Information ausblenden

Vocals 3 Dimensionaler klingen lassen.

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Breymien, 19.02.20.

  1. Breymien

    Breymien Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.08.19
    Punkte:
    686
    686
    Verstehst du ernsthaft Kacke sport? :crap:


    ... Ein kranker Sport
    Krank im Sinne von (das ganze Competition gedöns ist total überzogen)
     
    Breymien, 05.03.20
    #81
    Entone bedankt sich.
  2. Breymien

    Breymien Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.08.19
    Punkte:
    686
    686
    Muss dazu sagen, uns Kölnern sagt man schon nach wir wären undeutlich also kann ich voll nachvollziehen


    Hatte das Thema mal. Mit einem Hamburger Kollegen, nach dieser Zeile

    Mein Sound ist Gußeisen,
    Deiner ist so Plastik, kannste "russ" schmeißen
    Merkste Watt ich muss bleiben,

    Der hat das mit dem russ nicht verstanden :rolleyes:... Ja ja so ist das halt
     
    Breymien, 05.03.20
    #82
    Entone bedankt sich.
  3. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    22.447
    22447
    Ja, hab das tatsächlich verstanden. Aber irgendwie sind momentan meine Gehörgänge auch ein wenig zu. :(
     
    Entone, 05.03.20
    #83
    Breymien bedankt sich.
  4. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    22.447
    22447
    Also nochmal meine Masterchain und Vocalchain.

    Masterchain:
    SPL PassEQ im MS Mode geht in SPL Iron geht in Izotope Ozone

    Master.jpg

    Vocalchain:
    Insert: Pultec-->1176-->LA2A-->Maag EQ4--->Renaissance Vox-->De-Esser
    Im Send sind dann noch ein Plate und die Reflection Engine

    Vocal Chain.jpg

    Es handelt sich um eine Abwandlung der legendären @TonyPizza Vocalchain. Die einzelnen Kompressoren machen jeder für sich nur wenig GR, wie man auf dem Bild sieht.
     
    Entone, 05.03.20
    #84
    Breymien bedankt sich.
  5. Breymien

    Breymien Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.08.19
    Punkte:
    686
    686
    <Seeeehr interessant :) vorallem, weil fast alle den Vocals unten rum noch etwas draufgegeben haben. Beweißt mir einfach nur wieder dass es gut war die Boxen im tiefmitten und bass Bereich etwas abzusenken :) jetzt höre ich auch dass die vocal da was vertragen kann :) danke für die screenshots
     
    Breymien, 05.03.20
    #85