Information ausblenden

Mercurial Remix Contest

Dieses Thema im Forum "Contests" wurde erstellt von mwa, 20.01.20.

  1. mwa

    mwa Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    mwa, 20.01.20
    #1
    Glutamatjunkie und synthpark bedanken sich.
  2. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.394
    51394
    Hi Marie,

    kann man seinen Mix auf Soundcloud behalten? Sonst lohnt sich das nicht. Dein Mix ist cool, allerdings recht weit vom Original entfernt. Weiss nicht, wie wie das bewerten. ;)
     
    synthpark, 20.01.20
    #2
    mwa bedankt sich.
  3. mwa

    mwa Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    Da könnte das Problem liegen. Ich weiss es leider nicht und da von einem private Link gesprochen wird, fürchte ich, nein.
    Danke! Das ist interessant. Dachte, der wäre zu nah dran.
    Eigentlich ist es doch Sinn und Zweck eines Remixes, musikalisch woanders hinzuführen, als das Original.

    Kann man ja mal in meinem Thread weiter diskutieren, wenn Interesse besteht.
     
    mwa, 20.01.20
    #3
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  4. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.286
    22286
    Ist Ansichtssache. Die einen wollen das man nah dran bleibt und andere finde eine starke Abweichung geil.

    Ich persönlich finde Abweichungen immer besser, da es sonst kein Remix ist.
    Gigi d'Agostinos "Android" Remix ist auch weit weg im Prinzip und schlug wie eine Bombe ein,
    gilt auch für Sebastien Tellier "Sexual Sportswear", da hat SebastiAn einen richtig geilen Remix gemacht.

    Für mich wäre ein zu ähnlicher Mix im Prinzip nichts.
     
    SilentWarrior, 20.01.20
    #4
  5. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.394
    51394
    Ok ich hab nochmal reingehört, hast recht! Blödsinn erzählt (mehr aus der Erinnerung des Ersteindrucks.) ;)
    Ich denke, die Entfremdungsdosis ist hier richtig getroffen. Der Originaltrack ist von der Komposition sehr einfach gestrickt, haut mich nicht um. Die Remixcontests dienen meistens dazu, ne gewisse Werbung zu machen und möglichst viel Aufmerksamkeit zu erzeugen. Da gabs mal die Seite (oder gibts immer noch) SonicYouth oder so. Da hagelte es nur so von diesen Wettbewerben. Viel Erfolg.
     
    synthpark, 20.01.20
    #5
    mwa bedankt sich.
  6. mwa

    mwa Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    Danke!
    Das ging mir genau so: ist absolut nicht mein Genre. Aber ich nutzte gerade Gelegenheiten, Remixe zu machen.
     
    mwa, 20.01.20
    #6
  7. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.592
    14592
    Ein Vst oder Wautscher kann man hier gewinnen. Hammer!:oops:
     
    Glutamatjunkie, 20.01.20
    #7
  8. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.394
    51394
    Die schreiben ja nicht, welchen. Vielleicht Expand2 für 12 Euro bei Plugin Boutique :).
     
    synthpark, 20.01.20
    #8
  9. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.592
    14592
    A "free" vst synth also für Umme! :tears-of-joy:
     
    Glutamatjunkie, 20.01.20
    #9
    synthpark bedankt sich.
  10. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.394
    51394
    ich hab auch gleich an Synth1 gedacht. Anniversary edition :D
     
    synthpark, 20.01.20
    #10
    mwa und Glutamatjunkie bedanken sich.