Kauft CLA 10

  • Ersteller SilentWarrior
  • Erstellt am
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.616
Reaktionen
9.726
Punkte
43.964
Bevor ich mir die kaufe, baue ich mir was gleich (höher -) wertiges selber!


Oh oh....... Nein .. ich gucke jetzt nicht nach Treibern und Designs...


Nein, ich arbeite jetzt. ICH ARBEITE!!!!


ARBEIT DEADLINES ARBEIT!!!!!!

... Wie tief kann man einen Hochtöner eigentlich maximal trennen....



..


Arbeit!!! Böse Gedanken, hinfort!!!!!

..... Gibt es eigentlich Tieftöner die bis in den unteren Höhenbereich sauber spielen?


.... Aahhhhhh hinfort mit euch!!!!!!!


.... Wenn ich einen 5 Zoll tieftöner möglichst hoch trenne und in ein geschlossenes Gehäuse packe, dann müsste die Transientenwidergabe und das Nachschwingverhalten sehr sehr gut...

Ahhhhhhhh ich habe ein Problem!
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.116
Reaktionen
8.803
Punkte
38.787
Bevor ich mir die kaufe, baue ich mir was gleich (höher -) wertiges selber!
Brauchst du nicht.

Chris Lord Alge und Bob Clearmountain haben hochwertige Mixe auf "minderwertige" Lautsprecher gemacht.

Kaufen, nicht bauen.

Oder abwarten bis die Verum da sind.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.771
Reaktionen
11.091
Punkte
49.156
Du kriegst doch Provision.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.116
Reaktionen
8.803
Punkte
38.787
Du kriegst doch Provision.
Schön wäre es, dann hätte ich auch für ATH r70x Provision bekommen sollen und auch für Subpac.
Bei Audeze klappt das nicht weil 1300€ für Plugins einfacher sind als 1300€ für Headphones.

@RK79 bekommt von Verum Provision :D
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.116
Reaktionen
8.803
Punkte
38.787
Weil du CLA Nix benutzt, das Waves Plugin was CLA's Studio nachmodeliert im Computer?
Das verwende ich nicht.

Ich habe vor kurzem meinen Computer neu aufgesetzt und sehr viel nicht installiert.
Waves ist eines davon.

Ich mische über die CLA10 oder LCD-X.
 
FredTadge
FredTadge
Mitschwätzer
Registriert
24.11.06
Beiträge
4.738
Reaktionen
1.797
Punkte
10.487
Ich habe neben vielen anderen Abhören hier ein tolles Paar NS10 in einem meiner Räume stehen. Klingen gut und ich benutze sie gerne für den ersten Rough Mix:
ns10.png
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Ich habe neben vielen anderen Abhören hier ein tolles Paar NS10 in einem meiner Räume stehen. Klingen gut und ich benutze sie gerne für den ersten Rough Mix:
Anhang anzeigen 119746
Wahnsinn. Du musst ja richtig hohe Energie- und Heizkosten haben, um das alles zum Laufen zu bringen. Lass mich raten, monatlich ca. 29,90 €?
 
FredTadge
FredTadge
Mitschwätzer
Registriert
24.11.06
Beiträge
4.738
Reaktionen
1.797
Punkte
10.487
Wahnsinn. Du musst ja richtig hohe Energie- und Heizkosten haben, um das alles zum Laufen zu bringen. Lass mich raten, monatlich ca. 29,90 €?
Nee, das hält sich in Grenzen. Habe den ganzen Bumms für ca. 400€ gekauft und die Energiekosten (außer so einer kleinen blauen LED auf nem silbernen USB-Stick) sind inklusive.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.116
Reaktionen
8.803
Punkte
38.787
Wir müssen einen Mix Contest starten:

Real CLA10/ NS10 vs. Optimierter Raum mit Fullrange Boxen vs. Headphones NS10

:showgeniess:
 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.616
Reaktionen
9.726
Punkte
43.964
Egal was ich gemacht habe.... mit den ganzen komischen Headphone Emus bin ich nie richtig warm geworden. Hab sie fast alle auf Herz und Nieren geprüft. Bis jetzt siegt R70X ohne alles plus Subpac. Aber auch der R70X hat eindeutige Schwächen, die ich letztens das erste mal direkt feststellen durfte, als ich auf den R70X die Transiente einer Kick, die viel zu scharf und pieksig war erst auf den DT 770 pro wahrnehmen konnte (die DT 770 taugen leider ansonsten aus anderen Gründen nicht zum Mischen). Ich bin deshalb sehr gespannt auf den Ukrainer, mal gucken wann der kommt und was der leistet. Bis dahin ist R70X noch das Maß der Dinge für mich, in Kombination mit einer Zweitabhöre für schnelle Mittensignale. Im Bass ist der leider auch nicht 100% geil, das Subpac überdeckt das aber ganz gut. Wäre aber natürlich schon cooler zu hören was genau im Bass abgeht als nur generelle Richtungen wahrnehmen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.116
Reaktionen
8.803
Punkte
38.787
Egal was ich gemacht habe.... mit den ganzen komischen Headphone Emus bin ich nie richtig warm geworden.
Ich fand Realphones gar nicht mal so schlecht.
Hatte das mal mit den ATH r70x probiert bis die LCD-X kamen und sich am Himmel dunkle Wolken aufzogen und eine extreme Barry White Stimme sagte:
"Hinfort damit, verwende die Rüstung Gottes, Audeze LCD-X!"

Ok, ich hätte mir die LCD 4 bzw. die LCD 5 kaufen können, aber das 3T Exploro Racemax bot sich mir als Pferd an um mit der Rüstung Gottes Schlachten zu schlagen.

Nächstes Jahr vielleicht.
 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.616
Reaktionen
9.726
Punkte
43.964
Ich fand Realphones gar nicht mal so schlecht.
Hatte das mal mit den ATH r70x probiert bis die LCD-X kamen und sich am Himmel dunkle Wolken aufzogen und eine extreme Barry White Stimme sagte:
"Hinfort damit, verwende die Rüstung Gottes, Audeze LCD-X!"

Ok, ich hätte mir die LCD 4 bzw. die LCD 5 kaufen können, aber das 3T Exploro Racemax bot sich mir als Pferd an um mit der Rüstung Gottes Schlachten zu schlagen.

Nächstes Jahr vielleicht.
Realphones kenne ich glaube ich nicht. Can Opener war das Plugin was sich am längsten bei mir gehalten hat, weil es eigentlich nichts am Frequenzgang versaut hat. Primär hat es die Stereobreite ein bischen eingeschränkt und das kam ganz gut. Alle anderen plugins haben irgendwas mit Transienten gemacht, was mir überhaupt nicht gefiel. Eventuell krame ich das can opener Plugin mal wieder raus.
 

Ähnliche Themen


Oft gelesene Themen

Oben