Information ausblenden

Wer kann mir helfen wie funktioniert das mit der M/S Matrix?!Und wie lade ich es dort rein!?!?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von loki1982, 20.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Warum wollen Fahranfaenger zuerst wissen wie ein Powerslide geht bevor sie sich in die Stadt reintrauen?

    Warum will jemand mit einer M/S Matrix Mastern wenn er nicht mal weiss wie er sie aufbaut?
     
    Wolfgang, 20.12.08
    #21
  2. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    Wolfgang 21

    >>>
    Warum will jemand mit einer M/S Matrix Mastern wenn er nicht mal weiss wie er sie aufbaut?
    <<<

    N:
    Warum beten Menschen?
    Prinzip Hoffnung!

    Er will sicher nicht mastern, sondern sich am Mysterium berauschen :)
     
    nitromaniac, 20.12.08
    #22
  3. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Yepp!

    Genau so wie ein Powerslide in der Rush Hour.
     
    Wolfgang, 20.12.08
    #23
  4. gandre82

    gandre82

    Registriert seit:
    28.03.07
    Punkte:
    57
    57
    guten tag meine lieben!!!!!!

    mal powerslide hin oder her!!!!!!

    mich interessiert die sache gerade nur so extrem weil es etwas total neues für mich ist diese m/s geschichte und weil ich glaube durch diese technik aus summensignalen noch was rausholen zu können falls ich dies mal tuen müsste.

    ich glaube hier gibts nen paar grundlegende verständigungsprobleme ich scheitere nämlich an dem setup der M/S auch: nach der anleitung: "dann haust du das plug auf die spur... etc..." ich weis nichmal welches angeblich soll sowas ja auch ohne plug gehn(btw bei voxengo wird nix gerneriert oder änliches):

    also ich beschreibmal wie weit ich gekommen bin ...

    1. fertige sterospur in Cubase geladen ... 3 mal dupliziert so das ich 4 ster. spurn hab.
    2. 1st spur original genannt .... 2 MONO-middle, 3te linsk andere 4.te rechts gepannt!! <-->
    3 dann die phase der 4 spur gedreht.

    4. 3 und 4 spur in gruppe geroutet "namens- side"
    5. mono-middle in gruppe geroutet "names - mono

    jetzt ist es mir möglich die diff-signal sprich -side spur zu equen ... und z.B. die mono -middle spur EVTL zu kompen!

    hoffe bis hier mit verstädnlichen erklärungen geglänzt zu haben.

    UND jetzt mein problem!!!!!!! wie matsch ich den ganzen salat wieder zusammen das es ne normale sterospur wird?

    einfach die 2 gruppen "mono-middle" und "side"
    inne mastergoup zu kloppen brignts nich weil die phasenverkehrtheit(von spur 4) noch am start ist.

    WHAT should i do???? ;)

    gruß andre...
     
    gandre82, 21.12.08
    #24
  5. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    @ gandre82 #24

    Der Cubase 3 Mixer aus Beitrag No. 20 geht nicht?
     
    nitromaniac, 21.12.08
    #25
  6. gandre82

    gandre82

    Registriert seit:
    28.03.07
    Punkte:
    57
    57
    Der Cubase 3 Mixer aus Beitrag No. 20 geht nicht? < doch ... der geht ...versteh ich jetzt gerade nicht ganz

    aha... so habe es mal mit der im post 20 bereitgestellten cpr file probiert das klappt wunderbar!

    jetzt kann ichs anwenden aber wie man das gerade manuell ohne voxengo herbeiführt hab ich immernoch nicht kapiert!
     
    gandre82, 21.12.08
    #26
  7. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    gandre82 #26

    >>>
    ...jetzt kann ichs anwenden aber wie man das gerade manuell ohne voxengo herbeiführt hab ich immernoch nicht kapiert!
    <<<

    N:
    Dir geht es darum, es komplett zu Fuß darzustellen?

    Stereo -> MS

    M = L+R
    S = L-R

    MS -> Stereo

    L = M+S
    R = M-S

    Hilft das weiter?

    Nach diesen Beziehungen muss du dir deinen Mixer zusammen bauen...
     
    nitromaniac, 21.12.08
    #27
  8. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Wenn du es nicht ganz zu fuß machen willst...
    Voxengo MSED ist ein ganz gutes Tool dafür.
    Es kann Stereo auf MS encodieren, oder MS auf Stereo dekodieren, wobei Links M und Rechts dem S-Signal entspricht.

    Beste Grüße
     
    Burkie, 21.12.08
    #28
  9. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.335
    88335
    Alles ist ein Audiofile

    Spur 1 ---> = referenz Stereo (A - B)

    Spur 2 ---> = referenz mono (A - B)

    Spur 3 ---> = stereo

    Spur 4 ---> = mono

    Spur 3 & 4 auf eine stereo subgruppe routen

    Die Stereo spur in der Phase drehen damit die monospur sich dadurch auf der gruppe auslöscht welches dann den Seitenkanal ergibt!

    Spur 5 ---> Referenzspur für das Seitensignal zum A - B Vergleich (über Sends via einer zweiten Subgruppe realisierbar!
     
    Lacunaflow, 21.12.08
    #29
  10. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    nitromaniac, 21.12.08
    #30
  11. gandre82

    gandre82

    Registriert seit:
    28.03.07
    Punkte:
    57
    57
    Ahhh jetzt verstehe ich!!! *stand mal wieder uffn schlauch!*

    Es ging mir bei der Frage weniger ums anwenden,
    mehr ums verstehen was ich da eigentlich mache und warum des alles dann so ist! Das ging aus euren letzten posts hervor und ich habs hinbekommen! JUHU! ist schon sehr interessant was man noch so alles mit ner einzelnen stereospur machn kann wow! Super THX! für die viele tipps!

    grüße Andre
     
    gandre82, 21.12.08
    #31
  12. gincool

    gincool

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.146
    1146
    in meinem post auf seite 1 gibts sogar ne step by step anleitung ohne mehre audiofiles zu basteln ;)
     
    gincool, 22.12.08
    #32
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.