Wie Drum-Aufnahmen verbessern?

  • Ersteller SlippyNo7
  • Erstellt am
RudeRudi
RudeRudi
Vergeiger
Registriert
26.11.19
Beiträge
2.058
Reaktionen
1.540
Punkte
6.768
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.796
Reaktionen
11.124
Punkte
49.280
Ich hab mir mal die hier auf gut Glück gekauft und finde sie klanglich wirklich sehr gut für den modernen (gescoopten) Bassdrumsound:
 
C
coffee boy
Registriert
14.12.18
Beiträge
2.551
Reaktionen
1.909
Punkte
8.284
Ich hab mir mal die hier auf gut Glück gekauft und finde sie klanglich wirklich sehr gut für den modernen (gescoopten) Bassdrumsound:
cool. Muss ich mal anchecken.

Viele dieser dynamischen T-Bone Mics scheinen gar nicht so schlecht zu sein.
Man hört immer wieder von Leuten das diese gern eingesetzt werden.
 
D
drummerjoerg
Registriert
24.06.14
Beiträge
183
Reaktionen
70
Punkte
402
Viele dieser dynamischen T-Bone Mics scheinen gar nicht so schlecht zu sein.
Bevor jetzt was durcheinander kommt: Grenzflächen sind keine dynamischen Mikrofone.

Und auch wenn "B....." drauf steht:

Das funzt flat und hat auch noch einen kleinen Schalter für die Frequenzanhebung (EQ) für Bassdrums. Seit ich diesen Billigheimer habe, ist das Shure Beta 52a (zusammen mit dem AKG Ei) im Schrank. ;)
 
Wird schon
Wird schon
Faderhalter
Registriert
09.01.20
Beiträge
1.354
Reaktionen
923
Punkte
4.143
Seit ich diesen Billigheimer habe, ist das Shure Beta 52a (zusammen mit dem AKG Ei) im Schrank. ;)
Warum benutzt du nicht beides wenn ich fragen darf? Also „Kick in“ die grenzfläche und „Kick out“ das Beta 52?
 
C
coffee boy
Registriert
14.12.18
Beiträge
2.551
Reaktionen
1.909
Punkte
8.284
D
drummerjoerg
Registriert
24.06.14
Beiträge
183
Reaktionen
70
Punkte
402
Warum benutzt du nicht beides wenn ich fragen darf? Also „Kick in“ die grenzfläche und „Kick out“ das Beta 52?
Ich versuche stets mit möglichst wenig Kanälen an den Drums aus zu kommen.
Diese KickIn, KickOut, TunnelMikrofon + Room Techniken habe ich getestet. Ich habe aber leider nur einen recht kleinen Raum für mein Drumrecording. Da ist jedes Mikrofon weniger ein Zugewinn. ;)
Wir spielen ProgRock der 70er Jahre und die Bassdrum muß im Mix garnicht so einen dominaten Anteil haben.
Somit benötigt jeder was anderes. :)

Den Bezug zu der Grenzfläche hast jetzt du 2 Monate später hergestellt, ich denke der Rest hat es verstanden. :)
Ja, ok.
 
C
coffee boy
Registriert
14.12.18
Beiträge
2.551
Reaktionen
1.909
Punkte
8.284
Ich versuche stets mit möglichst wenig Kanälen an den Drums aus zu kommen.
Diese KickIn, KickOut, TunnelMikrofon + Room Techniken habe ich getestet. Ich habe aber leider nur einen recht kleinen Raum für mein Drumrecording. Da ist jedes Mikrofon weniger ein Zugewinn. ;)
Wir spielen ProgRock der 70er Jahre und die Bassdrum muß im Mix garnicht so einen dominaten Anteil haben.
Somit benötigt jeder was anderes. :)
Ein befreundeter Engineer nimmt fast alles mit
1x Kick,
1x Snare,
pro Tom 1 Mic,
1x Hi Hat,
Stereo OH
und 1 Effektmic (komprimiert oder verzerrt in oder vor den Drums)
auf.
Das sind bei nem normalen Kit mit 2 Toms 8 Mics.
Und für den funktioniert das super gut und klingt auch gut. Ich weiß aber das der die Oberhemds dann noch parrallel komprimiert und so Zeugs.
Aber trotzdem "nur" 8 Mics.

