Information ausblenden

Raumakustik für einen kleinen Aufnahmeraum

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von ravenisfly, 16.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ravenisfly

    ravenisfly Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    14.02.19
    Punkte:
    2
    Hallo, liebe Recording-Community
    ich habe eine Frage zu meinem Kellerraum der in 1 Woche fertig wird und als Aufnahmeraum genutzt werden soll. In diesem Raum möchte ich Rap Musik aufnehmen. Deswegen komme ich jetzt zu meiner großen Frage:
    Wie viele Absorber/Basstraps „sollte„ ich kaufen um einen möglichst guten, trockenen und sauberen Sound zu erlangen und wie sollte ich diese am besten positionieren. Ich weiß natürlich, dass es nicht an die Qualität von Top Rappern ankommt wie z. B. Kollegah etc. aber ich möchte mich einfach qualitativ steigern. Für eine Skizze des Raums habe ich im Anhang eine PDF hochgeladen. Der Raum ist 3.98 Meter lang, 1,58 Meter breit und 2,42 Meter hoch. Was vielleicht auch noch wichtig anzumerken ist, im linken Bereich wird ein Studiotisch, Stuhl und Laptop aufgestellt damit ich mir da natürlich alles direkt anhören und pre mixen kann. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
     

    Anhänge:

    ravenisfly, 16.02.19
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.