Hörprobe

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von lainy1984, 16.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. lainy1984

    lainy1984 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.10
    Punkte:
    170
    170
    Hi
    ich habe mal ein Gesang aufgenommen mit 2 verschiedenen Flächen und wollte mal fragen ob eine davon zu den Gesang passt oder ist der Gesang wieder schief ?
    Könnt ihr mir tipps geben wie ich das anders machen kann?
    Ich bin hartnäckig und echt ständig am üben aber wenn ich für mich alleine bin dann ist es schwerer.
    http://soundcloud.com/likemusic-2/h-rprobe
     
  2. DerGipfel

    DerGipfel

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    20.043
    20043
    Hi Lainy,

    für mich passt es, klingt nicht schief. Allerdings singst du in dem Schnipsel gerade mal 2 Töne, insofern isses nicht soo aussagekräftig. Dazu liegt auf dem Gesang ein starker chorusartiger Effekt, was nicht zwangsläufig schlecht sein muss, aber eben auch bisschen was "glattbügelt".
     
  3. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    14.844
    14844
    Über das D# kann man streiten. Klingt schräg, aber kann man machen ;)

    Grüße
    Cos
     
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Sacht mal?
    Jetzt macht ihr aber Scherze.

    Das klingt nicht nur schräg, das ist es auch, aber sowas von...

    Können kann man alles, aber das klingt s...uboptimal.
     
  5. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    @ TE

    Ehrlich gesagt, glaube ich auch, dass hier ziemlich an der Stimme rumgebogen wurde. Könntest Du mal 'nen Link mit deiner unbearbeiteten Stimme hier reinstellen?

    Also: neben dem danebenliegenden Halbton (C, E oder A in der ersten Silbe wären besser gewesen in dem Beispiel) stimmt das Timing überhaupt nicht. Das ist fast das größere Manko in der Aufnahme.
     
  6. lainy1984

    lainy1984 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.10
    Punkte:
    170
    170
    Achso dann müsste der flächensound auch geändert werden oder?
     
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Nein, der Gesang muss nicht direkt auf den gleichen Noten liegen, wie der Flächensound. Hauptsache ist, dass es harmonisch klingt.
    Wenn Du es aber so haben willst, dann besteht ja auch noch die Möglichkeit, dass der Padsound so transponiert wird, dass er passend zum Gesang ist.



    Ich habe hier mit dem Soundschnipsel folgendes Problem: Das Timing passt einfach nicht. Ich denke, Du hast da unabhängig vom Padsound irgendetwas eingesungen. Das müsst ihr schon bpm-mäßig auch angleichen.
     
  8. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    6.823
    6823
    Klingt als singst du in der falschen Tonart. Das Timing ist für mich jetzt auch irgendwie nicht so recht greifbar. Ist das so gewollt?

    Stimme und Pad passen hier irgendwie nict zusammen.
     
  9. lainy1984

    lainy1984 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.10
    Punkte:
    170
    170
    Stimmt du hast völlig recht die vocals wurden 10 bpm schneller gemacht.
    Ist nicht so toll oder?
    An welchem sound kann ich mich denn halten? Den ersten oder zweiten?
     
  10. clemensvill

    clemensvill Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    47.464
    47464
    Sehe ich genauso. Ich weiss nur noch nicht, wer oder was daran Schuld ist.

    1. Wer hat das Pad gemacht.
    2. Wer hat gesagt, welche Töne die Stimme zu singen hat?
    3. Hat derjenige, der diese Vorgaben gemacht hat, evtl. eine Melodie für die Vocals (als Instrumental) angelegt?

    Clemens
     
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Na, allein in dem hier ausgeschnittenen Part muss der Gesang schon variieren und nicht nur, wie hier auf Dis und G.

    Also in Deinem Beispiel böte sich zum Beispiel an:

    E - G C - H- C

    Mo - ments For - e - ver z.B.


    Aber da musste selbst mal ausprobieren, was du hinkriegst und was passt und was passend gemacht werden kann.

    und dann ab 0:17 musste selbst mal gucken
     
  12. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    123.940
    123940
    @der gipfel & cos

    ihr seht mich sprachlos....
     
  13. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    14.844
    14844
    Wieso? Wenn´s Absicht ist, ist fast schon cool, wenn´s keine Absicht ist...weg damit ;)

    Grüße
    Cos
     
  14. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    123.940
    123940
    @Lainy

    Höre und vergleiche mal




    ist doch schön wenn man die Option polyphones Material zu schieben in Melodyne mal nutzen kann ;-)
     
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    75.121
    75121
    Wolltest du nicht Gesangsunterricht nehmen?

    Hört sich an wie deine erste Hörbprobe die du hier mal geposted hattest, eine verbesserung ist nicht festellbar, Sorry!
     
  16. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    123.940
    123940
    @Lainy

    hier ein Update für Dich zum nachsingen.Immer noch nicht perfekt, aber die wichtigen Töne sind jetzt da wo sie hingehören. Dein Timing ist übrigens unterirdisch ;-)

     
  17. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    9.783
    9783
    Hihiiii ,
    Also sicha Radio tauglich ,kurz aber dafür auch nicht mal gut,

    Naja ich finde die Stimme schon geil, aber das werden andere in meinem Alter auch so empfinden, Halt der Beschützer Faktor,

    Also es hat was, aber über einen Song würde man sich hier sicher freuen und niemand würde Dich zerfleischen, also Mut zur Lücke, ich denke Du kannst das ... :)

    Netten Gruss der Todd..
     
  18. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    123.940
    123940
    Sorry Todd aber genau DAS bringt keinen weiter.

    Hier zerfleischt niemand. Hier gibt es glücklicherweise "größtenteils" die Wahrheit mit Hilfestellung
     
  19. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.178
    4178
    was liest man da beim runterscrollen? radio tauglich?
    ich hab auch schon jazz gemacht und so, also bin jetz nicht so unbedingt der hauptsache-lalala-mann.

    Aber dazu sage ich nur:
    Danke für die Einführung in die atonale Musik.

    Das ist so wirr, daß man nichtmal mehr erkennt ob es an der intonation oder an der komposition liegt.
     
  20. lainy1984

    lainy1984 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.10
    Punkte:
    170
    170
    Ich weiß das ich es nicht drauf habe:(
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.