Ich selber könnte das nicht. Ich komme zwar sehr of mit einem Mic in der Kick aus aber habe da schon oft deutlich mehr als 8 Mics am Start wenn ich ein Kit aufnehme.

Ich finde es aber gut aus weniger Kanälen mehr gewinnen zu können.
Ist am Ende des Tages vermutlich eine Frage des Raumes und auch des Talents irgendwo.
 
D
drummerjoerg
Registriert
24.06.14
Beiträge
183
Reaktionen
70
Punkte
402
1x Kick,
1x Snare,
pro Tom 1 Mic,
1x Hi Hat,
Stereo OH
und 1 Effektmic (komprimiert oder verzerrt in oder vor den Drums)
Das ist nun aber auch nicht so weit entfernt von meinem aktuellen Setup:
1x Kick
1x Snare
2x Toms (sind nur 2 Toms aktuell)
2x Overhead (stereo)
1x Roland Samplepad (mono, LineIn, spielt hier auch keine Rolle bei der Betrachtung)

Fehlt doch eigentlich nur 1x "Room", (ist in meinem kleinen Raum aber nicht der Thrill)
und
1x HiHat, (habe ich früher stets mit aufgenommen, im Mix aber nie benötigt).

Man könnte nun denken, dass im kleinen Raum (niedrige Decke) ein MonoOverhead in der Mitte des Sets hilft?
Habe ich mehrfach und wiederholt probiert.
Gedanken über Phasenauslösungen muß man sich nicht machen und auch keine Vermessungen bis zur Snare.
Aber:
das Mikrofon ist von den meisten Trommeln und Becken zu weit entfernt. Das bedeutet, dass man die Overheads im Mix vom Volumenanteil erhöhen muß. Und das bedeutet, dass die early reflexion (im kleinen Raum) die Oberhand gewinnen und den Drumsound versalzen. Mit einem MonoOverheadSound bin ich nie glücklich geworden.
Achso: Ich bin Amateur, aber schon viele Jahre in div. Bands dabei. Habe also keine Kunden, denen ich es Recht machen muß. ;)
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.796
Reaktionen
11.124
Punkte
49.280
Gedanken über Phasenauslösungen muß man sich nicht machen und auch keine Vermessungen bis zur Snare.
Bei den Roommikes würde ich ohnehin nie die Phase anpassen. Die sollen ja gerade verzögern.
 
S
SlippyNo7
Registriert
23.08.16
Beiträge
124
Reaktionen
23
Punkte
250
Hallo zusammen, habe jetzt nochmal Aufnahmen gemacht mit recht gründlicher Stimmung der Trommeln und etwas anderen Aufstellung der Mikros. Wie sind diese Aufnahmen? Habe jetzt noch nichts bearbeitet oder Phase gedreht oder ähnliches.,
 

Anhänge

  • Taghazout - 02 - Bassdrum.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Hi-Hat.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - High Tom.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Low Tom.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Overhead Left.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Overhead Right.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Ride.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Room.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Snare Bottom.mp3
    2,3 MB
  • Taghazout - 02 - Snare Top.mp3
    2,3 MB

Ähnliche Themen

-sinus
Antworten
13
Aufrufe
802
engineer
engineer
raketenmann
Antworten
20
Aufrufe
3K
Murti74
Murti74
Grummelrocker
    • Danke
  • Artikel
Antworten
6
Aufrufe
15K
NorthernDecay
NorthernDecay
m_tree
Antworten
577
Aufrufe
35K
Pullergesicht
P

Oft gelesene Themen

Oben