Information ausblenden

Cubase 5.5

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von TinyVince, 12.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TinyVince

    TinyVince Themenersteller

    Registriert seit:
    16.06.06
    Punkte:
    737
    737
    Hallo

    Hab seit einiger Zeit wieder mit C5.5 gearbeitet und etwas Nachholbedarf.
    Kann mir jemand sagen,wie ich im C5.5 Mixer mir die Mixerkanäle nach Bedarf in der Reihenfolge
    von Links nch rechts individuell anordnen, also verschieben kann.
    Nach einladen diverser VSTi und Audiotracks kann ich sie nicht nach eigener Vorstellung verschieben oder neu anordnen.

    Danke TinyVince
     
  2. Rescue

    Rescue

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    953
    953
    im Arrange fenster umsortieren[​IMG]
     
  3. TheTick

    TheTick

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    5.428
    5428
    Hi TinyVince,

    Die Reihenfolge im Mixer ergibt sich aus der Reihenfolge der Spuren im Arrangerfenster. Dort kannst du die Spuren einfach verschieben, was auch die Anordnung im Mixer verschiebt. VSTis und Effektspuren werden im Arranger ganz unten eingefügt, deswegen übersieht man diese dann gerne mal.

    LG TT
     
  4. TinyVince

    TinyVince Themenersteller

    Registriert seit:
    16.06.06
    Punkte:
    737
    737
    Mh...Danke ...Hatte ich schon gelesen.
    Man muss die die Vsti-Spur direkt unter die jeweilige dazugehörige Midi-spur legen.
    Habs eben raus gefunden.Wenn ich einfach die Midi-spur verschiebe passiert gar nichts im Mixer.
    Ich hatte gedacht das geht mittlerweile in V5.5 einfacher...also irgendwie direkt im Mixer.

    DANKE !!!
    Gruss TinyVince
     
  5. TinyVince

    TinyVince Themenersteller

    Registriert seit:
    16.06.06
    Punkte:
    737
    737
    ...kurze Nachfrage!!
    Das heisst zwischen 2 VSti-Ausgängen des gleichen VSTi im Mixer kann ich keine zB Audiospur legen????

    Grüüübel
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.