Information ausblenden

Studio One 5 ist da

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Can, 07.07.20.

  1. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.085
    6085
    Einmal tief durchatmen ... Na siehste, klappt doch! Alternativ kannst du gerne den Satz "Ich bin ein Profi" 100 mal an die Tafel schreiben.
     
    richie und rkdk bedanken sich.
  2. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.743
    88743
    Das Problem ist, dass Northern Decay seit Jahren gefühlt immer nahezu nur am Meckern ist (ob sich das auf Studio One beschränkt oder nicht, weiß ich nicht). Es geht nicht darum, dass ich es nicht mehr hören kann, sondern es zieht die Diskussionen in solchen Threads einfach massiv herunter und das nahezu immer. Dazu kommen dann Berichte von Cakewalk-Nutzern und ProTools-Nutzern. Es ist kein Problem, mal mit einer anderen DAW zu vergleichen und es ist auch kein Problem, Kritik zu äußern.

    Aber es soll auch verhältnismäßig bleiben und dieses Forum und solche Threads sind dafür da, dass sich Studio One-User über die neue Version austauschen können sollen. Bei allem, was hier zu sehr stört, seien es längere Abhandlungen über andere DAWs oder Beschwerde-Listen, die seit Jahren alle paar Tage wiederholt werden, versuche ich, entgegenzuwirken. Danke für's Verständnis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.20
    fpmusic22, starcorp und danam bedanken sich.
  3. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.743
    88743
    Und dur klingt immer fröhlich? :)

    Ich bitte erneut darum, Diskussionen über "die anderen" zu vermeiden. Ich werd sie sonst rauseditieren bzw. andere Mods bitten, zu moderieren, da ich hier selbst mitdiskutiere.
     
    Vast und NurEinPing bedanken sich.
  4. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    969
    969
    Das war auf jeden Fall eine gute Kombination. Welche Gründe sprechen denn realistisch gegen dieses Setup?
    Ich weiß natürlich, um die Einstellung des Supports bei Win7, keine Updates mehr usw., aber offline ist das doch eher egal.
    Geht es um neue leistungshungrige Plugins? Braucht man diese wirklich? Cubase 7 Lizenz ist immer noch auf dem Dongle?
    Ich will nur sagen, man muss das alles ja nicht mitmachen. Daher auch die kurze Erwähnung zu Pro Tools, wo im Prinzip seit Jahren nur wenig passiert und es niemanden stört. Du hast schon recht, man sollte sich das ruhig alles selbst mal klar machen...

    Vermutlich wird sich das auch bei Studio One alles ständig weiter verändern, man ist ja erst bei Version 5. Aber ich denke, man kann ruhig bei einem Setup bleiben, sicher sogar einige Jahre und trotzdem gute Musik machen. Das Design der Version 2 finde ich cool, aber vermutlich fehlt dort doch noch einiges an Standard Features, sonst wäre das auch genau mein Ding (erinnert mehr an PT)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.20
  5. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    6.810
    6810
    @Can ...Du gibst mir selber in einigen Dingen recht, auch was die Features und nicht zu ende gedachten Einführungen (damals 4.5) betrifft.
    ...wenn Du meine/unsere Wunsch-Liste (die seit wenigstens 1 Jahr besteht) gelesen hast, muss man enttäuscht sein, das sie dieses mal so gut wie nicht auf die User gehört haben,...müssen sie auch nicht,...ich darf aber enttäuscht sein, und werde Presonus deswegen nicht feiern!
    ...wie so manch anderer hier, der gar nicht weiß worum es geht! ;-) Ich könnte mir jetzt auch eben Bitwig installieren und in den Himmel loben, während langjährige User sich darüber auskotzen, das einiges immer noch nicht integriert ist.
    Und damit sind wir wieder bei dir! Ich greife niemanden in meinen Kritiken persönlich an, und versuche immer dabei zu schreiben, das es sich nur um meine Meinung handelt (n.m.M.)! Du bist leider befangen und darfst/willst nicht alles runter schreiben, was dir nicht passt, ICH will/darf das aber!;-)
    Zum Support: Ich möchte nicht wissen wie oft Du bei einer bestimmten Person im Presonusforum gedacht hast, "Junge, mit deiner Stellung bei Presonus, darfst Du so nicht mit den Kunden reden!"!

    Was meine derbe Gossensprache betrifft, dafür bin ich hier bekannt, und wem deswegen jetzt der Kaffee am Monitor klebt, bei dem entschuldige ich mich!...auch für später schon mal, denn da kommt mit Sicherheit noch mehr! ;)
    Und noch etwas ganz Wichtiges, ich bin hier nur die Fahne, das Schild, die Speerspitze oder vielleicht auch nur der Sandsack,
    aber ich bekomme private Nachrichten mit Usern die meiner Meinung sind, sich bei mir auskotzen, wahrscheinlich aus Angst sonst gesperrt zu werden, und das geht schnell, besonders drüben bei Presonus im deutschen Forum! ;)

    @Can ...es kann ja nicht so schlimm sein, denn ich bin immer noch hier,...und Du hast Spaß mit mir, sonst wäre ich schon längst gesperrt! :D
    ...like a Devil in Disguise ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.20
  6. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.743
    88743
    Ich diskutiere nicht mit dir. Denn es geht längst nicht mehr darum, ob du Recht hast oder nicht. Jeder darf hier schreiben, was er will, solange es um Studio One geht, sachlich bleibt und die Forenregeln nicht verletzt. Ich kann das auch, aber als allererstes ist es meine / unsere Aufgabe, dass die Threads nicht gestört werden und User sich hier sachlich über Studio One austauschen können.

