Information ausblenden

schräge wand, wohin soll ich singen

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Cobain86, 31.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cobain86

    Cobain86 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    711
    711
    hi
    ich hab mir daheim ein kleines laptop studio aufgebau
    jetzt ist aber die frage in welche richtung ich das mic stellen soll

    ich selbst sitze mit den notebookd und dem fp10 in der ecke wo die schräge dachwand drübergeht.

    jetzt ist die frage wo ich das gesangs mic am besten stellen soll und wohin ich singen soll?!?! also welche richtung vom zimmer

    hier unten seht ihr nochma meine ecke

    http://homerecording.de/cache/11763_4841461a5aab5.jpg
    http://homerecording.de/cache/11763_4841462dd4e9f.jpg
     

    Anhänge:

  2. Cobain86

    Cobain86 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    711
    711
    hat keiner eine antwort?
     
  3. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    ich glaube das es egal ist in welche richtung du singst:)

    mfg
    Torn
     
  4. KingZize

    KingZize

    Registriert seit:
    06.08.07
    Punkte:
    87
    87
    möglichst nicht in Ecken singen und das mic so platzieren, dass der großteil des leeren raumes sich dahinter befindet.
     
  5. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    ...am besten ins Mikro :D
     
  6. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.002
    22002
    Den hatte ich auch auf der Zunge... Mist!
     
  7. lurchy

    lurchy

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    538
    538
    Egal! Hauptsache gut gesungen. Meine Güte - ihr macht euch über Sachen Gedanken ...
     
  8. marcoustic

    marcoustic Produzent

    Registriert seit:
    14.08.03
    Punkte:
    4.031
    4031
    Solange alle Wände reflektieren und nicht akustisch behandelt sind, ist das in diesem Fall völlig egal.

    Grüße

    Markus
     
  9. Dj-Slash

    Dj-Slash

    Registriert seit:
    24.05.08
    Punkte:
    12
    12
    Einfach mal aus mehreren Positionen ausprobieren, aufnehmen und anhören
     
  10. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    In richtung schräge wand... dann geht die reflektion richtung boden :D
     
  11. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    und vom boden wieder richtung wand und dann richtung mikrofon ;)

    lg
    flox
     
  12. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Nich wenn er noch nen dicken Fusselteppich auf den Boden legt. ;)
     
  13. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    gilt dann für die höhen - genaudasselbe würde auch gelten, wenn er sich einen wandfusselteppich besorgt ;)

    lg
    flox
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.