Zwei neue Mastering-PlugIns von Plugin Alliance/SPL

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Jeff, 09.01.19.

  1. Voodooboom

    Voodooboom

    Registriert seit:
    16.04.16
    Punkte:
    310
    310
    HH und PP? Klärt mich mal bitte auf.

    Edit: PP konnte ich entmystifizieren. Wusste gar nicht, dass die fortlaufend angepaßte Preise bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.19 um 01:28 Uhr
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    36.571
    36571
    HH: Heavy Hitter
    You are a Heavy Hitter at PA if you own 20 or more different, commercial plugins from us. Free plugins do not count, and doubles will be counted as one license.

    PP: PickPacker
    Select ANY 10 of our plugins (including this new release!) and pay just $29 per month for 29 months.
    https://www.plugin-alliance.com/en/pick-pack.html

    Special Codes for PickPackers and Heavy Hitters will be sent out separately today.
     
    NiCKEL und Voodooboom bedanken sich.
  3. Voodooboom

    Voodooboom

    Registriert seit:
    16.04.16
    Punkte:
    310
    310
    Heavy Hitters. Oh man...dann bin ich bei denen wahrscheinlich irgendwo bei Low Carb eingruppiert.
     
    Schlumpfpeter, NiCKEL und Laber Rhabarber bedanken sich.
  4. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    2.397
    2397
    Wie ? Hast Du nur den Tuner von PA ? :tatsch:
     
    NiCKEL und Voodooboom bedanken sich.
  5. Voodooboom

    Voodooboom

    Registriert seit:
    16.04.16
    Punkte:
    310
    310
    Hab von PA eine Hand voll. Der HH Status wird mir vorerst nicht so schnell zugesprochen.

    Heavy Hitters...ich kanns nicht fassen. Ich hätte Marketing studieren sollen. "Pulled Porks" sind dann wahrscheinlich die, die sich auf die Gratisangebote beschränken.
     
    ModulationMatrix und NiCKEL bedanken sich.
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    22.948
    22948
    Mit allen Codes komme ich auf rund 117 USD. ... hmm....mm....
     
  7. oleg78

    oleg78 Groupie

    Registriert seit:
    01.02.08
    Punkte:
    1.117
    1117
    53EUR für den SPL Iron, da konnte ich nicht Nein sagen. Heavy Hitter 4 Life! :tease:
     
    pitto und muffy bedanken sich.
  8. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    43.651
    43651
    Also ein Compressor, der so strange willkürliche Detectorfilterkurven hat, da mach ich gleich nen großen Bogen drum,
    und nehm lieber Pro C2, wo man die Kurven selbst festlegt.

    csm_SPL_Iron_12_SideChainEQ_bfeb59698c.jpg
     
    JackInTheBox und ModulationMatrix bedanken sich.
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    22.948
    22948
    So strange finde die gar nicht mal. #1 zB lässt Bass und Höhen durch, räumt um 500k auf und lässt den Gesangsbereich unberührt - klassischer Smileyface Eq mit Gesangsboost.

    #2 genau das Gegenteil, zähmt Bässe; #4 zähmt Bässe und Höhen, bringt Mitten raus. etc.... aber klar, wenn man selbst fummeln kann, passt es eher zum konkreten Material.
     
  10. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    7.385
    7385
    Joh, so gut das ein 1-bandiger Kompressor halt hinbekommt... Mich haben diese Grafiken auch irritiert. Aber man kann ja einfach mal durchflippen und die am besten klingende Variante nehmen, ohne sich zu viele Gedanken zu machen. Einen normalen HighPass fürs Sidechain gibt’s ja zusätzlich auch noch...
     
  11. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    43.651
    43651
    Also du liest die Kurve genau umgekehrt?
    Ich hätte jetzt gedacht, daß ist der Verstärkungsgain im Detektorpfad. Demnach wäre der Detektor für 500 Hz quasi blind. Aber ich habs Handbuch nicht studiert, und mich überkommt gerade eine unendliche, unüberwindbare Faulheit :).

    Ich würde jetzt eher dazu neigen zu sagen, das beste Ergebnis erreicht man mit einer individuellen Kurve, die man selbst erstellt, wie eben beim Pro-C2.
     
  12. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    8.815
    8815
    25 Eier für den Iron. Ist das zu viel?
     
    pitto bedankt sich.
  13. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    36.571
    36571
    Fast geschenkt
     
    Entone bedankt sich.
  14. Jeff

    Jeff Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    5.332
    5332
    Dafür nehme ich ihn auch. Bei mir abzgl. Coupon rund 70€. Würde ich glatt machen - wenn nicht gerade Januar wäre ...
     
  15. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    22.948
    22948
    Drecksack! ;-)
     
  16. borg029un03

    borg029un03

    Registriert seit:
    07.01.16
    Punkte:
    234
    234
    So das Plugin mal angehört und find das gar nicht mal schlecht. Die gleichen begrenzten Werte wie bei der Hardware, das find ich bei optisch emulierten Sachen sinniger als dann so fummelige Sachen wie bei den Elysia Plugins. Sinnvolle Ergänzung wie Parallel Mix, Monomaker, M/S und Stereo Width, davon kann man nie genug haben. Was der Headroom Knopf macht, ist mir noch nicht klar. Im ersten Vergleich zur Hardware ist mir aufgefallen, dass das Plugin so nicht wirklich wie die Hardware komprimiert. Erst hab ich gedacht das kam durch die üblichen sächelchen wie, extra Wandlung, Kabel, etc. aber tatsächlich zeigt auch die Nadel eine andere Gain Reduction, für direkte Vergleiche musste ich regelmäßig die Lautstärke des Plugins anheben oder absenken. Klanglich hab ich nur erste Versuche mit dezenten Einstellungen vorgenommen, dabei klingt die Hardware eine Nuance offener und der Bass direkter. Mit dem Stereo Width lies sich das aber obenrum etwas kompensieren.
     
    pitto, adl und ModulationMatrix bedanken sich.
  17. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    29.890
    29890
    Nee, das sind die Cheap Chicken :D
     
    Voodooboom bedankt sich.
  18. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    22.948
    22948
    Meine Interpretation von zB Kurve 1 wäre, dass im Detector-Pfad der Bass und Höhen abgesenkt werden und den Komp daher weniger triggern, aber dafür die angehobenen Tiefmitten. Naja, wen ein halbwegs balancierter Mix am Start ist, dürften Höhen bei linearem SingleBand Detector das Ding ohnehin nie anspringen lassen. Anyway - ich denke Nickelodeon :) hat Recht: einfach die Öhrchen nehmen. ^^
     
  19. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    4.131
    4131
    Wie hast du das denn gemacht? Ich komm auf ca. 125 €
     
  20. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    4.131
    4131
    Hää?