Information ausblenden

Stay! Pop, Retropop, Electropop (oder so)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von kenfjohnnydee, 19.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Mahlzeit! Mir fiel mal ein neues Liedchen ein.

    Eindrücke, Impressionen, Vorschläge, Kritik, Tritratrullala.... bitte hierhin!

    Wirklich gemischt ist noch nicht, Gesang ist auch so ziemelich auf die Schnelle.


    http://soundcloud.com/wellenstrom/stay-raw-rough-mix

    Firma dankt
     
    kenfjohnnydee, 19.10.12
    #1
    Hyp bedankt sich.
  2. Fedara

    Fedara

    Registriert seit:
    11.02.12
    Punkte:
    2.400
    2400
    schnell drübergehört nur , deshalb nur erste eindrücke.
    Du versuchst Deine Stimme anders einzusetzen, gefällt mir sehr gut.
    Refrain und Strophe haben momentan noch die gleiche Energie, kann am Misch liegen.
    Höre morgen nochmal genauer rein.

    lg
     
    Fedara, 19.10.12
    #2
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  3. Alan71

    Alan71

    Registriert seit:
    24.10.07
    Punkte:
    338
    338
    Nette Nummer die mich ein wenig an Camouflage erinnert. Ausbaufähig. Hintenraus dürfte es
    etwas mehr wumms haben (steigerung bei den Drums z.B.)
    Bin auf die Weiterentwicklung gespannt.

    P.S. Welche Software nutzt du? Reason?
     
    Alan71, 19.10.12
    #3
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Yep! Stimmt! Alles an Vox noch auf EINER Spur. Refrain muss ich noch separieren bzw. automatisieren. Wahrscheinlicher bei mir ist die Extraspur.
     
    kenfjohnnydee, 19.10.12
    #4
    Hyp bedankt sich.
  5. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Nee, mit Reason hab ich zwar lang und gerne gearbeitet (per Rewire in Cubase). Heute ist es aber Studio One. Klangerzeuger: Imposcar, Pro 52, PPG Wave 2.V und Studio One internes Zeugs.


    Dank euch schomma fürs Reinhören tun.
     
    kenfjohnnydee, 19.10.12
    #5
    Hyp bedankt sich.
  6. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.198
    6198
    Klingt schon mal ganz gut......tatsächlich, Gesang ist variabler.[​IMG]

    Im Refrain singst du wohl eine zweite Stimme oder die Gesangsmelodie wird von einem Synth gedoppelt. Auf jeden Fall hört man, daß du in einer höheren Lage singst. Na, sach ich doch, das geht doch und hört sich gut an. Den Refrain würde ich noch versuchen mit anderen/zusätzlichen Synthsounds zu unterstützen, damit er sich nicht nur energetisch von der Strophe abhebt.
     
    HarrySH, 19.10.12
    #6
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jau! Dank Dir für die Anregungen.

    Ja, ich denke, da baller ich noch was rein.
     
    kenfjohnnydee, 19.10.12
    #7
    Hyp bedankt sich.
  8. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    So, hoffe, dass es allmählich Konturen annimmt. Am Misch geschraubt und Ending variiert.

    http://soundcloud.com/wellenstrom/tracks


    Ja, genau. Da liegt ein Synth in einer hohen Lage drunter.
     
    kenfjohnnydee, 20.10.12
    #8
  9. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Und nochmal Gesang bearbeitet, gedoppelt (an einigen kleinen Stellen), Mix in den Höhen etwas angezerrt.

    Link: siehe oben
     
    kenfjohnnydee, 20.10.12
    #9
    Hyp bedankt sich.
  10. Fedara

    Fedara

    Registriert seit:
    11.02.12
    Punkte:
    2.400
    2400
    Ich finds arschgeil!
    Stimme haste diesmal von selbst freigegraben, musste man Dich nichtmal zu zwingen :)
    Sie könnte für meinen Geschmack noch ein Ticken nach vorn.
    Die Basedrum hat über KH viel Druck, bzw eher Tone, wenn sie mit dem Synth zusammen kommt.
    Auf meiner Bassschwache Abhöre fällt das nicht auf, evtl auf anderen Systemen.
    Ansonsten find ichs soweit schon recht stimmig.

    lg
     
    Fedara, 21.10.12
    #10
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Dank Dir fürs Reinhören, Fedara. Sehr wichtiger Höreindruck. Ja, bei mir isses auch recht nah am Limit. Vielleicht kommt ja dazu noch ein weiterer Höreindruck.
     
    kenfjohnnydee, 21.10.12
    #11
    Hyp bedankt sich.
  12. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Hier funktioniert's. Alles passt zusammen, die Klänge sind gut aufeinander abgestimmt, und der Bassbereich erscheint mir genau richtig.

    Musikalische Rückkopplung kann ich nicht wirklich geben, da ich diese Musikrichtung nicht mag (es erinnert mit wieder sehr stark an Depeche Mode, mit denen ich nie warm geworden bin). Aus meiner genremäßigen Laienperspektive kommt es mir aber so vor, als hättest Du alles richtig gemacht und für Liebhaber dieser Musik ein schönes Stück gezaubert.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
    stoman, 21.10.12
    #12
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Dank Dir fürs Reinhören, stoman.

    Gut zu wissen, dass Dich da am Mix nichts weiter stört.
     
    kenfjohnnydee, 21.10.12
    #13
    Hyp bedankt sich.
  14. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.710
    14710
    [​IMG] Klasse Song wieder...
    Fehlt eigentlich nichts.
    Das Klangbild könnte etwas räumlicher sein, da sich alles etwas in der Stereomitte drängt, aber das birgt auch die Gefahr des Verschlimmbesserns ;)
     
    Hyp, 21.10.12
    #14
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  15. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.344
    3344
    Ja, klingt durchweg professionell, ein bißchen Brian Eno (Roxy Music, wenn ich mich recht entsinne). Stimme ist angemessen und klingt korrekt. Das kannst Du getrost schon so ins Voting stellen.
     
    rbschu, 21.10.12
    #15
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  16. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jau! Dank euch fürs Reinhören.

    Und auch das stimmt wieder... irgendwas fällt immer aus dem Betrachtungswinkel raus, wenn man alles alleine macht. Diesmal war es mit Sicherheit die Räumlichkeit. Fällt mir aber erst jetzt so richtig auf. Hab' aber schnell 'ne minimale Kompromisslösung gemischt. Das Rauschen (Sturm) (Intro, Mitte, Ending) hab ich jetzt mal etwas gepanned.

    Ansonsten aber so belassen wie zuvor.
     
    kenfjohnnydee, 21.10.12
    #16
    Hyp bedankt sich.
  17. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.198
    6198
    Für mich ist das jetzt auch die Finalversion. So passt es - für meine Hörmuscheln.[​IMG]
     
    HarrySH, 21.10.12
    #17
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  18. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.198
    6198
    HarrySH, 21.10.12
    #18
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  19. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jau! Dank Dir. Hab zwar bis dato keinen weiteren Synth reingepackt, wie wir eigentlich vorhatten. Aber das Rauspellen der beiden Synths im Hintergrund, die vorher etwas versteckt waren, geht ja auch erstmal.
     
    kenfjohnnydee, 21.10.12
    #19
    Hyp bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.