Neuigkeiten von NeuralDSP: Archetpe Gojira

  • Ersteller Ethersis
  • Erstellt am

Ethersis
Ethersis
Individualist
Registriert
06.04.15
Beiträge
6.840
Reaktionen
4.806
Punkte
21.900
Puh. Es scheint, dass alle denkbaren "Deals" dadurch neutralisiert werden, dass man sich einen neuen Rechner anschaffen muss, damit das Plugin rund läuft.
Also mein Rechner hat ja schon ca. 10 Jahre auf´m Puckel und da wird es sowieso langsam mal Zeit. Mit nem aktuellen sollten da eigentlich keine Probleme auftreten. Essei denn man will 7686 Instanzen des Plugins laden. :eek:
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.549
Reaktionen
16.789
Ort
Frankfurt
Punkte
72.191
Für mich nicht, eher die Kings of Prozessorlast.

Soll ja angeblich mit dem Teil hier anders werden - kannste diesbezüglich schon was sagen, @muffy?

Ich habe es noch nicht im Mix eingesetzt, aber sehr viel mit der Standalone einfach mal gespielt.

Und die Effekte sind grandios. Hier mal mein neues, neben dem üblichen high gain ist auch etwas cleaner shimmer Hall drin.

Muss zugeben, dass die FX, v.a. der Shimmer Reverb am Ende den finalen Impuls gegeben haben. Und das Emperor Preset. :D
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.549
Reaktionen
16.789
Ort
Frankfurt
Punkte
72.191
Man muss es ja mit dem Doppeln der Gitarrenspuren nicht so übertreiben.

Diese aktuellen Sims, bzw. IR Loader machen für mich z.B. das Quadtracken von Rhythmus Gitarren entbehrlich, weil's einfach auch so schon schiebt.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
14.559
Reaktionen
6.254
Punkte
33.368
Diese aktuellen Sims, bzw. IR Loader machen für mich z.B. das Quadtracken von Rhythmus Gitarren entbehrlich, weil's einfach auch so schon schiebt.

Hm, kann ich so für mich nicht bestätigen - wobei wir da vermutlich auch von streckenweise unterschiedlichen musikalischen Stilistiken reden.
Ich nehme für's Doppeln eigentlich mehr und mehr stark unterschiedliche Sounds, das schafft dann nicht nur Schub und Breite, sondern irgendwie auch noch eine andere klangliche Ebene. Ist aber für alles, was irgendwie in Richtung Metal geht, vermutlich nicht so relevant.
 
koitnreina
koitnreina
Gruftie
Registriert
07.06.20
Beiträge
554
Reaktionen
365
Ort
Wien
Punkte
1.672
@muffy Leg schon mal deine Geldbörse bereit. :D



unbenannt-png.93346
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    171,7 KB · Aufrufe: 282
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
14.559
Reaktionen
6.254
Punkte
33.368
Ziemlicher Trick von denen. Die hauen jetzt mächtig Plugins raus. Und dann kommt die Quad Cortex Hardware und jeder, der die Plugins auch auf der Hardware nutzen will, muss die käuflich erwerben. Ist schlau (wenn auch gierig), das vor Veröffentlichung der Hardware zu machen, denn den QC Käufern wird es schwer zu vermitteln sein, dass es da nur ein paar übliche Verdächtige gibt, man für genuine NDSP Sims aber Kohle hinblättern muss. Deshalb lieber jetzt möglichst viele Fakten schaffen. Ich wette, nicht wenige auf der QC-Warteliste haben mittlerweile das komplette Plugin-Portfolio gekauft.
 
kerninger
kerninger
Flötenspieler
Registriert
16.09.20
Beiträge
798
Reaktionen
634
Punkte
2.764
Was ist denn das schon wieder für ein neues Teil... gibt’s da schon Mutmaßungen?
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.549
Reaktionen
16.789
Ort
Frankfurt
Punkte
72.191
Das "Problem" bei Neural DSP ist - jedenfalls für mich - abgesehen von der eher uninteressaten Archetype Serie ist jedes neue Plugin oder meinetwegen jedes zweite wirklich wesentlich besser, so dass es die vorherigen Dinger mehr oder weniger obsolet macht. Granophyre ist super geil, der Cali wischt aber mit ihm den Boden auf. Gojira ist nicht soo der der Sprung, aber dafür hat es geile FX an Bord und klingt halt nochmal ne Ecke runder und v.a. deutlich vielseitiger als Cali und Grany. :D
 
N
Navar
Registriert
07.11.07
Beiträge
899
Reaktionen
433
Punkte
2.233
Ziemlicher Trick von denen. Die hauen jetzt mächtig Plugins raus. Und dann kommt die Quad Cortex Hardware und jeder, der die Plugins auch auf der Hardware nutzen will, muss die käuflich erwerben. Ist schlau (wenn auch gierig), das vor Veröffentlichung der Hardware zu machen, denn den QC Käufern wird es schwer zu vermitteln sein, dass es da nur ein paar übliche Verdächtige gibt, man für genuine NDSP Sims aber Kohle hinblättern muss. Deshalb lieber jetzt möglichst viele Fakten schaffen. Ich wette, nicht wenige auf der QC-Warteliste haben mittlerweile das komplette Plugin-Portfolio gekauft.

Da bin ich mir nicht so wirklich sicher, ich meine mal in einem Podcast/YT Cast Dingsbums gehört zu haben, dass du die eben nicht nochmal kaufen musst sondern dann auch die QC Version bekommst (wahrscheinlich wenn man ein QC im Account registriert). Das kann ich jetzt nicht aus dem Stehgreif belegen, aber ich würd's ihnen jetzt nicht gleich unterstellen. Allerdings hab ich bis jetzt auch noch kein Video gesehen, dass die Plugin Modelle schon auf die QC Platform portiert sind.
 
