Information ausblenden

vst-instrument lm7 (drummachine) in einer spur aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von rocknrolldeluxe, 03.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    hallo zusammen,
    bin absoluter cubase neuling und daher (wahrscheinlich eine dumme) frage:
    habe bei meinem cubase LE ein vst instrument namens lm7. ist irgendwie virtuelle drummachine.
    meine frage nun: wie kann ich die einzelnen drum-parts(snare, hihat, etc) in spuren aufnehmen??? ich drücke immer auf record in ner midi spur und dann klicke ich immer z.b. snare button aber der nimmt nix auf :(
    brauche ich dafür ein midikeyboard oder geht das auch ohne hardware also nur mit knöpfe drücken im cubase??

    bitte helft mir ! habe hier im forum dazu nix gefunden

    vielen dank schonmal
    chris
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #1
  2. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    kann mir denn keiner helfen? :(
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #2
  3. Toben

    Toben

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    hey rocknrolldeluxe!

    also ja man kann die knüöfe einfach so drücken und es aufnehmen!
    geht glaub ich so:
    - aktiviere das lm7
    - erstelle ein neue midispur
    - öffne den mixer und schalte bei der midi das lm7 als eingang
    - drücke den rec button des midi kanals
    - dürcke auf aufnehemen und spiel drauf los!!

    das ganz wäre natürlich mit einem midicontroller viel einfacher!

    Gruß Tobi
     
    Toben, 03.04.06
    #3
  4. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    wie lm7 als eingang schalten?
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #4
  5. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    bei cubase le sind handbücher in PDF form dabei. die solltest du mal lesen, da steht sowas drin.
     
    bensummerfield, 03.04.06
    #5
  6. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    habe schon nachgelesen aber ich finde das da nich bzw unverständlich...sorry
    kannst du mir das nicht erklären? wäre echt super
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #6
  7. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    die midispur erscheint bei mir im mixer nicht nur links als spur sehe ich es aber wenn ich mixer aufmache nicht
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #7
  8. Toben

    Toben

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    ich kenne mich mit le nicht aus aber probier mal links auf das E der midi spur zu gehen um sie zu editieren! dann öffnet sich ein fenster und da kannst du oben links eingang und ausgang festlegen!

    Gruß
    toben
     
    Toben, 03.04.06
    #8
  9. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    ich kriegs nicht hin...sorry...
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #9
  10. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #10
  11. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    Hi,

    - Locator "L" (links) und "R" (rechts) setzen -> von wo bis wo aufnehmen (Locator ist auf dem der Balken "Transportbar" welcher immer zuoberst erscheint) ... ein Talt länger um den Sound nicht abzuschneiden ...

    - bei der MIDI-Spur "MIDI-Out "LM7" ... hast Du ja schon!

    - MIDI-Spur und die Audio-Spur z.B als Solo schalten

    - bei der Audio-Spur den roten Knopf drücken (dadurch wird der Eingang gewählt!)

    - auf Transportbar "Play" klicken oder "Enter" drücken

    - warten ... Kontrolle per Mixer ob im Eingang der Pegel ausschlägt

    oder ...

    - mit Locator von bis wählen (siehe) oben

    - MIDI-Spur Solo schalten

    - über Menu "Audio exportieren" den Klang auf HD aufzeichnen (Format z.B. 44.1 KHz, 16 Bit und "interleaved")

    - Audio-Spur selektieren (wird hellgrau)

    - Position setzen (wo soll die Audio hin?)

    - per Menu "Audio ... importieren"

    Fertig .. hilft das?
     
    antares, 03.04.06
    #11
  12. Toben

    Toben

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    ok hab das ganze grade mal getestet! klappt auhc garnicht so wie ich mir das vorstelle!
    kannste nicht ein leeres midi einfügen und dieses mit dem schlagzeug editor bearbeiten?
     
    Toben, 03.04.06
    #12
  13. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    es geht einfahc nicht:

    es geht ja nur um die midi spur? weil du noch was von audiospur gesagt hast....
    man sieht auch dass in der midispur kein ausschlag ist...

    [img align=right]http://www.wsbm.de/krams/screen2.jpg[/img]
     
    rocknrolldeluxe, 03.04.06
    #13
  14. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    upsala .... stimmt!

    Die MIDI-Spur sollte von den Noten wissen, der Bereich liegt so um C3-D4 (C3 z.B. BD, D3 Snare .. etc)

    Ansonsten kommt nix ...

    - also z.B. Keyeditor öffnen

    - auf dem "Pianoroll" per Maus die Klänge suchen (per Drum-Editor wärs einfacher, diesen solltest Du nur einmal richtig anpassen und dies mit einem Preset, welches Dir die LM7 richtig mit den Tasten belegt ... ev. kannst Du dies auch vom Cubase aus laden)

    - mit dem Stift, ein paar hörbare Noten zeichnen (wenn MIDI-Monitor aktiv ist, es klingt zwar kompliziert, bedeutet nur ein Symbol oben links ... je nach Cubase-Version ... klicken und die Noten werden per klick mit dem Stift auf das "Pianoroll" also die Klaviatur an deine Boxen ausgegeben)

    - ein paar Takte so erstellen

    - der Rest wie beschrieben

    Das wird schon klappen ... ;)
     
    antares, 03.04.06
    #14
  15. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    ja ne nicht die MIDI-Spur mit rotem Kreis aktivieren ... ausser Du spielst per Keyboards ein paar Noten ein ...

    WENN ... Du MIDI-Noten hast ...

    DANN ... die Audio-Spur (erzeuge einfach eine darunter) so aktivieren (Record) ...

    ... dann weiter wie beschrieben .... ;)
     
    antares, 03.04.06
    #15
  16. rocknrolldeluxe

    rocknrolldeluxe Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    68
    68
    ich habe abe rkeine noten. ich will doch einfach mit dem lm7 drummachin-tool die buttons drücken und der sound der dabei entsteht in einer spur recorden. ich höre den sound ja und in der lm7 spur und der master spur wird auch ein ausschlag angezeigt. aber ich kriege es nirgends aufgenommen
     
    rocknrolldeluxe, 04.04.06
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.