Information ausblenden

Richtige Richtung

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von ThWit, 30.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ThWit

    ThWit Themenersteller

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    175
    175
    Hallo zusammen

    Melde mich nach langer Abstinez auch mal wieder. Immer wieder endeten meine "musikalischen Ergüsse" in der Mülltonne weil beim mixen einfach nicht das aus den Monitoren kam, was ich mir so vorstellte. Je länger ich an den EQ-Knöpfchen drehte desto schlimmer wurde es. Meist war nach einer Woche (oder auch mal 2) meine Lust auf Musik am PC erst mal wieder für viele Monate dahin. (Viele kennen das vielleicht...)

    Doch nun habe ich, glaube ich, Kurs in die Richtige Richtung genommen.
    Auf meinen 3 Abhören klingt der Track relativ neutral, was mir früher nie gelungen ist. Nun drängt sich mir die Frage auf, wie es wohl auf anderen Systemen klingen mag. Ich habe eine kurze 1:40 Demo erstellt und würde gerne eure Meinung zum Mix hören...

    Die MP3 habe ich auf meinem Arcor Account hinterlegt.




    (Was macht eigentlich Limespace?)


    Wünsche ein schönes WE
     
    ThWit, 30.08.08
    #1
  2. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.645
    7645
    Hi,
    ich würde den Bassbereich um die 140 Hz noch zurücknehmen,
    ansonsten klingt es gut.

    Gruß
    BLUE-S-MAN
     
    BLUE-S-MAN, 30.08.08
    #2
  3. Kingcross

    Kingcross

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Hey

    ich kenne das bin auch grad auf einem Tiefpunkt :(

    Aber hat wirklich gute Arbeit gemacht gefällt mir weiter so ;)
     
    Kingcross, 30.08.08
    #3
  4. zimtundzucker

    zimtundzucker

    Registriert seit:
    05.08.08
    Punkte:
    583
    583
    klingt nach kraftwerk!
    sehr gut
    nur die patsche snare hat für mich zu viel präsenz
    oder zuviel reverb
    aber wie immer geschmackssache
     
    zimtundzucker, 30.08.08
    #4
  5. edide

    edide

    Registriert seit:
    18.08.08
    Punkte:
    132
    132
    Hi,
    das schlagzeug hat mir zuviel raum.
    Die sounds sind mir nicht krass genu´g.
    Aber das ist ja geschmackssach e.
    gruß
    edi d
     
    edide, 30.08.08
    #5
  6. PuckTrouble

    PuckTrouble

    Registriert seit:
    09.06.08
    Punkte:
    215
    215
    Nicht meine Musik, aber für mich klingt das gut.
    Der Schlagzeug Sound passt zu dem 80er Synthie Kraftwerk/Jean Michael
    Jarre Sound. Mich stört der überzogene Effekt auf der Snare
    nicht.
     
    PuckTrouble, 30.08.08
    #6
  7. Paragon

    Paragon

    Registriert seit:
    14.11.07
    Punkte:
    4.498
    4498
    Klingt richtig gut, nur der Bass dröhnt ein wenig. Die Snare ist richtig gut, ich finde die fügt sich schön in deinem Song ein. Schade ich hätte gern noch mehr gehört :(
     
    Paragon, 30.08.08
    #7
  8. ThWit

    ThWit Themenersteller

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    175
    175
    Prima. Danke für eure Beurteilungen. Dann kann ich auf dem neu erlernten ja aufbauen.
    Der Bass ging früher immer in meinen Mixes unter, deshalb brachte ich es bis jetzt wohl auch noch nicht übers Herz ihn noch etwas mehr runterzuregeln. (Ich fands einfach toll das er schön zu hören blieb)
    Das gleiche bei den Drums. Die gingen nach einiger Zeit einfach im Gemulme unter. Aber als ich dann anfing sogar den EQ des Reverb-Send-Effektes zu bearbeiten, fand ich diese prägnante Snare sehr passend.
    Endlich habe ich ein wenig das Gefühl, beim Mixen mit den EQs weiterzukommen. Schön das ihr mir das bestätigen konntet.
    Nochmals Danke schön.
     
    ThWit, 30.08.08
    #8
  9. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    @Kingcross

    >>>
    ...ich kenne das bin auch grad auf einem Tiefpunkt...
    >>>

    N:
    $OT$
    Das ist, glaube ich, nicht ganz richtig.

    Durchtrittsstadien sind keine Tiefpunkte.
     
    nitromaniac, 30.08.08
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.