Draiden
Draiden
Registriert
06.12.05
Beiträge
3.298
Reaktionen
216
Punkte
4.035
Ziemlicher Trick von denen. Die hauen jetzt mächtig Plugins raus. Und dann kommt die Quad Cortex Hardware und jeder, der die Plugins auch auf der Hardware nutzen will, muss die käuflich erwerben. Ist schlau (wenn auch gierig), das vor Veröffentlichung der Hardware zu machen, denn den QC Käufern wird es schwer zu vermitteln sein, dass es da nur ein paar übliche Verdächtige gibt, man für genuine NDSP Sims aber Kohle hinblättern muss. Deshalb lieber jetzt möglichst viele Fakten schaffen. Ich wette, nicht wenige auf der QC-Warteliste haben mittlerweile das komplette Plugin-Portfolio gekauft.

Da bin ich mir nicht so wirklich sicher, ich meine mal in einem Podcast/YT Cast Dingsbums gehört zu haben, dass du die eben nicht nochmal kaufen musst sondern dann auch die QC Version bekommst (wahrscheinlich wenn man ein QC im Account registriert). Das kann ich jetzt nicht aus dem Stehgreif belegen, aber ich würd's ihnen jetzt nicht gleich unterstellen. Allerdings hab ich bis jetzt auch noch kein Video gesehen, dass die Plugin Modelle schon auf die QC Platform portiert sind.
ich meine ebenfalls gelesen zu haben, dass man seine gekauften plugins auf dem qc ohne weiteres nutzen kann. wenn es denn dann implementiert ist
 
NiCKEL
NiCKEL
Registriert
27.10.04
Beiträge
5.344
Reaktionen
1.457
Punkte
9.842
Gemeint war doch sicher, dass man die Plugins kaufen muss, um die Modelle auch auf dem QC zu haben
 
N
Navar
Registriert
07.11.07
Beiträge
899
Reaktionen
433
Punkte
2.233
Gemeint war doch sicher, dass man die Plugins kaufen muss, um die Modelle auch auf dem QC zu haben
Ah ja, sry, das hab ich falsch gelesen oben bei @Sascha Franck ... ich glaube das war da auch so gemeint, mein Fehler. Ja, das war soweit ich mich erinnern kann von vornherein der Plan, dass es die Plugins quasi als Zusatzpackages gibt, wobei Leute die schon die Softwareplugins haben wohl die QC Variante nicht extra dazukaufen müssen.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
14.559
Reaktionen
6.254
Punkte
33.368
Ja, das war soweit ich mich erinnern kann von vornherein der Plan, dass es die Plugins quasi als Zusatzpackages gibt, wobei Leute die schon die Softwareplugins haben wohl die QC Variante nicht extra dazukaufen müssen.

So sieht's aus. Und wenn man jetzt böswillig wäre, könnte man da auch eine gewisse Absicht unterstellen. So a la "Im Quad Cortex gibt's nur Brot und Butter (ist aktuell tatsächlich so, von Captures mal abgesehen), wer schicke eigene Modelle haben will, muss zusätzlich noch die Plugins kaufen!".
 
Draiden
Draiden
Registriert
06.12.05
Beiträge
3.298
Reaktionen
216
Punkte
4.035
Ja, das war soweit ich mich erinnern kann von vornherein der Plan, dass es die Plugins quasi als Zusatzpackages gibt, wobei Leute die schon die Softwareplugins haben wohl die QC Variante nicht extra dazukaufen müssen.

So sieht's aus. Und wenn man jetzt böswillig wäre, könnte man da auch eine gewisse Absicht unterstellen. So a la "Im Quad Cortex gibt's nur Brot und Butter (ist aktuell tatsächlich so, von Captures mal abgesehen), wer schicke eigene Modelle haben will, muss zusätzlich noch die Plugins kaufen!".
find ich immer niedlich. inwiefern hat es mit böswilligkeit der unterstellung zu tun, wenn man vermutet, dass ein kapitalistisch ausgerichtete firma versucht ihre produkte möglichst gewinnbringend zu vermarkten? ich finde es aus betriebswirtschaftlicher sicht eher gnädig, dass das qc als quasiplattform für die erworbenen plugins dient, ohne dass man nochmal geld ausgeben muss. jeder andere hätte da wahrscheinlich nochmal angesetzt
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
14.559
Reaktionen
6.254
Punkte
33.368
find ich immer niedlich. inwiefern hat es mit böswilligkeit der unterstellung zu tun, wenn man vermutet, dass ein kapitalistisch ausgerichtete firma versucht ihre produkte möglichst gewinnbringend zu vermarkten? ich finde es aus betriebswirtschaftlicher sicht eher gnädig, dass das qc als quasiplattform für die erworbenen plugins dient, ohne dass man nochmal geld ausgeben muss. jeder andere hätte da wahrscheinlich nochmal angesetzt

Jein. Line 6 verfolgt z.B. einen ganz anderen Ansatz. Das Plugin kauft man einmal und es wird immer zeitgleich mit der Helix Hardware upgedatet, ohne jegliche Zusatzkosten. Als Hardware-Besitzer kostet das Plugin auch nur €99 - was in Anbetracht des Umfangs wirklich fast schon lächerlich ist.
Und anders als bei NDSP sind Hardware und Plugin zudem noch in beide Richtungen kompatibel.
 

Ähnliche Themen

notebynote
Antworten
18
Aufrufe
499
akStudio
akStudio
boogie2266
Antworten
25
Aufrufe
1K
rkdk
rkdk
J
Antworten
0
Aufrufe
131
jo_music
J
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben