Information ausblenden

Blutige Anfängerin! Was empfiehlt ihr mir?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ladydi, 25.09.20.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.294
    51294
    Mal abgesehen...


    ... man kann sehr wohl erste Gehversuche im Musik machen OHNE all das viele Geld machen, ich hab das zB so getan, vor langer Zeit mit Magix Audio Studio ausm Supermarkt für 99 DM. :-D


    dazu nen Win95 PC und ein Kaufhaus Mic in das ich reinsang, dazu ne Menge Freeware VST und ab ging es. ich fand das alles super weil ich es "verstand" und als ich dann, Jahre später, die erste Cubase Version kaufte samt besserem PC und AsioKarte, war ich vorbereitet.
     
    holgi, 26.09.20
    #81
    Rajmund bedankt sich.
  2. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.466
    6466
    Ich denke auch, so ein Bundle mit Micro, Kopfhörer, Interface und DAW macht Sinn. Das ganze muss ja erstmal in Betrieb genommen werden. für Bundle + Rechner sollten 900 Euro reichen.
    Beim Mac sollte man berücksichtigen, dass der mindestens Mojave kann, sonst ist es Essig mit Logic, ausserdem ist Logic auch nicht kostenfrei. Bei dem Budget würde ich von Apple abraten.

    Wenn die TE feststellt, so ein Presonus Artist oder Cubase Elements reicht nicht für "elektronische" Sounds, dann gibt es die Abo-Möglichkeit von Presonus mit vielen Sounds, Loops, etc. für 15 Euro/Monat, da kann man lange mit rumspielen, wenns nicht gefällt, monatlich kündigen.
    Oder eben die 90 Tage Demo von Live.
     
    NurEinPing, 26.09.20
    #82
  3. ladydi

    ladydi Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.09.20
    Punkte:
    133
    133

    Nein, ich habe gar keinen Computer momentan
     
    ladydi, 26.09.20
    #83
  4. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.939
    31939
    Gut, dass ich nicht da wohne, wo man so etwas sagt. Heute schon produced? :eek:
     
    sts, 26.09.20
    #84
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Ich unterstelle dir mal, dass du uns alle verarschst.

    Es kamen jetzt so viele Beiträge, wo du so viel fragen bzw. nachhaken könntest, aber du lässt dich nur berieseln.
    Das kann nur bedeuten, dass du vong Prodjussen her gar keine Lust hast.

    :troll:
     
    Kosaken-Kaffee, 26.09.20
    #85
    SoulFrontier, Unik SUS und Ragu bedanken sich.
  6. hanselmann

    hanselmann Individualist

    Registriert seit:
    27.11.18
    Punkte:
    175
    175
    ich habe meinem Sohn (10 Jahre) vor kurzem einen pc aus Teilen zusammen gebaut, alles etwas älter (Haswell Generation, sogar mit langsamer - aber leiser - notebook HD (ok, ein gebrauchtes Display 20“ aus dem Bestand), Matx Gehäuse gabs unter Ebay Kleinanzeigen geschenkt.....Netzteil Enermax Modu82+ für 12.— weil aus Erfahrung leise (gut, ich nutze nur passive, aber für ihn echt ok) hat glaube ich zusammen max. 75.— und bischen zusammen basteln gekostet.

    dann ein Cubase LE aus der keyboards o.ä. und bissl freeware (u.a. Uhe Tyrell), gebrauchtes Steinberg Interface für nen Fuffi, hätte genauso ein gebrauchtes xy sein können....

    für 12.— (12!!!!!!!) Euro ein Behringer SM 58 Klon, eine alte 49er Miditastatur von mir, die gebraucht bestimmt nicht viel gekostet hätte....

    E-Gitarre kann er auch aufnehmen jetzt, und der legt richtig los.
    Ach ja, nen AT 40x Kopfhörer hat er noch bekommen, auch nicht soooo teuer, glaube knapp 100?? Hätte auch was anderes sein können, soll ja so einige recht gute (okaye) Kopfhörer geben.

    Klar würde ich so nicht arbeiten wollen auf Dauer, aber um mal anzufangen geht das, und später sieht man dann halt weiter.

    Das Loslegen ist der wichtige Punkt, denke ich
     
    hanselmann, 26.09.20
    #86
    sts und MountainKing bedanken sich.
  7. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.549
    4549
    echte User verschieben einen Buchstaben der TEs Name und erkennen einen alten männlichen User?
    wollte das gestern nicht schreiben auch wenn die Rückmeldungen rar waren
     
    Rec0rder, 26.09.20
    #87
  8. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    19.716
    19716
    Das Testosteron mal wieder. Der rappende Fernfahrer Karl-Heinz hätte 2-3 Antworten bekommen und davon mindestens eine, die auf die Suchfunktion verweist.

    Ich werde mich auch irgendwann mal noch als Entonia anmelden.o_O
     
    Entone, 26.09.20
    #88
    DanielaX, ModulationMatrix und sts bedanken sich.
  9. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.939
    31939
    Jetzt hast Du Dich verraten, ich werde drauf achten!

    Gruß
    stine
     
    sts, 26.09.20
    #89
    Entone bedankt sich.
  10. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.993
    5993
    ... hatte ich es doch geahnt...

    Grüße von der blutjungen moon-dog*IN
     
    moon-dog, 26.09.20
    #90
    Entone bedankt sich.
  11. Unik SUS

    Unik SUS

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.310
    3310
    Ohne Tisch geht das nicht. Ich rate dir erstmal in einen Tisch und eine Lavalampe zu investieren.
     
    Unik SUS, 26.09.20
    #91
    SoulFrontier und Ragu bedanken sich.
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Nimm lieber Antonia - so fällt's nicht auf.
     
    Kosaken-Kaffee, 26.09.20
    #92
    Entone bedankt sich.
  13. ladydi

    ladydi Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.09.20
    Punkte:
    133
    133
     
    ladydi, 26.09.20
    #93
  14. ladydi

    ladydi Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.09.20
    Punkte:
    133
    133
    Das ist eine gemeine Unterstellung die nicht mal stimmt, aber denk was du willst, mir kann es egal sein.
    Es sind 4 Seiten an Antworten mit ganz vielen Infos. Soll ich jetzt auf jede einzeln antworten oder was?
     
    ladydi, 26.09.20
    #94
    DanielaX bedankt sich.
  15. ladydi

    ladydi Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.09.20
    Punkte:
    133
    133
     
    ladydi, 26.09.20
    #95
  16. ladydi

    ladydi Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.09.20
    Punkte:
    133
    133
    Ich habe gar keine Ahnung wovon ihr sprecht xD
     
    ladydi, 26.09.20
    #96
  17. ladydi

    ladydi Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.09.20
    Punkte:
    133
    133
     
    ladydi, 26.09.20
    #97
  18. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.382
    14382
    @ladydi Wenn du die Zitierfunktion benutzt, kannst du auch unter den Zitierten Beitrag etwas dazu schreiben. Das dient ja unter anderem dazu, ein bestimmtes Thema oder eine Aussage zu kommentieren. Wenn du zitierst ohne etwas dazu zu schreiben, weiß keiner was du damit sagen willst. ;)
     
    Ethersis, 26.09.20
    #98
    holgi bedankt sich.
  19. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.530
    11530
    Tolle Schlussfolgerungen hier....

    Bezieht sich nicht auf die TE.
     
    gyn, 26.09.20
    #99
  20. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.939
    31939
    Wahrscheinlich würde es schon völlig reichen, wenn Du mal auf eine Antwort reagieren würdest, z.B. mit irgendeiner Art von Rückfrage. Wenn das nicht passiert, entsteht halt leicht der Eindruck, dass das Interesse nicht übermäßig groß ist.
     
    sts, 26.09.20
    Entone, ModulationMatrix und Rec0rder bedanken sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.