Information ausblenden

Popschutz für hochwertiges Mikrofon

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von cpeb, 01.08.21.

  1. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.791
    17791
    Naja, mit dem gleichen Material schon.

    Stellen die das selber her?
     
    Graham, 02.08.21
    #21
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    19.176
    19176
  3. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.791
    17791
    Graham, 02.08.21
    #23
  4. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    33.019
    33019
    So ist es.
    Auch wenn dies zu Weilen subtil ist.
    Aber gerade bei Frikativlauten wie im Höhenspektrum wahrnehmbar.

    Und da macht der Hakan P110 alles richtig, der Frequenzgang bleibt linear, nichts wirkt leicht verwaschen oder verschmiert.
    Zudem lässt sich der "Schaumstoff" auch waschen, gut für die Hygiene.
     
    whitealbum, 02.08.21
    #24
    cpeb bedankt sich.
  5. cpeb

    cpeb Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.12
    Punkte:
    959
    959
    Ha
    Hallo withealbum, danke für Deine Antwort. Habe wie gesagt vergessen, dass mit zu fragen.
     
    cpeb, 02.08.21
    #25
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.681
    50681
    Dann kaufen wir den und bauen uns selber was. 90 Euro gesparrt oder so.

    Ein preiswerter Popschutz ist auch ein Fliegengitter von Ald* für 1,49 oder so. Sagt mein Kumpel.
    Wer Damenstrumpfhosen trägt, kann es auch mal damit probieren. z.B. einfach über das Mikro ziehen.
    Es gibt ja immer günstige Lösungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.21
    rkdk, 02.08.21
    #26
  7. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    33.019
    33019
    Kein Problem :)
     
    whitealbum, 02.08.21
    #27
    cpeb bedankt sich.
  8. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.791
    17791
    Die lassen die Transienten gut durch, oder?

    :rolleyes:
     
    Graham, 02.08.21
    #28
    rkdk bedankt sich.
  9. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    9.572
    9572
    der Rycote Invision Universal Popfilter könnte ähnlich dem Hakan sein. Das Material sieht fast so aus, wenn auch dünner.
    https://www.thomann.de/de/rycote_invision_universal_popfilter.htm

    Ein Test dazu auf Bonedo.
    https://www.bonedo.de/artikel/einzelansicht/rycote-invision-universal-poppfilter.html

    Wobei der Popfilter wohl nur für die Rycote GM Halterungen geeignet ist, wenn ich das richtig sehe. Müsste man schauen, was es da für Kleinmembran gibt. Für das M300 findet man bei MG die InVision INV-6 + 7 für Kleinmembran. Da gibt es dann diese Kombi.
    https://www.thomann.de/de/rycote_invision_inv_7_pop_filter_kit.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.21
    sas, 02.08.21
    #29
    cpeb bedankt sich.