Information ausblenden

Welche Soundkarte PCIe?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von octopussy, 06.04.21.

  1. octopussy

    octopussy Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    02.03.20
    Punkte:
    81
    81
    Mein Onboard Sound über die 3,5 mm Klinke ist relativ gut und störungsfrei. Stecke ich aber dort statt der Aktivlautsprecher ein Verbindungskabel zum Mischpult ein, hört man die typischen Störungen beim arbeiten des Rechners, bei der Tastaturbenutzung oder beim bewegen der Maus.
    Das Verbindungskabel ist ein hochwertiges von Klotz.
    Würde das mit einer Soundkarte besser?
    Wenn ja, welche sind bei Win10/64 gut, die besseren von Soundblaster scheinen relativ oft Treiberprobleme zu haben.
     
    octopussy, 06.04.21
    #1
    ranzman bedankt sich.
  2. octopussy

    octopussy Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    02.03.20
    Punkte:
    81
    81
    Kurz aufgelöst, ich habe mittlerweileein Yamaha AG06 über USB angeschlossen und die Aktivlautsprecher symmetrisch über XLR angeschlossen, damit sind die Nebengeräusche weg.
    Wichtig bei dem Yamaha Interface ist, das der Yamaha-Steinberg USB-Treiber installiert wird, BEVOR das Interface mit dem Rechner verbunden wird.
     
    octopussy, 19.04.21
    #2
    Krayzie bedankt sich.