Information ausblenden

FB - aufgeregtes Schlumpfhouse

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Schlumpfpeter, 23.05.19.

  1. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Moin!

    ich hab da mal was vorbereitet...... gestern gemischt, heute korrigiert und dann gemastert. Meine Ohren koennen gerade ueberhaupt nichts mehr wahrnehmen, insofern bitte ich um Kritik bzgl. Mix/Master/Arrangement und auch bzgl. der allgegenwaertigen Gefahr sich gut zu fuehlen.

    Version1


    Version2


    Version 3 (FINAL!?)


    Vielen Funk im vorraus,

    Es gruesst,

    Euer Egon Haftinger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.19
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.459
    12459
    Also ich finde das Teil ja recht gelungen, aber irgendwie habe ich die ganze Zeit das Gefühl als würde die Kick auf halbmast laufen?
    Schon mal versucht bei der Kick die Phase zu drehen? Da scheint genügend Energie von der Kick auszugehen, aber irgendwie
    wird da auch wieder verschluckt. Für mich meist ein Phasenproblem.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Hoer mir auf mit der Kick....... an der Krampf ich schon seit Tagen rum, ich glaub es ist an der Zeit die einfach komplett zu tauschen. Ich guck mal ob Phase drehen was nuetzt, schonmal vielen Dank.
     
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Womit dreh ich denn die Phase??? :eek:
     
  5. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.459
    12459
    Wenn ich es mir genau überlege: mach die mal Testweise 5dB lauter.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  6. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.459
    12459
    Keine Ahnung welche DAW du hast? In Bitwig wäre es das Tool. In Live wohl das Gain Plugin.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Ahhhh, nu check ich das mit dem Tool. Im Prinzip nur die beiden - Knoeppe oben druecken, ne?

    Ich hab allerdings auch egrade gemerkt das mein Multibandkompressor mir die Kicks ganz schoen zersaegt. Ich bin so gewohnt unten rum richtig glatt buegeln zu muessen, seitdem ich LFO Tool richtig einsetze ist das ueberhaupt nciht mehr noetig, sodnern zieht nur Punch raus.
     
  8. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    hab mal ne neue Version im Eingangspost rein gestellt... obs was gebracht hat? Evtl. muss der Kick echt getauscht werden.
     
  9. digi

    digi Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    3.733
    3733
    Also die Idee ist spitze :). Noch etwas Platz schaffen. So um 2:40 geht es für meinen Geschmack zu schnell hin und her.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  10. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Sauber... jetzt zerrt er... nee alter... ich mach nur noch Mist, ich lass das fuer heute gut sein! :D
     
  11. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.707
    6707
    Der Track macht spaß! :)

    versuch mal nen highshelf boost auf die Fußtrommel und clip dass dann wieder ab. kann gut helfen
    die kickdrum klingt auch echt auch maximalgesättigt, dass nimmt immer viel punch raus, mal paralleles processing versucht?
     
  12. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Hehehe, alles längst dabei, Highshelf, clipping, parallel, Sättigung, Kompression.

    Ich mach die einfach neu, ist völlig overprocessed.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.19
  13. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.707
    6707
    dann war es nich parallel genug sozusagen :D deutlich mehr originalsignal wäre gut gewesen.

    mal in Bitwig den E-Kick drumsynth ausprobiert? bringt ziemlich nette, sehr punchige ergebnisse.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Checke ich mal heute Abend! Danke!
     
  15. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    @Yacc und @SilentWarrior

    Bzgl. des Kicks, wisst ihr was ich mache? Was laengst mal ueberfaellig ist, ich analysier mal im Multibandkompressor mit Tiefenband auf solo, wie sich in meiner Referenz (Fisher - You little beauty) der Kick und der Bass verhaelt wenn man beide im Druckbereich mal isoliert betrachtet. Dadurch sollte leichter ein Rueckschluss moeglich sein.

    Spannend!

    Ich hab mir allerdings auch gerade ein Sixer Pilsener Urquell DOSEN (Dosen sind geiler als Flaschen, aus chemischer Sicht, sie lassen kein Licht durhc, was das Bier chemisch versauen wuerde. Am schlimmsten sind gruene Flaschen, die gehen gar nicht!!!) mit unueblichen 4.4% (finde persoenlich Biere zwischen 3% und 4% ja am besten, kann man mehr von trinken ohne gleich Schaedelig zu sein, finde also gut das es nicht die ueblichen 4.9% hat) gekauft... hoffentlich werde ich nicht so gierig bevor ichs kapiert hab mit dem Kick :D
     
  16. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.459
    12459
    Ich teste es mal mit Subpac
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  17. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Meins dürfte innerhalb der nächsten zwei Wochen geliefert werden :)
     
  18. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.707
    6707
    Hute idee, visuelle Hilfsmittel sind keine Schande, ganz im Gegenteil! :)
    was auch gut ist auch mal komplette die Frequenzverteilung im Zeitverlauf. bei der Kickdrum, da gibts manchmal doch echt erhebliche Unterschiede.

    kurzer OT
    Subpac geht doch nur über akkubetrieb oder?
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  19. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.787
    15787
    Ja, da habe ich mir auch gerade Gedanken drüber gemacht, Frequenzverlauf in der zeitlichen Ebene.

    Wie guckst du dir das an?
     
  20. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.459
    12459
    Nein. Kannst auch am Strom lassen.
    Das Teil hält aber extrem lange.
    Also nix mit täglich aufladen
     
    Yacc und Schlumpfpeter bedanken sich.