Information ausblenden

Neuigkeiten von NeuralDSP: Archetpe Gojira

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Ethersis, 13.01.21.

  1. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    das sind jetzt einige völlig verschiedene paar schuhe, die mmn. nichts mit meiner vorhergehenden antwort zu tun haben. helix native und helix hardware sind zwei verschiedene produkte, die man beide kaufen muss und unabhängig voneinander nutzt. weil sie dasselbe tun bekommen natürlich auch beide die updates. ich habe aber grundsätzlich keinen finanziellen vorteil, wenn ich zuerst helix native besitze. ich habe übrigens beides
     
    Draiden, 17.03.21
  2. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    und das mit den 99$, nicht €, sind hin und wieder begrenzte angebote
     
    Draiden, 17.03.21
  3. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Nein, für Hardware-Besitzer ist das der Standard-Kurs (es gibt dann aber gelegentlich noch Deals drauf).
     
    Sascha Franck, 17.03.21
  4. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Du hast aber einen grundsätzlichen Vorteil, wenn du erst die Helix Hardware besitzt. Als QC Besitzer hast du den nicht, sondern musst die Software noch zusätzlich erwerben, um die Modelle überhaupt in der Hardware nutzen zu können.
     
    Sascha Franck, 17.03.21
  5. kerninger

    kerninger Flötenspieler

    Registriert seit:
    16.09.20
    Punkte:
    2.318
    2318
    Dem Ansatz von NDSP mit der Portierung von ihren Amp Sims auf den QC kann ich bisher nicht so wirklich was abgewinnen. Wenn ich mir einen Modeler in dieser Preisregion hole, erwarte ich von Haus aus geile Amp Models ohne nochmal Geld in die Hand nehmen zu müssen. Klar, für Leute mit einer ansehnlichen Amp Sim-Sammlung aus dem NDSP Bestand ist das ein nettes Gimmick. Trotzdem würde ich erwarten, dass man mit den Bordmitteln die gleichen Sounds zaubern kann.
     
    kerninger, 17.03.21
  6. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Vielleicht wird das ja auch gehen. Ob was dran ist oder nicht, laut NDSP gab's ja wohl auch irgendwelche Lizenzgeschichten zu beachten. So bekommt ein Herr Plini eben per verkauftem Plugin X% - und aufgrund dessen kann man jetzt wohl denselben Amp nicht für lau an QC User rausrücken. Aber es könnte natürlich genauso gut ähnlich bis gleich klingende Modelle geben. Für NDSPs Konto wär's aber besser, wenn dem nicht so wäre. Dann müsste eben jeder, der den Plini im QC haben will, das Plugin erwerben, ungeachtet dessen, ob man's auch nutzt oder nicht.
     
    Sascha Franck, 17.03.21
  7. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    21.020
    21020
    Sind übrigens 99€ mehr als damals mit dem Pod x3 und der PodFarm. :D
     
    Ethersis, 17.03.21
  8. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Schon klar, aber auch einfach mal gar kein Vergleich.
     
    Sascha Franck, 17.03.21
  9. BodoH

    BodoH

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    3.718
    3718
    Weil ich grad "Podfarm" lesen, habe ich tatsächlich noch in Gebrauch.
    Besonders den Preamp und EQ mit dem Preset "American Classic". Das packe ich immer hinter eine Amp/Cab Sim und es klingt so dermaßen gut! Auch für einen gescheiten Basssound finde ich Podfarm hervorragend. Genauso die Reverbs, Delays...nach wie vor astrein.
    Unbenannt.PNG
     
    BodoH, 18.03.21
    Ethersis bedankt sich.
  10. koitnreina

    koitnreina Gruftie

    Registriert seit:
    07.06.20
    Punkte:
    1.672
    1672
    Daa Geheimnis dürfte gelüftet sein:
    [​IMG]

    Nach einigen Aufhellungsversuchen, dürfte es ein SLO 100 sein. Man erkennt den Grill, wenn man das Bild aufhellt und die Abstände würden auch passen. Einer hat den Amp darübergelegt:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Mal schauen. Morgen werden wir es wissen.:D
     

    Anhänge:

    koitnreina, 18.03.21
    muffy bedankt sich.
  11. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    21.020
    21020
    Warum? Ist absolut das gleiche prinzip. Nur ist das eine halt 20 Jahre älter.

    :LOL:
     
    Ethersis, 18.03.21
  12. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    69.346
    69346
    Wenns wirklich der Soldanö ist, bin ich ja beruhigt. Der interessiert mich wenig.
     
    muffy, 18.03.21
  13. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    du vergleichst hier verschiedene dinge. wenn du helix native und helix hardware hast, hast du 2 mal das gleiche. helix native erweitert den soundumfang um genau 0! wenn du ein qc kaufst, hast du da amps drauf, kannst so viel capturen wie du willst, kostenlose captures beziehen UND deine bereits gekaufte software auf das gerät laden. oder du lässt es und es funktioniert genau so gut ohne. könntest du helix native auf hardware laden hättest du genau keine veränderung. nach deiner logik des extra kaufen unterstellungs gedöns müsste das bedeuten, dass helix native für hardwarebesitzer kostenlos sein müsste, weil es dasselbe ding ist
     
    Draiden, 18.03.21
  14. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Naja, nee, soweit ich mich entsinne, war Podfarm nicht 1:1 identisch mit den Modellen in der Hardware.
     
    Sascha Franck, 18.03.21
  15. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Nein, das ist immer noch vollkommen unterschiedlich, denn Helix Native kaufst du exakt ein Mal, wohingegen man jedes NDSP Plugin einzeln erwerben muss, noch dazu zu einem Preis, der oftmals höher ist als der Discount-Preis für Helix Hardware Besitzer.
     
    Sascha Franck, 18.03.21
  16. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    21.020
    21020
    Das war doch generationsabhängig. Die letzte Generation, also der X3 war identisch mit der Podfarm. Der erste Pod nicht. Der Inhalt hat sich aber immer gespiegelt. So haben Besitzer des X3 auch bei der Farm das damals neue Metalpack bekommen, während Besitzter der Vorgenerationen dafür zahlen mussten.
     
    Ethersis, 18.03.21
    Sascha Franck bedankt sich.
  17. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    31.570
    31570
    Ok, wusste ich nicht, danke.

    Ich finde HX Native für $99 aber nach wie vor 'n ziemlichen Knüller. Ist vermutlich für die ganz tiefer gelegte Fraktion nicht so der Hammer, aber zum Glück interessiert mich das nicht so. Die für mich wichtigen Sounds sind dafür super.
     
    Sascha Franck, 18.03.21
  18. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    69.346
    69346
    Warum macht man sich eigentlich immer über den Line6 Spider lustig?
     
    muffy, 18.03.21
  19. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    11.064
    11064
    Weil die alten Versionen wirklich katastrophal schlecht klangen. Ob es bei den aktuellen Teilen immer noch so ist... keine Ahnung...
     
    tylerhb, 18.03.21
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    69.346
    69346
    Das hat man übers Metal Zone auch gesagt, jetzt ist es ze hottest Shite.
     
    muffy, 18.03.21