und klasse Satzgesang!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.21
    whitealbum, 08.03.21
    vazka und Jeff bedanken sich.
  4. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    46.581
    46581
    Waren das Stones-Fans?
    162891781_10225548820370272_3795537446586629871_n.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.21
    rkdk, 21.03.21
  5. boogie2266

    boogie2266

    Registriert seit:
    26.10.20
    Punkte:
    1.411
    1411
    Ich denke eher genervte Anwohner!:D
    Ich frage mich eh jedes Mal wenn ich da bin, wann es den ersten Amokläufer gibt, wenn die Autofahrer aufgehalten werden, weil die Pilger erst mal ein Foto von sich auf dem Zebrastreifen machen müssen.
     
    boogie2266, 21.03.21
    rkdk bedankt sich.
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    46.581
    46581
    Hehe..Mr. Smith & Ms. Wesson? ;)
    Jaja, igendwann ist ja auch mal gut mit Rumkaspern und Selfiemachen auf dem Zebrastreifen! o_O Vollstes Verständnis für die Nachbarschaft! :tears-of-joy:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.21
    rkdk, 21.03.21
  7. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    8.357
    8357
    Warren Huart und Jerry Hammack analysieren/besprechen in einer neuen Reihe wohl sämtliche Beatles-Alben chronologisch. Angefangen mit Please please me () und gestern With the Beatles ().
    Ich hab’s mir noch nicht angeschaut, aber wir haben ja eh alle die Literatur von Jerry und kennen die Entstehungsgeschichten sämtlicher Alben und Songs aus dem FF ;)

    Aber toll für alle Interessierten und (Neu-)Einsteiger.
    Und besonders toll, dass die Fab Four immer noch begeistern können und so auch immer wieder neues Publikum erreichen, ziemlich genau 51(!) Jahre nach ihrer Auflösung.
     
    Jeff, 20.04.21
    boogie2266, whitealbum und rkdk bedanken sich.