    Das kann auch hier ganz schnell gehen, wenn man sich mit Fake-Accounts anmeldet, obwohl man bereits seit ca. einem Jahr im Forum gesperrt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.20
    Summerhunter bedankt sich.
  7. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    6.810
    6810
    Du meinst aber nicht mich, oder!? Da steck nämlich ein Lizenz-Transfer HickHack hinter, aber egal, mich interessiert jetzt woher Du das weißt
    ...nein, das dürfte jetzt mehrere hier interessieren! Du bist dort kein Admin oder sonst was, also!?
    Wenn Presonus dir irgendwelche Daten von mir gesteckt hat, rollen dort Köpfe, versprochen!
     
  8. Chromium

    Chromium

    Registriert seit:
    11.10.13
    Punkte:
    550
    550
    Gibts endlich eine Deutsche Anleitung als pdf zum Download?
     
  9. Flapman

    Flapman

    Registriert seit:
    14.07.04
    Punkte:
    780
    780
    Ich kann's inzwischen selbst beantworten, falls es für noch wen von Interesse ist:
    Die persönlichen Ordnereinstellungen aus Version 4 werden von Studio One Pro 5 übernommen. :right:

    2020-07-14 12_38_10-Studio One - Swans-Song 2019.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.20
    Summerhunter und BodoH bedanken sich.
  10. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    969
    969
    Ich lese den Thread mit und weiß, dass jemand (ich denke Can wars) schrieb, dass diese (deine) Wunschliste nicht mit den Features-Wünschen bei Presonus übereinstimmt. Dort voten User wohl ganz andere Dinge hoch und Presonus geht selbstverständlich nach dieser Liste und nicht nach deiner persönlichen. Ich hatte dann auch geschrieben, dass mich nur wenige Punkte von deiner Liste interessieren.
    Daher muss man sagen, sie haben nicht explizit auf dich gehört, nicht alle deine Wünsche umgesetzt, aber dafür die Wünsche zahlreicher anderer User. Darüber darfst du enttäuscht sein, aber nicht so darstellen, als wenn sie die Userwünsche im allgemeinen übergehen.
     
  11. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    969
    969
    Zur Version 5 leider noch nicht. Du kannst aber das Handbuch der Version 4 nutzen. Die fehlenden Features, bzw. die neuen Features der Version 5 werden hier ja fleißig von einigen Usern sogar per Video vorgestellt. Offene Fragen darfst du selbstverständlich auch stellen.
     
  12. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    51.658
    51658
    @NorthernDecay
    Du hast jetzt in diesem Thread genug Aufmerksamkeit auf deine Person und Angewohntheiten herausgewirtschaftet.

    Es ist genug.
    Du hast vorerst einmal in diesem Thread ein Schreibverbot.

    LM18 für recording.de
     
    starcorp, Chromium und ElectricSheep bedanken sich.
  13. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.743
    88743
    Noch nicht. Es gibt nur eine Kurzanleitung auf deutsch, zu finden unter Downloads auf der Studio-One-Website. Ich hoffe natürlich auch, dass ein deutsches Manual bald kommt. Ansonsten, wie BodoH schrieb.
     
  14. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.156
    4156
    Nochmal wegen meiner Frage nach einer Demoversion. Wie lange hat das denn bei V4 gedauert? Oder bis wann wäre wohl damit zu rechnen?
     
  15. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.743
    88743
  16. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.156
    4156
    Hi Can,
    danke für die Info. Dann wird das aber vermutlich noch etwas dauern. Da wäre dann ein "Probemonat Sphere" für mich wohl die beste Lösung um Dinge mal anzutesten.
     
  17. neomusic

    neomusic

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    94
    94
  18. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.156
    4156
    Hi, danke. Von Splice habe ich auch schon gehört. Mich schreckt nur ab sich wieder woanders anzumelden, einen weiteren Account usw. anlegen. Ich habe ja durch die Jahre schon genügend Accounts bei diversen Herstellern (geht uns allen ja irgendwie so) und möchte da nicht noch einer, zumal das für mich definitiv nach den 3 Tagen zu Ende wäre. Bei Presonus habe ich mir wieder einen Account erstellt (hatte meinen alten mal gelöscht, weil ich mich von Presonus erstmal verabschiedet hatte). Aber irgendwie bin ich durch die V5 und Sphere wieder etwas daran interessiert (auch wenn noch ein paar kleine Dinge bei S1 für mich fehlen) und habe mich neu angemeldet. Mal schauen.
     
  19. Navar

    Navar

    Registriert seit:
    07.11.07
    Punkte:
    1.636
    1636
    Ich werfe dann nochmal eine Frage in den Raum auf die ich noch keine Antwort gefunden habe.
    Wenn ich mir die V5 einzeln hole und dann irgendwann Sphere, weil es vielleicht doch reizvoll ist. Hab ich dann die 3 Tage Internet Check aus Sphere oder greift meine gekaufte Lizenz? Bzw. bin ich gezwungen die über Sphere aktivierte S1 Version zu nutzen um zum Beispiel dann auf den Cloud Speicher zuzugreifen oder geht das dann auch aus der gekauften Aktivierung heraus?
    Wenn ich eine dazu existierende FAQ Seite nicht gefunden habe würde ich mich auch über einen Link dazu freuen :)
     
  20. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.085
    6085
    Ich denke, das beantwortet deine Frage ;-)
    upload_2020-7-15_13-36-55.png
     
    BodoH bedankt sich.